Belmond Hotel Cipriani, Venedig

Es gibt nur wenige Städte auf der Welt, die so viele faszinierende Geschichten erlebt haben, wie Venedig. Einiges zu erzählen haben am Ende ihres Urlaubs auch alle Gäste des Belmond Hotel Cipriani: Das traumhafte Haus liegt inmitten wunderschöner Gärten am Ende der Giudecca-Insel,  nur eine kurze Motorbootfahrt vom Markusplatz und 30 Minuten vom Flughafen Marco Polo entfernt.

Vom Hotel aus kann der Gast das herrliche Becken von San Marco, die von Palladio entworfene Kirche San Giorgio und die zauberhaften Laguneninseln in der Ferne sehen. Wer lieber im Zug anreist, ist vom Bahnhof aus bequem in 15 Minuten hier.

Ein Urlaubsdomizil zum Verlieben!
Eine unglaublich große Auswahl an herrlich ausgestatteten Suiten und Zimmern mit Blick auf die Lagune oder den Markusplatz laden mit ihrem luxuriösen Ambiente zum Verweilen ein: Hier trifft der Gast auf 17 unterschiedliche Kategorien - die Entscheidung fällt deshalb nicht leicht. Schwer zu übertreffen ist die Standard-Ausstattung des Cipriani: Satelliten-TV, Flatscreen, Telefon, Safe, Klimaanlage, Highspeed-Internet, Kingsize-Bett oder zwei Einzelbetten, Marmorbad, Balkon oder Terrasse, teils Wandgemälde, je nach Kategorie mehrere Schlafzimmer und vieles mehr. Luxus pur eben.

Etwas ganz Besonderes sind die exklusiven Suiten des Cipriani. Die Palladio Suite beispielsweise verzückt den Besucher mit einem 180°-Panoramablick über die Lagune von Venedig. Die raumhohen Fenster im Schlaf-, Wohn- und Essbereich machen es möglich. Ein Butlerservice steht ebenso zur Verfügung wie ein beheizter Swimmingpool, ein Jacuzzi und Luxuriöses mehr.

Weltweit unerreicht ist das Logieren in der Dogaressa Suite. Sie befindet sich im Palazzo Vendramin und bietet durch ihre vier 3,75 Meter hohen gotischen Fenster einen unvergleichlichen Blick über den St. Markusplatz. Das große Wohnzimmer ist mit originalen, aus dem 18. Jahrhundert stammenden Coromandel Wandbildern dekoriert. Über eine breiten Korridor gelangt man zum eleganten rosafarbenen Marmorbad und zum geräumigen Schlafzimmer, von dem man einen wunderschönen Blick in die Gärten hat. Privater Butlerservice: selbstverständlich inklusive!
Frühstücken morgens auf dem Balkon, Mittagessen im Poolside-Restaurant oder Abendessen im Cip's Club mit Blick auf den Markusplatz - im Hotel Cipriani freuen sich Gaumen und Auge um die Wette.

Restaurant Fortuny: Feinste Speisen, kostbare Stoffe und bernsteinfarbene Spiegel ? kombiniert mit herrlicher Aussicht auf die Lagune und architektonische Details, die an den Markusdom erinnern: in diesem Ambiente springt der Funke beim Candlelight-Dinner garantiert über.

Cip's Club: An der Fondamenta delle Zitelle mit einer wunderschönen Aussicht über die Lagune auf den Markusplatz befindet sich das Cip's Club Restaurant. Der Service steht den hervorragenden Künsten des Küchenchefs in nichts nach und die Atmosphäre ist venezianisch entspannt.

Poolside-Porticciolo Restaurant: Was ist hier fantastischer? Der Blick auf die Lagune, die berühmten Cipriani-Vorspeisen vom Mittagsbüffet oder die Fleisch- und Fischspezialitäten vom Grill? Am besten, man genießt alles zusammen!

Gabbiano Bar: In dieser direkt beim Schwimmbad gelegenen Bar schüttelt der Barkeeper gekonnt die Cocktails, während der traumhafte Sonnenuntergang die Gäste rührt.
Beauty und Wellness Center Casanova: Bei diesem Namen ist es kein Wunder, dass sich hier viele zum Verwöhnen verführen lassen. Traumhaft schöne Behandlungszimmer, in denen exklusive Anwendungen von "Sothys" und "Aromatherapy Associates" angeboten werden, extra Räume für Paarmassagen, Schönheitsbehandlungen oder ein spezielles Ritual mit einem Bad in Blütenblättern und ätherischen Ölen - die Attraktivität liegt hier förmlich in der Luft.
In Venedig sollte man nicht nur beim Gedränge über die Brücken die Muskeln spielen lassen, sondern auch im Fitnesscenter des Cipriani mit seinen Technogym-Geräten oder den hochmodernen Vibrationsgeräten von Proellixe. Der Swimmingpool mit gefiltertem Salzwasser ist der einzige im Zentrum von Venedig mit Olympiaformat (32x19m). Und der Rotsand-Tennisplatz, einziger seiner Art im Zentrum Venedigs, motiviert im venezianischen Hotelgarten zum sportlichen Ausgleich.
ab 425,00 Euro pro Person in einem Doppelzimmer mit Gartenblick.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Unsere Meinung: Das Belmond  Cipriani Venedig ist eines der exklusivsten Hotels der Welt: Es verbindet die Eleganz eines Privatclubs mit dem Vorteil, zwar im Herzen der pulsierenden Stadt, doch abseits aller Hektik und Geschäftigkeit zu liegen. Kurz: der ideale Ausgangspunkt für anspruchsvolle Reisende.

Sie möchten dieses zauberhafte Resort buchen?
 
 Hier geht´s zur Reise Planung

Beste Reisezeit

Die beste Zeit, um nach Italien zu reisen ist im Frühling oder im Herbst. Im Sommer ist es im Inneren des Landes sowie im Süden während einiger Wochen sehr heiß und voll.
Capri
April - November
Florenz
April - Juni, September - Oktober
Sardinien
Mai - Oktober
Sizilien
Juni - Juli, September
Gardasee
Mai - September

Anreise-Dauer

Direktverbindungen ab mehreren deutschen Flughäfen nach Mailand, Rom, Florenz, Catania, Venedig
2 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 60.483.973 (2017)
Hauptstadt: Rom
Währung: Euro
Wichtigste Flughäfen: Rom, Mailand, Florenz, Palermo, Olbia, Neapel, Venedig
Hauptsprache(n): Italienisch regional auch Deutsch
Zeit-Unterschied: UTC+1/UTC+2 (März-Oktober)

Anfrage

Fast angekommen, aber noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Unsere Experten beraten Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: Italien

Alle Urlaubsideen

Jede Rundreise ein exklusiver Mix:


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@novareisen.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen

Unsere Partner