The St. Regis Mardavall, Mallorca

Raubt den Atem und stiehlt anderen Mallorca-Resorts die Show - beim St. Regis Mardavall in Costa d´en Blanes verschmelzen ursprüngliche Natur, faszinierende Architektur und azurblaues Meer zu einem traumhaften Ensemble.

Wunderbar kurz sind auch die Wege: das beliebte Resort liegt nur neun Kilometer von der Altstadt Palma de Mallorcas und 20 Kilometer vom Flughafen entfernt in der Nähe des Hafens von Puerto Portals. Mit herrlichem Blick auf das beeindruckende Tramuntana-Gebirge.
Sie haben die Wahl, das St. Regis Mardavall Mallorca Resort die Auswahl - aus insgesamt 130 Zimmern und Suiten in acht Kategorien mit jeweils zwischen 28m² und 155m² Wohnfläche. Größe zeigt das Hotel auch bei der großzügigen Ausstattung der Unterkünfte. 7-Zonen-Latex-Matratzen und exklusive Bettwäsche sorgen für süße Träume; Balkons, Komfortbadewannen, Flachbildschirm-TVs mit Satellitenempfang und iPod-Dockingstationen sind ebenso inklusive wie DVD-Player. Einfach eintreten und abschalten:

Deluxe Einzelzimmer: 28 m² inklusive eigener Terrasse mit fantastischer Panorama-Aussicht und 7-Zonen-Latex-Matratzen für einen wunderbar gesunden Schlaf.

Grand Deluxe Zimmer: Dank 48 m2 Wohnfläche, großer Terrasse und revitalisierender 7-Zonen-Latex-Matratzen eigentlich kein Zimmer, sondern ein Traum im Deluxe-Format.

Familienzimmer: Mit 80 m² Fläche, einem offenen und großzügigen Schlafbereich, integriertem Schlafsofa für je zwei Kinder bis zu 12 Jahren pro Raum und einer großen Terrasse ein echtes Family-Paradies.

Junior Suiten: Edle Atmosphäre auf 52 m² Wohnfläche mit 14 m² großer Terrasse, Privatzugang zu den Gärten, Terrakotta-Fußböden und vielem mehr. Als Gäste ausgewählter Junior Suiten mit Meerblick genießen Sie zusätzlich den exklusiven St. Regis Butler Service.

Ocean One Suite: Dank 117 m2 Wohnfläche, handgefertigten Möbeln und der Stilsicherheit des Designers Claudio Carbone ein bezauberndes Ambiente, das man nie wieder missen möchte. Was übrigens auch für die private 28 m2 -Terrasse und den erstklassigen St. Regis Butler Service gilt.

Ocean Two Suite: 122 m2 Wohnfläche mit handgefertigten Möbeln, warmen Pastelltönen und zeitgenössischen Gemälden sorgen in Verbindung mit der eigenen 28m2-Terrasse und dem legendären St. Regis Butler Service für ein unvergessliches Ambiente.

Blue Oasis Suite: Elegante Möbel, luxuriöse Bettwäsche und atemberaubende Farben auf 155m²: alles in einer Suite vereint. Dazu ein separates Schlafzimmer, ein beheizter Pool, ein privater Garten und eine große Terrasse. So lässt es sich aushalten. Dass Ihnen der St. Regis Butler Service jeden Wunsch diskret erfüllt, versteht sich von selbst.

Mardavall Diamond Suite: Diese 117 m2 große, von Designer Claudio Carbone gestaltete, prunkvoll dekorierte Schlafzimmer-Suite mit 38m2 großer Terrasse und Whirlpool bietet einen beeindruckenden Blick auf das Mittelmeer, die schönen Gärten und den großen Pool.
Im St. Regis Mardavall Mallorca Resort wird Essen nicht einfach "zubereitet", sondern zelebriert. Stets mit den allerbesten Zutaten und viel Liebe zum Genuss:

 Sternerestaurant Es Fum: Hier verzaubert Küchenchef Rafael Sánchez seine Gäste mit raffinierten Kombinationen und Lust am Experimentellen.

Aqua: Ein echtes Gourmet-Restaurant mit besonderem Fokus auf spanische und italienische Aromen - im mallorquinischen Stil gestaltet und mit Blick auf die wunderschönen Gärten.

Churchill´s Lounge: Die weltweit besten Zigarren und mehr als 100 exquisite Whiskey-Sorten freuen sich in diesem Restaurant auf wahre Genießer.

Pool Bar Sa Badia: Direkt am großen Außenpool gelegen - inmitten einer tropischen Traumlandschaft und mit Barkeepern, die jeden Gast nicht nur bei den Cocktails  im Handumdrehen verwöhnen.

