Halekulani, O´ahu

Es gibt ein Wundermittel, das bei Stress, Überarbeitung oder allgemeiner Lustlosigkeit schneller und zuverlässiger wirkt, als alles andere - und das nennt sich Waikiki. Der Name stammt aus dem Hawaiianischen und bedeutet soviel wie "sprudelndes Wasser". Hier an diesem weltberühmten Strand treffen sich seit über einhundert Jahren die Surfgurus dieser Welt. Denn bereits im 19. Jahrhundert übten sich die Familienmitglieder des hawaiianischen Königshauses in diesem faszinierenden Sport. Fast genauso traditionsreich ist das Halekulani Hotel als bestes Resort weit und breit. Es liegt direkt in der Hauptstadt Honolulu, genau an den Quellen, denen Waikiki seinen Namen verdankt.

Von Europa aus erreicht man Honolulu beispielsweise über San Franzisco und Los Angeles. Die Fahrt vom internationalen Flughafen in dieses paradiesische Urlaubseldorado beträgt ungefähr eine halbe Stunde. Aloha!
In dieser exklusiven Hotelanlage stehen den Gästen 410 Zimmer und 43 Suiten zur Auswahl, die allesamt über eine helle und freundliche Ausstattung verfügen:

Diamond Head Ocean Front: Bereits in dieser Kategorie genießen die Gäste 45 Quadratmeter Platz und sehr viel Komfort. Dabei hat man die Wahl zwischen einem King Size Bett oder zwei Einzelbetten. Vom Schreibtisch und natürlich vom eigenen Balkon aus genießt man eine atemberaubende Aussicht auf das Meer und den Diamond Head.

Oceanfront Room: Zu den Räumlichkeiten dieser luxuriösen Zimmer-Kategorie zählt ein großer Balkon mit fantastischer Aussicht auf den Pool und den azurblaueb Ozean im Hintergrund. Wie in allen anderen Zimmern verfügt man auch hier über einen kostenlosen W-LAN-Zugang. Dazu kommt modernste Unterhaltungselektronik mit Docking-Station für MP3-Player und 40?-LCD-Flatscreen-TV.

Ocean View Room: Auch wenn diese Unterkünfte etwas weiter in der Anlage zurückversetzt liegen, genießt man dennoch einen atemberaubenden Blick aufs Meer. Wie bei den meisten anderen Zimmern auch, besteht die Möglichkeit, mehrere zusammenhängende Räume zu buchen, soweit diese verfügbar sind.

Ocean View Room: Diese edlen Unterkünfte sind mit all den Vorzügen der anderen luxuriösen Zimmer und einem herrlichen Blick vom Balkon auf den Strand ausgestattet. Und auch hier wartet im Marmorbad eine bequeme Wanne.

Parcial Ocean View: Hier genießt man bei jedem erdenklichen Komfort einen fast schon bewusstseinserweiternden den Blick auf das herrlich blaue Meer im Hintergrund.

Garden Courtyard View: Wunderbar entspannend ist die Aussicht von diesen exklusiven Unterkünften aus auf die ruhigen tropischen Gärten, die zum Resort gehören.

Junior Ocean Suite: Ein wundervolles Refugium an einem der schönsten Strände der Welt: Auf 65 Quadratmeternverfügt man hier über getrennte Schlaf- und Wohnbereiche. Zu den besonderen Extras zählen ein Entertainment-Center und eine gut sortierte Bar. Im Marmorbad warten eine Dusche und eine separate Wanne. Und auf dem Balkon genießt man eine atemberaubende Aussicht über das herrliche Tropen-Panorama.

Pool View Suite: Diese Suiten sind nicht nur besonderes luxuriös, sondern liegen auch direkt am Waikiki-Beach. Auf einer Fläche von über 90 Quadratmeternlässt es sich sehr komfortabel entspannen - mit getrennten Schlaf- und Wohnbereichen, eigener Essecke, exklusivem Entertainment Center, einem großen und einem kleinen Bad und endlos vielen weiteren Extras.

