Half Moon, Montego Bay

One Love: Die wunderschöne Region Montego Bay liegt im Herzen der jamaikanischen Goldküste und zählt mit Sicherheit zu den schönsten Entdeckungen von Christoph Columbus. An einem drei Kilometer langen, halbmondförmigen Privatstrand, rund 20 Autominuten von der Stadt Montego Bay entfernt, befindet sich das weltberühmte Half Moon Resort. Wenn es um Luxus und Komfort geht, werden hier allerdings keine halben Sachen gemacht. Das erkennt man schon an der hochkarätigen Gästeliste. Neben internationalen Filmstars stiegen hier bereits mehrere US-Präsidenten und gekrönte Häupter ab. Und auch die Mitglieder des britischen Herrscherhauses zählen bis heute zu den Stammgästen dieses berühmten Luxushotels.

Die Anfahrt vom internationalen Flughafen zu diesem an der Nordküste der Insel bei St. James gelegenen Resort dauert nur eine Viertelstunde.
Bei der Wahl seiner exklusiven Unterkunft kann man sich zwischen 197 Zimmern und 31 Villen entscheiden. Alle Räume sind ausschließlich mit handgearbeiteten Materialien ausgestattet und jedes Zimmer hat seinen individuellen Stil.

Superior Room: Im Oleander Courtyard liegen diese liebevoll in hellen Tönen eingerichteten und hochkomfortablen Zimmer: Im Zentrum stehen ein großzügiges King Size-Bett oder auf Wunsch auch zwei Einzelbetten. Ein weiteres Highlight ist die herrliche Aussicht auf den tropischen Garten.

Deluxe Room: Verborgen zwischen weißgetünchten Villen und romantischen Gartennischen liegen diese besonders individuell eingerichteten Luxus-Unterkünfte: Es gibt zwei einzelne Betten, die sich zu einem großen Schlafgemach zusammenschieben lassen. Von hier aus genießt man eine fantastische Aussicht auf die üppige tropische Vegetation oder das weite Meer.

Deluxe Suite: Großer Luxus und Komfort für anspruchsvolle Paare oder kleine Familien: Auf zwei Etagen gebietet man hier über ein sehr geräumiges Schlafzimmer und zwei Badezimmer. In der unteren Etage liegt der angenehm kühle Wohnbereich. Außerdem verfügt die Suite über eine eigene Küche, und auf Wunsch kommt ein persönlicher Koch und bereitet köstlichste Mahlzeiten zu, die man auch auf der großen privaten Terrasse mit Blick auf den üppigen Garten genießen kann.

Junior Suite: Auch diese zauberhaften Suiten begeistern durch ihren ganz individuellen Stil. Man hat die Wahl zwischen einem geräumigen King Size- oder zwei Einzelbetten. Dazu gibt es einen komfortablen Wohnbereich und einen Balkon oder eine Terrasse mit Blick auf das Meer oder den Garten.

Royal Suite: Von diesen Suiten gleicht keine der anderen, denn jede einzelne besitzt ihr ganz besonderes Ambiente. Dabei haben die Gäste die Wahl zwischen einem oder zwei besonders großen und sehr elegant eingerichteten Schlafzimmern. Außerdem gebietet man über einen separaten Wohnbereich, ein luxuriöses Bad und einen Balkon oder eine Terrasse mit herrlichem Blick auf die wundervollen Gärten oder das endlose Meer.

Hibiscus Suite: Diese Suiten befinden sich in einer besonders privilegierten Lage gleich am Strand, und sind im vornehmen Plantagen-Stil eingerichtet. Vom besonders großen Balkon oder der besonders großen Terrasse genießt man eine atemberaubende Aussicht. Wer alle diese Annehmlichkeiten mit der Familie oder Freunden teilen möchte, der bekommt die Suiten auch mit zwei Schlafzimmern.

Imperial Suite: Die zweifellos exklusivste Suite, und das nicht nur im Half Moon. Im Royal Court gelegen, fühlt sich der Gast hier wie ein König, wenn er nicht sowieso schon einer ist. Zeitlose Eleganz zeichnet jeden einzelnen Raum aus, angefangen beim großzügigen Wohnraum über das majestätische Schlafzimmer bis hin zum luxuriösen Bad. Noch herrlicher ist nur die Aussicht von der großen Terrasse. Und natürlich genießt man hier ein paar ganz besondere Privilegien, von denen der VIP-Check-in nur eines unter vielen ist.

West Cottages: Die Keimzelle, in der die faszinierende Geschichte des legendären Hotels vor 60 Jahren begonnen hat, sind dieses zehn weißgetünchten Cottages mit Aussicht auf den Sunset Beach. Auf die Kissen der geräumigen Betten waren schon gekrönte Häupter gebettet. Immerhin ist ja auch reichlich Platz für einen Hofstaat von bis zu 14 Personen. Zu den Cottages gehören immer mehrere Suiten, die sich um einen Hof mit privatem Pool gruppieren.

