Cheval Blanc Isle de France, St. Barthelemy

Saint Barth ist nicht nur eine der schönsten Karibik-Inseln, sondern mit Sicherheit auch das exklusivste Ferienziel weit und breit: All-you-can-eat-Angebote sucht man hier vergebens. Die Maxime lautet vielmehr: Noblesse oblige! Eine ganz besonders exquisite Adresse auf diesem traumhaften Urlaubs-Idyll ist das Cheval Blanc Isle de France am wundervollen Flambands-Strand. Allein der Umstand, dass das unter dem Namen "St. Barth Isle de France" berühmt gewordene Hotel seit neuestem zur legendären LVMH-Gruppe gehört, macht deutlich, das hier Eleganz vom Allerfeinsten zelebriert wird.

Auf dem nur 25 Quadratkilometer großen Eiland gibt es keine weiten Wege: Vom Flughafen aus ist man innerhalb von ein paar Minuten im Wohlfühlparadies. Und wer mit der eigenen Yacht oder Privatmaschine anreist, wird selbstverständlich am Hafen oder Flugplatz abgeholt.
Insgesamt gibt es nur 40 Unterkünfte - eine exklusiver und luxuriöser als die andere:

Garden Room: Eingebettet in die üppige Natur eines tropischen Gartens erwarten die anspruchsvollen Gäste auf 60 Quadratmetern alle Annehmlichkeiten, die man sich nur wünschen kann. Und dazu noch ein paar kleine Extras: So findet man in der gut bestückten Minibar nicht nur kühle Getränke, sondern auch köstliche Canapés. Das elegant eingerichtete Zimmer begeistert neben seinen hellen Möbeln und Accessoires besonders mit einer großen Terrasse, die nur ein paar Meter vom blütenweißen Strand entfernt liegt.

Garden Bungalow: Ein wundervolles romantisches Bungalow mitten im Garten Eden gelegen: Der liebevoll im Stil der westindischen Inseln eingerichtete Bungalow bietet Platz für eine Familie oder eine kleine Gruppe mit vier bis sechs Gästen.

Hillside Bungalow: Inmitten der üppigen Vegetation liegt diese herrlich romantische Unterkunft. Schon am Morgen beim Aufwachen genießt man direkt vom großen Bett aus eine herrliche Aussicht über die grünen Bäume und das tiefblaue Meer. Und wer sich gar nicht mehr von diesem schönen Ort losreißen kann, für den gibt es neben dem privaten Pool auf der eigenen Terrasse sogar eine Freiluftküche, in der man die herrlichsten Leckerbissen zubereiten kann.

Beach Room: Im Herzen der Anlage gelegen, bestechen diese wundervollen 60-Quadratmeter-Appartements durch ihre in weiß gehaltene Einrichtung, ein edles Interieur und den herrlichen Blick vom Balkon auf das türkisblaue Meer. Überflüssig zu sagen, dass diese Zimmer auch in punkto Technik und Ausstattung nichts zu wünschen übrig lassen.

Beach Junior Suite: Fast 70 Quadratmeter groß und mit allem versehen, was den Urlaub angenehm macht, sind diese exklusiven Unterkünfte: Der Schlafbereich mit romantischem Himmelbett geht direkt in einen offenen Wohnbereich inklusive eleganter Sitzecke über. Dazu kommt ein mit hellem Marmor versehenes Bad, in dem eine freistehende Wanne zum Relaxen einlädt. Und von der privaten Terrasse aus genießt man eine atemberaubende Aussicht auf den tiefblauen Ozean.

2-Bedroom Fisherman Cottage: Ein wunderbarer Ort, um mit der ganzen Familie die Ferien zu verbringen: Diese exklusiven Unterkünfte umfassen zwei Schlafzimmer, ein Wohnzimmer und eine komplette ausgestattete Küche. Die liebevoll gewählte Ausstattung ist elegant und bequem zugleich gehalten. Aber der beliebteste Platz in der Cottage ist natürlich die eigene Terrasse, auf der man die ganze Magie der Tropen genießen kann.

Beach Suite: Diese in zarten Pastelltönen gehaltene Unterkunft ist ein absoluter Traum für verliebte Paare. Das exklusive Urlaubsrefugium verfügt über einen großzügigen Wohnbereich mit getrenntem Schlafzimmer, einen separaten Ankleideraum und ein luxuriös ausgestattetes Bad. Hier erfährt man jeden Komfort, den man sich nur wünschen kann. Dafür sorgt auch ein äußert aufmerksamer Majordomus. Der romantischste Platz ist aber zweifellos die große Terrasse mit eigenem Infinity Pool und einer endlosen Aussicht über das türkisblaue Meer.

2-Bed Garden Suite: Die perfekte Suite -  verborgen im üppigen Tropengarten und vor neugierigen Blicken geschützt: Ein großes Wohnzimmer, zwei großzügige Schlafgemächer mit eigenen Bädern, eine einladende Sitzecke und ein großer Außenbereich mit privatem Swimmingpool machen diese luxuriöse Unterkunft zu etwas ganz Besonderem.