Luxury Suite: Auf 140 Quadratmeterngibt es hier mehr als genug Platz, um so richtig im Luxus zu schwelgen. Wem das noch nicht reicht, der kann weitere verbundene Zimmer dazu buchen. In jedem Fall hat man hier für jede Freizeitbeschäftigung einen eigenen Raum: zum Schlafen, zum Essen, zur Unterhaltung und um den Himmel über Hawaii zu bestaunen. Die Eck-Suiten besitzen dabei nicht nur sehr große Terrassen, sondern sind auch besonders sonnenlichtdurchflutet.

Diamond Head Suite: Um die 100 Quadratmetergroß und mit allem erdenklichen Luxus ausgestattet sind diese edlen Unterkünfte: Der begehrteste Platz in dieser Suite ist aber mit Sicherheit die eigene Terrasse mit Blick aufs Meer und den Diamond Head.

Executive Luxury Suite: Hier ist alles noch ein bisschen exklusiver: Das beginnt mit dem privaten Eingangsfoyer. Die Gäste in diesem weit über 110 Quadratmeter großen Luxusrefugium nutzen einen privaten Butler- und VIP-Concierge-Service. Das Frühstück wird direkt auf der Suite serviert. Und von gleich zwei Terrassen aus genießt man die unverstellte Aussicht auf den Diamond Head. Zu den Räumlichkeiten gehört auch ein eigener Arbeitsbereich, auch wenn es schon an ein Sakrileg grenzt, in dieser wundervollen Atmosphäre an Arbeit zu denken.

Orchid Suite: Eine Suite - so unvergleichlich schön wie Hawaii. Hier wurde jeder einzelne Gegenstand mit viel Bedacht und Liebe ausgewählt. Auf ca. 200 Quadratmetern findet man alles, was man sich für einen Luxus-Urlaub der Extraklasse wünscht. Und darüber hinaus noch vieles mehr. Zum Beispiel eine eigene Küche, eine Bar, einen eigenen kleinen Weinkeller und einen Esstisch im privaten Garten für acht Personen. Für den guten Ton in der Suite sorgt ein Lautsprecher-System aus dem Hause Steinway & Sons. Anlass zur Freude geben darüber hinaus die zahllosen Privilegien, die man als Gast genießt. Und nicht zuletzt die fantastische Aussicht auf den Diamond Head und den Strand von Waikiki.

Royal und Halekulani Suite: Auf 360 Quadratmeterngibt es alles, was schön und kostbar ist. Zu den Räumlichkeiten zählen zwei Schlafzimmer, ein Esszimmer, ein Küchenbereich, zwei große und ein kleines Badezimmer und ein umlaufender Balkon mit perfekter Aussicht auf den Strand, das Meer und den Diamond Head. Die Privilegien, die man hier als Gast genießt, kann man kaum alle aufzählen: Champagner zur Begrüßung, Tee am Nachmittag auf der Suite, Butler-Service und Limousinen-Transfer zum Flughafen sind nur ein paar davon.
La Mer: Dieses erstklassige Restaurant ist selbstverständlich ebenso elegant wie das gesamte Resort und gilt ausgewiesenen Genießern als beste Adresse in Honolulu und weit darüber hinaus. Zu der raffinierten französischen Küche und den exzellenten Weinen genießt man auch noch einen besonders zuvorkommenden Service und eine fantastische Aussicht auf den Pazifik.

L'Aperitif Cocktail Bar: Hier stimmt man sich mit einem Cocktail auf den Abend und das Essen im La Mer ein. Für die Bar gilt übrigens das Gleiche wie für das Restaurant: Auch hier handelt es sich um die beste Adresse in ganz Honolulu.