Lobbybar Es Vent: Die Bar, die mediterranes Flair lebt. Mit erfrischenden Drinks, delikaten Tapas und großartiger Live-Unterhaltung.
Entspannte Ferien in jedem Bereich: auf 4.700 m² bietet das Arabella Spa eine mehr als verführerische Auswahl an exklusiven Wellness-Einrichtungen, individuellen Gesundheits- und Schönheitsbehandlungen und vielem mehr. Ob Beauty Salon, traditionelle chinesische Medizin oder Sacred Nature: so attraktiv war Ihr Urlaub noch nie.
ab 200,00 Euro pro Person in einem Doppelzimmer.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Drei exklusive Golfplätze auf einen Schlag - das gibt es nur im St. Regis Mardavall Mallorca Resort.

Birdie Olé! Die wahren Könige von Mallorca sind unbestritten alle Golfer, die in diesem vornehmen Resort residieren. Schließlich steht der St. Regis Butler immer bereit, um die Tee-Time zu reservieren. Die Entscheidung, auf welchem der drei herrlichen 18-Loch-Kurse man spielen möchte, kann er einem allerdings nicht abnehmen. Wer erst einmal langsam in Schwung kommen möchte, beginnt am besten auf dem Arabella Golf Son Quint Executive Pitch & Putt-Par-3-Platz mit 9 Löchern.

Nun geht es Schlag auf Schlag weiter: Der Arabella Golf Son Vida Club, ein anspruchsvoller Par-71-Parcours mit einer Länge von 5.601 Metern, war bereits zweimal Schauplatz der European Tour und blickt auf eine erfolgreiche Geschichte zurück. Trotzdem ist diese mit vielen alten Bäumen bewachsene Anlage sehr modern ausgelegt und wurde erst 2001 komplett neu gestaltet. Um hier antreten zu dürfen, müssen Damen wie Herren ein Handicap von 54 nachweisen. Spätestens, wenn man vom gepflegten Fairway aus die traumhafte Bucht Mallorcas bewundert, versteht man, warum gerade dieser Platz seit Jahrzehnten eine magische Anziehungskraft auf Spieler aus aller Welt ausübt.

Wesentlich jünger ist der benachbarte Araballa Golf Son Muntaner Kurs. Das aufregend gestaltete technische Design der 6.266 Meter langen 18-Loch-Anlage stellt die Spieler dank vieler raffinierter Wasserhindernissen vor einige ernstzunehmende Herausforderungen. Sowohl Damen als auch Herren müssen hier ein Handicap von 36 mitbringen! Auf dem wunderschönen Gelände befindet sich übrigens auch die Arabella Golf Academy, in der man von gestandenen Profis mit modernsten Lehrmethoden und in sechs verschiedenen Sprachen die besten Techniken und Tricks lernt. Außerdem kann man hier angeblich den ältesten Olivenbaum Mallorcas bestaunen.

Auch die dritte erstklassige 18-Loch-Anlage im Bunde lässt keine Golferwünsche offen: Der Arabella Golf Son Quint besitzt als klassischer Par-72-Kurs eine Länge von 6.205 Metern - vom weißen Abschlag gemessen. Für die Platzreife benötigen Damen und Herren ein Handicap von 54. Eines haben natürlich alle drei Spitzenplätze gemeinsam: Sie sind mit einem gemütlichen Clubhaus inklusive Spitzengastronomie und Pro Shop ausgestattet.

Um den Shuttle-Transfer zum Hotel kümmert sich selbstverständlich wieder der freundliche St. Regis Butler.
Unsere Meinung: Das St. Regis Mardavall ist ein wunderschön gestaltetes mallorquinisches Resort für gehobene Ansprüche: Hier kommen neben Freunden exzellenter Küche und passionierten Golfspielern auch Familien mit Kindern voll auf ihre Kosten!

Sie möchten dieses zauberhafte Golfresort besuchen?

 Hier geht´s zur Golfreise-Planung

Beste Reisezeit

Die beste Reisezeit für die Balearen ist allgemein in den Sommermonaten von Mai – August, denn da fällt am wenigsten Niederschlag und die Temperaturen sind am höchsten. Das Klima auf den Kanarischen Inseln ist das ganze Jahr über angenehm.
Kanaren
April - Oktober
Balearen
Mai - August

Anreise-Dauer

zum Beispiel mit Lufthansa, Condor, Norwegian und Eurowings ab mehreren deutschen Flughäfen nach Palma, Ibiza, Gran Canaria, Lanzarote, Teneriffa und Fuerteventura
2 Std.
ab München

Schnellinfo

Währung: Euro
Wichtigste Flughäfen: Teneriffa, Gran Canaria, Mallorca, Ibiza
Hauptsprache(n): Spanisch
Zeit-Unterschied: UTC+1 MEZ / UTC+2 MESZ (März bis Oktober) Kanarische Inseln: UTC±0 / UTC+1 (März bis Oktober)

Anfrage

Fast angekommen, aber noch Fragen zu diesem unschlagbaren Reiseziel?
Unsere Experten beraten Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 50

Golf-Empfehlungen des Monats


+49 (0)89 615 214 50

Der direkte Draht zur Golfreiseberatung


golf@novareisen.de

Der schnellste Weg ins Players Paradise


Besuchen Sie uns

Die Top-Adresse für unschlagbare Exklusivurlaube

Unsere Partner