Hotel The Residence, Belle Mare

Postkartenidylle wie gemalt: Direkt am blütenweißen Sandstrand von Belle Mare vor einer der schönsten Lagunen der gesamten Insel gelegen, zieht The Residence Mauritius Exklusivreisende aus aller Welt in seinen Bann. Nicht umsonst wurde das traumhafte Resort beim Conde Nast Travel Awards zum besten Hotel des Tropenparadieses gewählt – und darüber hinaus zu einer der allerersten Adressen im gesamten Indischen Ozean. Und das vollkommen zu Recht! Schließlich dürfen die Gäste hier in jeder Hinsicht aus dem Vollen schöpfen.

Um in diese Oase des Luxus und Stils zu gelangen, braucht man vom Flughafen aus eine knappe Stunde.

Willkommen im Traumurlaub!

In den 135 luxuriösen Zimmer und 28 exquisiten Suiten wird es auch dem anspruchsvollsten Gast an nichts fehlen.

Colonial Garden View Room:
Bei der beeindruckenden Wohnfläche von 54 Quadratmetern muss man hier eigentlich fast schon von einer Suite sprechen –ausgestattet mit allem, was man braucht, um das Leben in vollen Zügen zu genießen. Die Möblierung wurde im romantischen Kolonialstil gehalten, die Technik ist natürlich auf dem allerneuesten Stand:

Von LCD-TV über Satelliten-Fernsehen, DVD- und CD-Player bis hin zum Internetanschluss wurde wirklich an alles gedacht. Im großen Marmorbad kann man wunderbar entspannen oder die Aussicht auf den herrlichen Garten genießen. Am besten bei einem Drink aus der gut bestückten Minibar.

Colonial Ocean View Room:
Hier hat man nochmal ein paar Quadratmeter mehr Platz und genießt vom Balkon oder der Terrasse aus die herrliche Aussicht auf den Garten und das türkisblaue Meer.

Colonial Ocean Front Room:
Diese Unterkunft ist ein 58 Quadratmeter großer Logenplatz mit uneingeschränkter Aussicht auf die türkisfarbene Lagune und all dem Komfort dieser luxuriösen Zimmerkategorie.

Colonial Garden View Suite:
Mit üppigen 86 Quadratmetern sind die Junior Suiten in diesem Resort ganz schön ausgewachsen. Die Möblierung besticht gleichermaßen durch zauberhaften Charme und Stil. Liebevolle Details wie der traditionelle Deckenventilator versetzen einen in die Kolonialzeit zurück. Und die moderne Technik erinnert einen wieder an die Gegenwart.
Im Wohnbereich kann man herrlich entspannen und gemütlich bei einem Drink aus der reichlich gefüllten Minibar ins Plaudern geraten. Das großzügig dimensionierte Bad lädt mit seiner freistehenden Dusche und Wanne zum Erfrischen und Relaxen ein. Und sollte wirklich mal irgendetwas zu wünschen übrig sein, kümmert sich der Butler-Service sofort darum.

Colonial Garden View Senior Suite:
Diese Unterkunft bietet puren Luxus auf 106 Quadratmetern – eingerichtet mit wunderschönen Möbeln und ausgestattet mit richtungweisender Technik. Jedes einzelne Detail in dieser Suite wurde sorgfältig ausgewählt, um den Bewohnern eine Freude zu machen. Neben dem großen Wohn- und Essbereich, sind auch das vollausgestattete Bad und die Terrasse mit ihren eleganten Holzmöbeln und der herrlichen Aussicht auf den tropischen Garten vom Allerfeinsten.

Fast überflüssig zu erwähnen, dass der Butler-Service rund um die Uhr für die Erfüllung aller weiteren Wünsche bereitsteht.

Colonial Ocean View Senior Suite:
Größer, heller, schöner: 164 Quadratmeter Exklusivität par Excellence bietet dieses Luxus-Refugium – mit all dem Luxus der kleineren Suiten, nur eben noch einem Quäntchen mehr. Wer hier wohnen darf, wird sein Glück kaum fassen können. Schon gar nicht, wenn er auf der Terrasse den atemberaubenden Blick aufs Meer genießt.