Orchids: Direkt am Strand unter dem blauen Himmel genießen die Gäste die herrlichsten kulinarischen Köstlichkeiten von Hawaii. Am Morgen kann man schon bei den ersten Sonnenstrahlen das Frühstück zu sich nehmen, am frühen Abend den Sonnenuntergang genießen und sich bis die tief in die Nacht am Sternenhimmel erfreuen. Berühmt ist das Restaurant auch für seinen exzellenten Brunch am Sonntag.

House without Key: Durch einen berühmten Roman mit dem chinesischen Detektiv Charlie Chan wurde diese Location schon vor knapp einhundert Jahren unsterblich: Hier trifft man sich drinnen und draußen in lockerer Atmosphäre zum Frühstück und Mittagessen, oder um den Sonnenuntergang mit einem Drink zu zelebrieren. Am Abend treten regelmäßig renommierte Musiker und Tänzer auf.

Lewers Lounge: Chef-Mixer Colin Fielt, den das Forbes Magazin sehr lange zum besten Barmann der Welt gekürt hatte, erwartet die Gäste mit aufregenden Cocktails und edlen Digestifs. Dazu gibt es jeden Abend Jazzmusik live.

In-Room Dining: Mancher Gast möchte sich gar nicht von seiner wunderschönen Unterkunft losreißen. Kein Problem! Schließlich werden die frisch zubereiteten Gerichte rund um die Uhr auch direkt auf den Zimmern und Suiten serviert.
Im vielfach ausgezeichneten Spa Halekulani setzt man wirklich alles daran, das Wohlbefinden der Gäste zu steigern. Nicht nur körperlich, sondern auch emotional und spirituell. Dabei helfen neben polynesischen Techniken und Ritualen auch bewährte Therapien aus aller Welt. Außerdem kann man sich jederzeit auch bei Kursen in Yoga, Tai Chi und Meditation entspannen und regenerieren.
Wer ganz viel Muße hat, kann sich im Süßwasserpool aalen und nachzählen, ob tatsächlich noch alle 1,2 Millionen südafrikanischen Glassteine vorhanden sind, die hier einst zu einem faszinierenden Mosaik zusammengesetzt wurden. Aber mit Sicherheit hat man weitaus Besseres zu tun. Wer zum Beispiel in der herrlichen Landschaft von Hawaii Golf spielen möchte, kann ein Arrangement buchen, mit dem er Zugang zu gleich drei traumhaft schön gelegenen Plätzen hat. Und natürlich lockt auch das Meer mit zahllosen spannenden Aktivitäten.
ab 350,00 Euro pro Person in einem Ocean View King.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Unsere Meinung: An einem der berühmtesten Strände der Welt gibt es natürlich viele Hotels. Aber wer besonderen Wert auf Stil, Klasse und einen fantastischen Service legt, für den gibt es keine Alternative zum Halekulani. Und die atemberaubenden Sonnenuntergänge, die man hier genießt, werden einem noch nach Jahren ein glückliches Lächeln aufs Gesicht zaubern.

Sie möchten dieses zauberhafte Resort buchen?
 
 Hier geht´s zur Reise Planung

Beste Reisezeit

Generell gelten die Monate Mai bis Oktober als beste Reisezeit für Hawaii, da es hier weniger Regentage gibt. Jedoch ist Hawaii auch während der Winterzeit zwischen November und April ein gutes Reiseziel.
O´ahu
Mai - Oktober
Maui
Mai - Oktober
Kauai
Mai - Oktober
Island of Hawai´i
Mai - Oktober

Anreise-Dauer

zum Beispiel mit United ab München und Frankfurt via San Francisco nach Honolulu
18 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 1.420.000
Hauptstadt: Honolulu
Währung: $ US-Dollar USD
Wichtigste Flughäfen: Honolulu, Kaua´i, Hilo
Hauptsprache(n): Englisch und Hawaiisch
Zeit-Unterschied: UTC-10

Anfrage

Fast angekommen - noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Ihr Reise-Experte berät Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: Hawaii

Alle Urlaubsideen

Jede Rundreise ein exklusiver Mix:


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@novareisen.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen

Unsere Top-Partner