Six Senses Ibiza, Ibiza

Eröffnung Juli 2021

Ibiza-Feeling deluxe: Im ruhigen Norden der wunderschönen Baleareninsel wartet in der pittoresken Cala Xarraca Bay ein fantastisches Hideaway auf anspruchsvolle Exklusivurlauber – das traumhafte Six Senses Ibiza. Hier treffen Celebrities und Wellness-Enthusiasten in einem superluxuriösen Wohlfühlambiente aufeinander, um eine unvergessliche Zeit zu verbringen. Die herrlich gestaltete Anlage fügt sich nahtlos in die paradiesische Landschaft mit ihren schroffen Felsen und idyllischen Buchten ein. Zum Resort zählt unter anderem eine alte Farm, die viele Zutaten für die exquisite Hotelküche liefert.

Weil die Wege auf Ibiza kurz sind, erreicht man die angesagten Bars und Restaurants innerhalb von 30 Minuten mit dem VIP-Shuttle. Und für die rund 30 Kilometer lange Anfahrt vom internationalen Flughafen benötigt man auch gerade mal eine halbe Stunde.

Als Gast dieses einzigartigen 5-Sterne-Hauses hat man die Wahl zwischen 116 exklusiven Zimmern und Suiten, die keine Wünsche offenlassen.

Deluxe: Diese 43 bis 49 Quadratmeter großen Traumunterkünfte laden zum stilvollen Relaxen ein: Zur umfangreichen Ausstattung zählen ein komfortables King Size Bett, gemütliche Sitzgelegenheiten und ausgewählte Kunstwerke. Dazu kommt ein edles Bad mit begehbarer Dusche. Und durch die großen Fenster genießt man einen herrlichen Blick auf die sattgrünen Wälder und das azurblaue Meer.

Wer sich einen zusätzlichen Privatbereich im Freien wünscht, wählt am besten ein 51 bis 57 Quadratmeter großes „Hideaway Deluxe“ inklusive mediterranem Innenhof.

Junior Suite: Auf eine himmlisch entspannte Urlaubsatmosphäre mit allen Extras dürfen sich die Gäste dieser wunderschönen 80-Quadratmeter-Refugien im Westflügel der Anlage freuen. Zu den beeindruckenden Highlights der Suite zählen ein edles Bad mit separater Dusche und Wanne sowie die private Terrasse mit idyllischem Essbereich und romantischem Tagesbett inklusive Meerblick.

Wer frontal auf die kristallklaren Wellen blicken möchte, entscheidet sich einfach für eine 99 Quadratmeter große „Sea View Junior Suite“ oder eine exklusive „Premium Sea View Junior Suite“ mit 124 bis 164 Quadratmetern.

Sea View Deluxe: In der obersten Etage des Westflügels thronen diese zwischen 94 und 131 Quadratmeter großen Luxus-Suiten – mit eigener Dachterrasse und atemberaubendem Meerpanorama. Eine ebenso verlockende Alternative sind die 96 bis 135 Quadratmeter großen „One Bedroom Suites“ mit separaten Wohn- und Schlafbereichen inklusive weitläufiger Terrasse.

Für alle, die direkt am Wasser die Seele baumeln lassen wollen, empfehlen wir eine 156 bis 201 Quadratmeter große „Seascape One Bedroom Suite“. Und wer mit der ganzen Familie Urlaub macht, checkt am besten in der 225 Quadratmeter großen „Xarraca Two Bedoom Suite“ ein, die mehr als genug Platz für bis zu fünf Personen bietet.

Cave Suite: Ein extravaganteres Ferienquartier als diese 79 bis 101 Quadratmeter großen und direkt ins Cliff integrierten Luxussuiten kann man lange suchen: Zur spektakulären Ausstattung zählen edle Holzelemente, erlesene Kunstwerke und eine atemberaubende Terrasse.

Ein absoluter Geheimtipp für vielbeschäftigte Musikproduzenten ist die 313 Quadratmeter große „Cave Royal Suite“ mit erstklassig ausgestattetem Aufnahmestudio. Warmspielen kann man sich direkt am eigenen Klavier im Wohnbereich. Und nach der erfolgreichen Produktion lässt man den Abend an der privaten Bar bei einem guten Drink oder in der freistehenden Wanne auf der privaten Traumterrasse ausklingen.

Als Gast dieses einzigartigen 5-Sterne-Hauses hat man die Wahl zwischen 116 exklusiven Zimmern und Suiten, die keine Wünsche offenlassen.

Deluxe: Diese 43 bis 49 Quadratmeter großen Traumunterkünfte laden zum stilvollen Relaxen ein: Zur umfangreichen Ausstattung zählen ein komfortables King Size Bett, gemütliche Sitzgelegenheiten und ausgewählte Kunstwerke. Dazu kommt ein edles Bad mit begehbarer Dusche. Und durch die großen Fenster genießt man einen herrlichen Blick auf die sattgrünen Wälder und das azurblaue Meer.

Wer sich einen zusätzlichen Privatbereich im Freien wünscht, wählt am besten ein 51 bis 57 Quadratmeter großes „Hideaway Deluxe“ inklusive mediterranem Innenhof.

Junior Suite: Auf eine himmlisch entspannte Urlaubsatmosphäre mit allen Extras dürfen sich die Gäste dieser wunderschönen 80-Quadratmeter-Refugien im Westflügel der Anlage freuen. Zu den beeindruckenden Highlights der Suite zählen ein edles Bad mit separater Dusche und Wanne sowie die private Terrasse mit idyllischem Essbereich und romantischem Tagesbett inklusive Meerblick.

Wer frontal auf die kristallklaren Wellen blicken möchte, entscheidet sich einfach für eine 99 Quadratmeter große „Sea View Junior Suite“ oder eine exklusive „Premium Sea View Junior Suite“ mit 124 bis 164 Quadratmetern.