Colonial Ocean Front Suite:
Im Vergleich zu den anderen Suiten mögen sich die 116 Quadratmeter hier schon fast bescheiden anhören. Aber wenn man erst einmal die wunderbare Einrichtung gesehen und den atemberaubenden Ausblick von der Terrasse genossen hat, wird einem nur schwerlich etwas zu wünschen übrigbleiben. Und wenn doch, nimmt der Butler-Service die Anweisungen der Gäste rund um die Uhr entgegen.

In den 135 luxuriösen Zimmer und 28 exquisiten Suiten wird es auch dem anspruchsvollsten Gast an nichts fehlen.

Colonial Garden View Room:
Bei der beeindruckenden Wohnfläche von 54 Quadratmetern muss man hier eigentlich fast schon von einer Suite sprechen –ausgestattet mit allem, was man braucht, um das Leben in vollen Zügen zu genießen. Die Möblierung wurde im romantischen Kolonialstil gehalten, die Technik ist natürlich auf dem allerneuesten Stand:

Von LCD-TV über Satelliten-Fernsehen, DVD- und CD-Player bis hin zum Internetanschluss wurde wirklich an alles gedacht. Im großen Marmorbad kann man wunderbar entspannen oder die Aussicht auf den herrlichen Garten genießen. Am besten bei einem Drink aus der gut bestückten Minibar.

Colonial Ocean View Room:
Hier hat man nochmal ein paar Quadratmeter mehr Platz und genießt vom Balkon oder der Terrasse aus die herrliche Aussicht auf den Garten und das türkisblaue Meer.

Colonial Ocean Front Room:
Diese Unterkunft ist ein 58 Quadratmeter großer Logenplatz mit uneingeschränkter Aussicht auf die türkisfarbene Lagune und all dem Komfort dieser luxuriösen Zimmerkategorie.

Colonial Garden View Suite:
Mit üppigen 86 Quadratmetern sind die Junior Suiten in diesem Resort ganz schön ausgewachsen. Die Möblierung besticht gleichermaßen durch zauberhaften Charme und Stil. Liebevolle Details wie der traditionelle Deckenventilator versetzen einen in die Kolonialzeit zurück. Und die moderne Technik erinnert einen wieder an die Gegenwart.
Im Wohnbereich kann man herrlich entspannen und gemütlich bei einem Drink aus der reichlich gefüllten Minibar ins Plaudern geraten. Das großzügig dimensionierte Bad lädt mit seiner freistehenden Dusche und Wanne zum Erfrischen und Relaxen ein. Und sollte wirklich mal irgendetwas zu wünschen übrig sein, kümmert sich der Butler-Service sofort darum.

Colonial Garden View Senior Suite:
Diese Unterkunft bietet puren Luxus auf 106 Quadratmetern – eingerichtet mit wunderschönen Möbeln und ausgestattet mit richtungweisender Technik. Jedes einzelne Detail in dieser Suite wurde sorgfältig ausgewählt, um den Bewohnern eine Freude zu machen. Neben dem großen Wohn- und Essbereich, sind auch das vollausgestattete Bad und die Terrasse mit ihren eleganten Holzmöbeln und der herrlichen Aussicht auf den tropischen Garten vom Allerfeinsten.

Fast überflüssig zu erwähnen, dass der Butler-Service rund um die Uhr für die Erfüllung aller weiteren Wünsche bereitsteht.

Colonial Ocean View Senior Suite:
Größer, heller, schöner: 164 Quadratmeter Exklusivität par Excellence bietet dieses Luxus-Refugium – mit all dem Luxus der kleineren Suiten, nur eben noch einem Quäntchen mehr. Wer hier wohnen darf, wird sein Glück kaum fassen können. Schon gar nicht, wenn er auf der Terrasse den atemberaubenden Blick aufs Meer genießt.