Tropical Suite: Das sonnendurchflutete Schlafzimmer dieser exklusiven Unterkunft geht in ein ebenso helles Wohnzimmer über. Und selbst von der freistehenden Wanne im großen Badezimmer aus genießt man einen herrlichen Blick auf den tropischen Wald, in dem dieses wundervolle Refugium verborgen liegt.

2-Bedroom Hillside Villa: Über einen verwunschenen Pfad durch die tropischen Gärten gelangt man zu dieser luxuriösen Villa: Vom sanft ansteigenden Hang aus genießt man eine atemberaubende Aussicht auf die Bucht. Und jede Menge Platz, um es sich richtig gut gehen zu lassen. Neben zwei Schlafzimmern mit angeschlossenem Bad gibt es einen großen Wohnbereich mit eigener Terrasse inklusive Freiluftküche und Swimming Pool.

2-Bedroom Beach Suite: Unmittelbar am Strand stehen diese edlen Unterkunft für alle, denen "erstklassig" noch nicht gut genug ist: Ein paar Schritte vom weißen Sand entfernt, blickt man hier von zwei sonnigen Terrassen aus direkt auf die türkisen Wellen - und kann sich dabei genüsslich ein feines Glas Champagner gönnen.

Flamands Villa: Selbst im Paradies gibt es besondere Logenplätze, die nur ganz Wenigen vorbehalten sind: Direkt am Strand wartet eine luxuriöse 400-Quadratmeter-Villa mit einem großzügigen Wohnzimmer, drei hellen Schlafgemächern und einer vollausgestatteten Küche auf besonders anspruchsvolle Gäste. Dazu gibt es ein privates Fitness-Studio und ein eigenes Heimkino. Der aufmerksame Majordomus kümmert sich um sämtliche Wünsche und kleine Überraschungen zwischendurch.
La Cabane de L'Isle: Hier genießt man in entspannter Atmosphäre direkt am weißen Strand ein leichtes Frühstück oder feines Mittagessen. Das unter Sonnensegeln gelegene Restaurant kann abends auch für private Feiern gebucht werden.

La Case de L'Isle: In diesem Gourmet-Restaurant kümmert sich der renommierte Chefkoch Yann Vinsot höchstpersönlich um das leibliche Wohl seiner Gäste - mit einer französischen Gourmet-Küche, die von karibischen Einflüssen inspiriert ist. Zu den kulinarischen Highlights werden mehr als 150 Spitzenweine und Premium-Champagner gereicht.

White Bar und Cabane de I'Isle Bar: Hier hat der Gast die Wahl, ob er sich lieber am Pool oder direkt am Strand einen erfrischenden Cocktail und einen köstlichen Snack gönnen möchte.

Carte Blanche: Wer beim Essen lieber unter sich bleibt, kann sich zu jeder Tages- und Nachtzeit eine kulinarische Köstlichkeit auf sein Zimmer oder auf die private Terrasse servieren lassen. Darüber hinaus erhält man bei der Planung eines romantischen Menüs für zwei die volle Unterstützung des Chefkochs.
Das wundervoll gestaltete Cheval Blanc Spa erwartet seine Gäste inmitten eines tropischen Gartens: Zum Wellness-Tempel gehören vier Treatment-Räume, ein Hammam und ein Pavillon, der zum Relaxen einlädt. Neben tiefenwirksamen Massagen oder Gesichts- und Körpertreatments kann man hier auch einzigartige Schönheits-Rituale erleben und sich auf spirituelle Reisen entführen lassen.
Auf einer weißen Yacht über die türkisblauen Wellen zu gleiten, ist wohl eines der wundervollsten Karibik-Erlebnisse überhaupt - besonders, wenn man eine romantische Sonnenuntergangs-Kreuzfahrt unternimmt. Unvergesslich ist auch ein Picknick zu zweit auf einer einsamen Insel. Wer lieber unter Menschen ist, wird bei einer ausgiebigen Shopping-Tour in Gustavia auf den Geschmack kommen. Selbstverständlich kann man hier auch sportlich in allen möglichen Disziplinen aktiv werden.
ab 270,00 Euro pro Person in einem Garden Bungalow.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Unsere Meinung: Hier treffen französische Finesse und karibisches Lebensgefühl aufeinander: Diese wunderbare Melange ist die beste Grundlage für fantastische Ferien in einer Umgebung, die die unverwechselbare Handschrift des legendären LVMH-Konzerns trägt.

Sie möchten dieses zauberhafte Resort buchen?
 
 Hier geht´s zur Reise Planung

Beste Reisezeit

Die beste Reisezeit ist zwischen November und April. Nicht zu empfehlen ist die sogenannte
Gustavia
Januar - April, Dezember

Anreise-Dauer

zum Beispiel mit Air France via Paris und KLM via Amsterdam nach St. Maarten. Von dort mit dem Kleinflugzeug oder Helikopter weiter nach St. Barts.
14 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 9.625
Hauptstadt: Gustavia
Währung: Euro
Wichtigste Flughäfen: Gustavia
Hauptsprache(n): Französisch
Zeit-Unterschied: UTC−4

Anfrage

Fast angekommen - noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Ihr Reise-Experte berät Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: St. Barthelemy

Alle Urlaubsideen

Jede Rundreise ein exklusiver Mix:


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@novareisen.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen

Unsere Top-Partner