Peru - Macu Picchu

Hier reiht sich ein Wunder an das nächste – von Cusco, der sagenhaften Hauptstadt des Inkareiches über Machu Picchu, eines der neuen Sieben Weltwunder, bis hin zum Titicacasee, dem höchsten kommerziell schiffbaren Binnengewässer der Welt.

Beste Reisezeit

Die beste Reisezeit ist der sogenannte peruanische Winter von Juni bis September. Zu dieser Zeit ist der Himmel blau und sonnig, allerdings kann es durch die Höhenlage kühl sein. Der peruanische Sommer von Dezember bis März fällt in die Regenzeit. In diesen Monaten kann es mancher Orts häufig zu starken Regenfällen kommen.
Lima (Küstenregion)
Januar - April, Dezember
Iquitos (Regenwald)
Mai - September
Machu Picchu (Anden)
April - September

Anreise-Dauer

zum Beispiel mit KLM via Amsterdam oder Air France via Paris nach Lima
15 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 31.237.385 (2017)
Hauptstadt: Lima
Währung: Peruanischer Sol (PEN)
Hauptsprache(n): Quechua, Aimara und Spanisch
Zeit-Unterschied: UTC−5

Anfrage

Fast angekommen - noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Ihr Reise-Experte berät Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: Peru

Noch nicht das richtige dabei? Wir haben noch mehr Geheimtipps für Sie!

Alle Urlaubsideen


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@novareisen.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen