Hacienda Na Xamena, Ibiza

Wer im Urlaub hoch hinaus will, braucht dazu nicht unbedingt in die Berge zu fahren: Ein Aufenthalt in der Hacienda Na Xamena auf Ibiza hat denselben Effekt. Denn diese prächtige Finca im authentischen Stil der Insel liegt exakt an der Spitze einer Klippe, gute 180 Meter über dem Meer und im Herzen eines Naturschutzgebietes. Von der Steilküste aus entfaltet sich der wohl faszinierendste Blick der Insel.

Nur 20 Minuten von dieser Idylle entfernt liegt Ibiza-Stadt. Der nächste Strand "Puerto de San Miguel" ist rund 5 Kilometer entfernt. Und den Flughafen von Ibiza erreicht man nach 30 Kilometern Autofahrt.

Ein Highlight im wahrsten Sinne!
Der Stil des Hotels ist geprägt durch die besondere Harmonie zwischen dem Inneren des Hotels und der äußeren Umgebung. Die Terrassen und Galerien, die balinesischen Säulen und Bögen, die exotischen Pflanzen, die weißen Farbwelten und der Eingangsbereich des großen ländlichen Anwesens im Ibiza-Style - all dies fügt sich formvollendet ein in die Landschaft.

Das Hotel besitzt  77 Zimmer und Suiten in acht Kategorien, alle bestens ausgestattet mit Highspeed WLAN, Safe, Klimaanlage, Flatscreenfernseher, Satelliten-TV, Kingsize-Betten, teils Whirlpool und mehr. Vom Einzelzimmer mit 20m² Wohnfläche über die 50m² große Junior Suite Hamman mit Indoor-Jacuzzi bis hin zur Na Xamena Suite, einem 80m² messenden Refugium mit zwei Schlafzimmern und eigener Sauna ist eine umfassende Auswahl an Unterkünften verfügbar. In den Zimmern und auch außerhalb fühlt sich der Gast sofort wohl und geborgen - indische und indonesische Möbel, von Palmen beschattete Patios, gemütliche Sitzecken -  alles versprüht einen Hauch von Wärme und Exotik, jedoch ohne Kitsch.
Das Na Xamena ist in jeder Hinsicht ein Fest für die Sinne - was natürlich auch auf das kulinarische Angebot zutrifft. "Fooding & Feeling" lautet daher das gastronomische Konzept der Eden Restaurant-Lounge, einem der In-Treffpunkte von Ibiza. Auf kleinen, übereinanderliegenden Panorama-Terrassen hat man hier einen einzigartigen Meerblick und genießt die exquisite, mediterrane Küche voller Vielfalt. Sogar Live-Musik, Modenschauen oder DJ-Sessions stehen an manchen Tagen auf dem Menüplan.

Im La Nube Gourmet-Restaurant serviert der Küchenchef den Feinschmeckern stets ausgefallene Geschmackskompositionen im Ambiente von "Tausend-und-einer-Nacht". Hier sind angenehme Überraschungen für den Gaumen stets vorprogrammiert, soviel ist sicher!

La Cascadas wiederum heißt der Ort im Hotel, an dem der Gast beim vitaminreichen und vielfältigen Frühstücksbüffet frische Energie für den Tag tankt. Die Morgensonne auf der Terrasse gibt zusätzlich ihr Bestes. Die Bar ist ein idealer Ort, um bei einem Cocktail zu relaxen. Hier werden in der Nähe des Pools auch Snacks und Tapas serviert.
Das Spa La Posidonia, benannt nach dem naturgeschützten, auf Ibiza und Formentera beheimateten Seegras, eröffnet dem Gast ein exklusives Spektrum an Körper- und Gesichtsbehandlungen und Anwendungen. Modernste Beauty- und Wellnesstechnologien an einem Ort, der bereits von Natur aus schon Körper und Seele in Einklang bringt - innere Balance und äußere Attraktivität sind hier kein Zufall. Dazu tragen die maßgeschneiderten Programme ebenso bei wie die hochwertigen, naturreinen Produkten exquisiter Hersteller, die verwendet werden.