Villen: Die perfekte Luxus-Unterkunft für Familien oder Freunde, die im Urlaub ganz unter sich bleiben möchten. Die Villen umfassen vier, fünf, sechs oder sogar sieben Zimmer und verfügen über eigenes Personal. Ein persönlicher Koch, ein Butler und eine Haushälterin kümmern sich um alle Wünsche der Gäste. Wenn man seine Zeit nicht gerade am privaten Pool verbringt, kann man mit einem von zwei Golfcarts die Anlage erkunden. Selbstverständlich stehen den Gästen dieser besonders exklusiven Unterkunft sämtliche Einrichtungen des Resorts offen.
Sugar Mill: Das wahrscheinlich beste Restaurant auf ganz Jamaika befindet sich herrlich gelegen in den liebevoll restaurierten Mauern einer historischen Zuckermühle. Hier genießt man eine sehr abwechslungsreiche Gourmet-Küche, die karibische Tradition mit europäischen, afrikanischen und asiatischen Einflüssen verbindet. Legendär ist übrigens auch der Weinkeller des Sugar Mill: Hier lagern Spitzenweine aus der ganzen Welt.

Seagrape Terrace: Die Köstlichkeiten der Küche sind ähnlich spektakulär und farbenfroh wie die Aussicht über den Sunset Beach, die man im Schatten von tropischen Bäumen genießt.

Il Giardino: Das Flair und die Leichtigkeit Italiens, mitten in der Karibik: Nicht nur die Küche, sondern auch das Ambiente ist originalgetreu. Schließlich befindet sich das Restaurant in einem an eine vornehme italienische Villa erinnernden Gebäude.

Pepperpot: Unter dem strahlendblauen karibischen Himmel kann man sich hier an einer großen Auswahl authentischer jamaikanischer Gerichte erfreuen, und sich an den feurigen Aromen dieses wunderbaren Landes berauschen.

Beach Barbecue: Jeden Freitag laden direkt am Strand ein Buffet und zahlreiche Grillstationen zu herzhaften Spezialitäten ein. Und anschließend tanzt man im Mondlicht zu entspannter Live-Musik.
Das wunderschöne Fern Tree-Spa zählt zweifellos zu den besten auf ganz Jamaika: In einer vollkommen entspannten Atmosphäre genießt man hier eine Vielzahl von exzellenten und wohltuenden Anwendungen. Außer heimischen Kräutern und Pflanzen kommen nur absolute Spitzenprodukte aus Europa und den USA zur Anwendung.
Neben zahllosen Wassersportarten kann man sich hier auch den wichtigsten britischen Freizeitbeschäftigungen widmen: Zur Anlage gehört ein traumhafter Golfplatz mit angeschlossener Akademie, bei der Anfänger und Fortgeschrittene eine Menge lernen können. Außerdem gibt es ein Reitzentrum mit 28 erstklassigen Pferden. Ein gemeinsamer Ausritt über den blütenweißen Strand zählt mit Sicherheit zu den unvergesslichsten Urlaubserlebnissen. Und Tennis kann man hier selbstverständlich auch spielen.
ab 175,00 Euro pro Person in einem Superior Zimmer.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Unsere Meinung: Den Begriff "königlich amüsieren" darf man in diesem exklusiven Resort ruhig wörtlich nehmen: Und wo sich die Royals wohlfühlen, kann man sicher sein, dass auch nicht die kleinste Kleinigkeit zu wünschen übrig bleibt.

Sie möchten dieses zauberhafte Resort buchen?
 
 Hier geht´s zur Reise Planung

Beste Reisezeit

Jamaika ist generell ein Ganzjahresziel, da das Wetter relativ konstant ist und selbst die Regenzeit in den Urlaubsorten vergleichsweise moderat ausfällt. Die beste Reisezeit für Jamaika liegt jedoch in der Trockenzeit von Mitte Dezember bis April.
Kingston
Januar - April, Dezember
Montego Bay
Januar - April, Dezember

Anreise-Dauer

zum Beispiel mit Condor und Eurowings nach Montego Bay und Kingston
11 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 2,9 Mio (Stand 2017)
Hauptstadt: Kingston
Währung: Jamaika-Dollar
Wichtigste Flughäfen: Montego Bay, Kingston
Hauptsprache(n): Englisch
Zeit-Unterschied: UTC−5

Anfrage

Fast angekommen - noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Ihr Reise-Experte berät Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: Jamaika

Alle Urlaubsideen

Jede Rundreise ein exklusiver Mix:


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@novareisen.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen

Unsere Top-Partner