Sea View Deluxe: In der obersten Etage des Westflügels thronen diese zwischen 94 und 131 Quadratmeter großen Luxus-Suiten – mit eigener Dachterrasse und atemberaubendem Meerpanorama. Eine ebenso verlockende Alternative sind die 96 bis 135 Quadratmeter großen „One Bedroom Suites“ mit separaten Wohn- und Schlafbereichen inklusive weitläufiger Terrasse.

Für alle, die direkt am Wasser die Seele baumeln lassen wollen, empfehlen wir eine 156 bis 201 Quadratmeter große „Seascape One Bedroom Suite“. Und wer mit der ganzen Familie Urlaub macht, checkt am besten in der 225 Quadratmeter großen „Xarraca Two Bedoom Suite“ ein, die mehr als genug Platz für bis zu fünf Personen bietet.

Cave Suite: Ein extravaganteres Ferienquartier als diese 79 bis 101 Quadratmeter großen und direkt ins Cliff integrierten Luxussuiten kann man lange suchen: Zur spektakulären Ausstattung zählen edle Holzelemente, erlesene Kunstwerke und eine atemberaubende Terrasse.

Ein absoluter Geheimtipp für vielbeschäftigte Musikproduzenten ist die 313 Quadratmeter große „Cave Royal Suite“ mit erstklassig ausgestattetem Aufnahmestudio. Warmspielen kann man sich direkt am eigenen Klavier im Wohnbereich. Und nach der erfolgreichen Produktion lässt man den Abend an der privaten Bar bei einem guten Drink oder in der freistehenden Wanne auf der privaten Traumterrasse ausklingen.

Wenn es um die Spitzenverköstigung des elitären Gästepublikums geht, lässt das Six Senses Ibiza nichts anbrennen:

Hier kümmert sich kein Geringerer als der international gefeierte Starkoch Eyal Shani um das kulinarische Angebot. Unter seiner Ägide werden frische lokale Zutaten virtuos zubereitet und stilvoll in den wunderschön gestalteten Signature Restaurants „Farmer’s Market“, „Orange Orchard“, „Mediterranean Piazza“ und „Green Bar“ serviert. Und sogar die feinen Tapas, die man direkt am Strand genießen kann, tragen die delikate Handschrift des israelischen Küchenchefs.

Die Six Senses-Gruppe ist berühmt für ihre phänomenalen Spa-Landschaften. Warum das so ist, erkennt man spätestens beim Betreten der 1.200 Quadratmeter großen Wellnessoase im Six Senses Ibiza: Schon allein das edle Ambiente ist Balsam für die Seele.

Hier findet man alles, was Körper und Geist wieder in Einklang bringt – angefangen beim klassischen Hammam bis hin zu modernen Dampfräumen. Sämtliche Anwendungen, die man sich in den luxuriösen Massage-Katakomben gönnen kann, werden bis ins kleinste Detail auf die individuellen Bedürfnisse der Gäste zugeschnitten. Dazu kommen moderne Heilmethoden inklusive Ernährungsberatung, effektive Yoga-Techniken und verjüngende Anti-Aging-Behandlungen. Die eingesetzten Ingredienzien stammen direkt aus dem eigenen Biogarten des Resorts. Und zu den weiteren begeisternden Einrichtungen zählen eine stylische Saftbar und ein hochmodern ausgestattetes Fitness-Studio.

Ibiza kann alles sein, was man gerade möchte – außer langweilig: Das kristallklare Meer lädt zu aufregenden Wassersportarten und romantischen Bootstouren ein. Dazu kommen viele verborgene Buchten und einsame Strände für ruhesuchende Sonnenanbeter.

Und natürlich lockt das extravagante Nachtleben der Insel mit einem spektakulären Partyprogramm: In den abgefahrensten Clubs am Mittelmeer tanzt man bis zum Sonnenaufgang mit den Schönen und Reichen aus aller Welt. Und am nächsten Morgen kann man sich am himmlischen Infinity Pools des Resorts in aller Ruhe von den Strapazen der Nacht erholen.

Unsere Meinung: Hier genießt man die exklusivste Seite Ibizas mit allen Sinnen: Das Six Senses ist das perfekte Urlaubsrefugium für jeden verwöhnten Luxus-, Natur- und Partyliebhaber, der besonderen Wert auf Komfort und Privatsphäre legt.

Sie möchten dieses zauberhafte Resort buchen?
 
 Hier geht´s zur Reise Planung

Beste Reisezeit

Spanische Inseln: Die beste Reisezeit für die Balearen ist allgemein in den Sommermonaten von Mai – August, denn da fällt am wenigsten Niederschlag und die Temperaturen sind am höchsten. Das Klima auf den Kanarischen Inseln ist das ganze Jahr über angenehm.
Kanaren
April - Oktober
Balearen
Mai - August

Anreise-Dauer

zum Beispiel mit Lufthansa, Condor, Norwegian und Eurowings ab mehreren deutschen Flughäfen nach Palma, Ibiza, Gran Canaria, Lanzarote, Teneriffa und Fuerteventura
2 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 46.660.000
Hauptstadt: Madrid
Währung: Euro
Wichtigste Flughäfen: Teneriffa, Gran Canaria, Mallorca, Ibiza
Hauptsprache(n): Spanisch
Zeit-Unterschied: UTC+1 MEZ / UTC+2 MESZ (März bis Oktober) Kanarische Inseln: UTC±0 / UTC+1 (März bis Oktober)

Anfrage

Fast angekommen - noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Ihr Reise-Experte berät Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: Spanien Inseln

Alle Urlaubsideen

Jede Rundreise ein exklusiver Mix:


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@novareisen.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen

Unsere Top-Partner