Die hängenden Wasserkaskaden sind eine faszinierende Besonderheit des Na Xamena. Die Anlage ist weltweit einzigartig und wurde speziell für die Hacienda Na Xamena konzipiert und designt. 180 Meter über dem Meeresspiegel in den Fels gearbeitet, besteht sie aus terrassenförmig untereinander liegenden Pools mit gereinigtem und erwärmtem Meerwasser. Verbunden werden diese unterschiedlich tiefen Becken mit kleinen Wasserfällen. Während eines 45-minütigen Durchgangs wird der Körper hier von Kopf bis Fuß mit Luftdruck massiert; die Hydro-Massage regt gleichzeitig die Durchblutung an, sodass Mineralien aus dem Meerwasser vermehrt aufgenommen werden können.
Als der belgische Architekt Daniel Lipszyc und seine Frau Ende er 60er Jahre die Insel bereisten, verliebten sich auf Anhieb in das Lebensgefühl hier und in die unberührte Natur der Insel. Auch heute noch gehört es daher zur Philosophie des Resorts, die Besucher davon zu überzeugen, dass Ibiza weit mehr ist als eine verrückte Party mit Meeranschluss. Deshalb werden von der Hacienda Na Xamena seit vielen Jahren immer neue Angebote geschaffen, um den Besuchern das andere Ibiza mit spannenden Freizeitaktivitäten beeindruckend vor Augen zu führen.

Dazu gehören beispielsweise Bootstrips an verschwiegene Orte an der Küste, die in keinem Reiseführer stehen. Oder das gemeinsame Entdecken unbekannter Flusslandschaften im Norden Ibizas, die beliebte Open-Air-Kochschule des Chefkochs für Gäste, welche die originale und raffinierte ibizenkische Küche erlernen möchten, Segeltörns mit Yachten oder Katamarans, spannende Harley Davidson-Touren, geführte Insel-Exkursionen und vieles mehr.

Besucher, die sich mehr als alles andere nach Ruhe sehnen und die ihre Urlaubstage bevorzugt direkt im Resort verbringen wollen, kommen selbstverständlich ebenfalls voll auf ihre Kosten. Sie können sich in drei Süßwasser-Swimmingpools vergnügen, auf den Sonnenterrassen bräunen, im hoteleigenen Gym fitmachen, auf dem Tennisplatz auspowern und einiges mehr.
ab 150,00 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Unsere Empfehlung: Für Honeymooner und Familien ist die Hacienda Na Xamena ein Rückzugsort, der ungestörte Erholung bietet. Die Architektur harmoniert so perfekt mit den rauen Felsen, den grünen Wäldern und dem tiefblauen Meer, dass viele Modemagazine das Anwesen bereits als Kulisse für ihre Fotostrecken nutzten.

Sie möchten dieses zauberhafte Resort buchen?
 
 Hier geht´s zur Reise Planung

Beste Reisezeit

Die beste Reisezeit für die Balearen ist allgemein in den Sommermonaten von Mai – August, denn da fällt am wenigsten Niederschlag und die Temperaturen sind am höchsten. Das Klima auf den Kanarischen Inseln ist das ganze Jahr über angenehm.
Kanaren
April - Oktober
Balearen
Mai - August

Anreise-Dauer

zum Beispiel mit Lufthansa, Condor, Norwegian und Eurowings ab mehreren deutschen Flughäfen nach Palma, Ibiza, Gran Canaria, Lanzarote, Teneriffa und Fuerteventura
2 Std.
ab München

Schnellinfo

Währung: Euro
Wichtigste Flughäfen: Teneriffa, Gran Canaria, Mallorca, Ibiza
Hauptsprache(n): Spanisch
Zeit-Unterschied: UTC+1 MEZ / UTC+2 MESZ (März bis Oktober) Kanarische Inseln: UTC±0 / UTC+1 (März bis Oktober)

Anfrage

Fast angekommen, aber noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Unsere Experten beraten Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: Spanien Inseln

Alle Urlaubsideen

Jede Rundreise ein exklusiver Mix:


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@novareisen.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen

Unsere Partner