Colonial Ocean Front Suite:
Im Vergleich zu den anderen Suiten mögen sich die 116 Quadratmeter hier schon fast bescheiden anhören. Aber wenn man erst einmal die wunderbare Einrichtung gesehen und den atemberaubenden Ausblick von der Terrasse genossen hat, wird einem nur schwerlich etwas zu wünschen übrigbleiben. Und wenn doch, nimmt der Butler-Service die Anweisungen der Gäste rund um die Uhr entgegen.

„The Dining Room“: In diesem komplett aus Holz errichteten Restaurant genießt man ein üppiges Frühstück in Form von westlichen Klassikern oder regionalen Spezialitäten. Mittags werden dann exquisite Buffets und am Abend internationale und lokale Köstlichkeiten à la Carte serviert.

„The Verandah“: Leichte Salate, leckere Snacks oder ein erfrischendes Eis kann man hier ganz unkompliziert direkt am Pool genießen.

„The Plantation“: Dieses feine Restaurant liegt direkt am Strand – nur wenige Schritte vom blauen Meer entfernt. Die Fische und Meeresfrüchte müssen also keinen weiten Weg in die Küche machen, um fangfrisch auf den Teller zu gelangen. Zur kreolischen Küche, die hier in Vollendung zelebriert wird, werden hier an vielen Abende der Woche auch faszinierende Tänze dargeboten.

„The Gourmet Kiosque“: Direkt am Swimmingpool gibt es hier nachmittags verführerische Waffeln und leckere Eisspezialitäten.

„The Bar“: Hier kann man sich in bequemen Sesseln zurücklehnen und tagsüber ein spätes Frühstück genießen. Oder am Abend einen Drink, begleitet von entspannter Live-Musik.

Auch wenn das Konzept des Sanctuary Spa vom Zen beeinflusst ist, ist die Einrichtungen genauso luxuriös wie das Anwendungs-Portfolio. Dazu stehen den Gästen auch eine Sauna, ein Dampfbad und ein Jacuzzi zur Verfügung.

Wer hier etwas für seine Schönheit tun möchte, wird mit den exklusiven „Haute Beauté“-Produkten aus dem Hause CARITA verwöhnt.

Mauritius ist ein Paradies für jeden, der gerne Sport treibt. Hier kann man wunderbar Tennis spielen, etwas für seine Fitness tun oder herrliche Action rund ums Wasser erleben – angefangen bei Surfen und Schnorcheln über Hochsee-Angeln bis hin zu Tauchen.
Unsere Meinung: Auch wenn man schon sehr viel von der Welt gesehen hat – so viel Schönheit auf einem Fleck begegnet einem nur sehr selten: Die einzigartige Magie von Mauritius kann man an diesem wunderbaren Ort in all ihren Facetten erleben und als unvergessliche Erinnerung mit nach Hause nehmen.

Sie möchten dieses zauberhafte Resort buchen?
 
 Hier geht´s zur Reise Planung

Beste Reisezeit

Für Europäer gilt der Südwinter als die beste Reisezeit. In den Monaten Mai bis Oktober herrschen angenehme Temperaturen, die Anzahl der Regentage ist minimal und die Luftfeuchtigkeit ist geringer als in anderen Monaten. Im Schnitt liegen die Höchsttemperaturen zwischen 25 und 30 Grad Celsius.
Port Louis
Januar - Februar, Mai - Dezember
Beau Bassin-Rose Hill
Januar - Februar, Mai - Dezember
Curepipe
Juni - November

Anreise-Dauer

zum Beispiel mit Eurowings, Condor und Austrian Airlines ab mehreren deutschen Flughäfen
11 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 1.265.000
Hauptstadt: Port Louis
Währung: Mauritius-Rupie
Wichtigste Flughäfen: Port Louis
Hauptsprache(n): Englisch und Französisch im Parlament
Zeit-Unterschied: UTC+4

Anfrage

Fast angekommen - noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Ihr Reise-Experte berät Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: Mauritius

Alle Urlaubsideen

Jede Rundreise ein exklusiver Mix:


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@novareisen.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen

Unsere Top-Partner