Belmond Grand Hotel Timeo, Sizilien

Ein Gedicht von einem Refugium: Der Ort Taormina an der malerischen Ostküste Siziliens wurde in Goethes "Italienische Reise" zwar erwähnt - aber natürlich gab es das Belmond Grand Hotel Timeo zu dieser Zeit noch nicht. Eigentlich schade, denn zweifellos hätte es dem deutschen Dichter gefallen. Das zauberhafte Luxushotel thront mitten in den Hügeln und bietet einen sensationellen Blick auf die Bucht von Naxos und den Ätna. Als Kulisse "dient" ein griechisch-römisches Amphitheater.

Der Flughafen Catania ist lediglich70 Kilometer entfernt. Zum Ortszentrum von Taormina sind es nur wenige Gehminuten. Und für den Weg zum Kiesstrand des Schwesterhotels Villa Sant Andrea in der Mazzarò-Bucht nimmt der clevere Gast einfach den Shuttle-Service. Bequemer geht es nicht.
Bereits seit 1873 fasziniert dieses elegante Haus permanent Könige, Künstler und berühmte Persönlichkeiten. Es besteht aus dem Grand Hotel sowie dem Nebengebäude "Villa Flora" und besitzt 34 liebevoll restaurierte Zimmer und 36 Suiten in 11 Kategorien. Alle eingerichtet in modernem, opulent-italienischem Barockstil, der die Tradition des Luxushotels widerspiegelt und dennoch einen hochmodernen Komfort bietet. WLAN, Telefon, Safe, Minibar, iPod Docking Station, Klimaanlage, Flachbildschirm, Satelliten-TV, DVD-Player und geräumige Bäder sind bei einem Haus dieses Standards selbstverständlich. Und das in jeder Kategorie.

Bereits das Doppelzimmer bietet 25m² Wohnfläche und eine komplette Ausstattung. Oder die großzügige Junior Suite Deluxe - sie verwöhnt mit einem Wohn-, Aufenthalts- und Schlafbereich auf mindestens 40m² in Kombination mit Terrasse oder Balkon.

In den 50m² großen Deluxe Suiten wiederum hat der Gast nicht nur viel Platz, sondern auch große Marmorbadezimmer in sizilianischem Barockstil.

Das unumstrittene Juwel unter den Suiten ist allerdings die Presidential Suite. Dieses beige gehaltene Domizil umfasst zwei Schlafgemächer mit eleganten Marmorbadezimmern sowie einen eigenen Jacuzzi und ist mit barocken Details geschmückt. Alleine die Terrasse ist 200m² groß und bietet mit einem einzigartigen 180° Panorama viel fürs Auge.
Auf der schönen Terrasse mit Panoramablick auf den Vulkan Ätna und die Bucht von Taormina genießt man im The Restaurant sizilianische und mediterrane Gourmetküche sowie lokale Spezialitäten vom Feinsten.

Die Pool Snack Bar ist berühmt für ihre Steinofenpizzen, die Gerichte mit Meeresfrüchten und die leichten Snacks. Dies alle serviert auf einer kleinen Terrasse.

Die Literarische Terrasse wiederum schreibt ihre ganz eigene Geschichte; speziell mit ihrem sizilianischen Wintergarten im Stil des 19. Jahrhunderts.

Last, but not least ist die Bar der perfekte Orte für einen vorzüglichen Bellini mit Blick auf das Wasser und den Ätna. Begleitet von einem Pianospieler, wird hier jeder Sommerabend zu einem unvergesslichen Erlebnis.
Im bezaubernden Garten des Hotels befindet sich der Spa-Bereich des Hauses mit Sauna, Dampfsauna und diversen Behandlungsräumen. Hier setzt man ganz besonders auf Neroli, ein Öl aus der Essenz der Orangenblüte. Ob für "Sie" oder für "Ihn": unter professionellen Bedingungen wird mit viel Leidenschaft intensiv an der Schönheit und Gesundheit der Gäste gearbeitet. Und das mit einer Vielzahl von Therapien. Ob Hautpflege, intensive Behandlungen zur Entspannung der Muskeln, Paarmassagen mit Neroli-Öl, ultimative Aromatherapie-Erfahrungen, Thai-Massagen, Maniküre, Pedicure, Peelings, Hair-Stylings oder gar die "Rose Pregnancy Massage" für werdende Mütter: es ist für jeden das passende Wellness-Erlebnis dabei.
Entspannen im beheizten Panorama-Schwimmbad oder in die kühlen Tiefen des Meeres abtauchen: Wassersportler aller Art sind hier ganz in ihrem feuchten Element.

Dank der zahlreichen schönen Cafés und Bars ebenfalls nicht auf dem Trockenen sitzen die Gäste, die stattdessen lieber das malerische Städtchen Taormina ganz in Nähe besuchen.

Besonders Aktive machen sich indes ein persönliches Bild von echten Lavaströmen bei einem Ausflug zum Vulkan Ätna. Der dabei hoffentlich weniger aktiv ist als die Besucher, die dort hoch klettern.

Auch Kunstsinnige kommen in dieser schönen Gegend voll auf ihre Kosten: das Haus des englischen Künstlers Robert Hawthorn Kitson lädt ein zum Besuch - ein architektonisches Meisterwerk, das man gesehen haben muss.

Mehr als ein Auge riskieren darf man mit Sicherheit auch auf bei einer Bootstour zu den legendären Zyklopeninseln. Laut der griechischen Mythologie wurden auf dieser dreigeteilten Inselgruppe Odysseus und seine Gefährten von Polyphem, einem riesenhaften Zyklopen, gefangen gehalten. Der tapfere Held der Antike entkam zwar glücklicherweise. Doch auch heute noch nimmt die einzigartige Unterwasserwelt viele Besucher aus allen Teilen der Erde immer wieder von neuem gefangen. Weshalb sich eine Tour in dieses Naturschutzgebiet unbedingt lohnt.
ab 285,00 Euro pro Person in einem Villa Classic Zimmer.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Unsere Meinung: In den sonnenverwöhnten Hügeln über der Straße von Messina gelegen, zieht das Grand Hotel Timeo eine glamouröse Klientel an. Die Terrasse mit ihrem Panoramablick auf die Küste und den Ätna ist ein Traum und die Lage unterhalb des griechisch-römischen Theaters ist einfach fantastisch. Viele spektakuläre Ausflugsziele machen den Aufenthalt zu einem echten Erlebnis.

Sie möchten dieses zauberhafte Resort buchen?
 
 Hier geht´s zur Reise Planung

Beste Reisezeit

Die beste Zeit, um nach Italien zu reisen ist im Frühling oder im Herbst. Im Sommer ist es im Inneren des Landes sowie im Süden während einiger Wochen sehr heiß und voll.
Capri
April - November
Florenz
April - Juni, September - Oktober
Sardinien
Mai - Oktober
Sizilien
Juni - Juli, September
Gardasee
Mai - September

Anreise-Dauer

Direktverbindungen ab mehreren deutschen Flughäfen nach Mailand, Rom, Florenz, Catania, Venedig
2 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 60.483.973 (2017)
Hauptstadt: Rom
Währung: Euro
Wichtigste Flughäfen: Rom, Mailand, Florenz, Palermo, Olbia, Neapel, Venedig
Hauptsprache(n): Italienisch regional auch Deutsch
Zeit-Unterschied: UTC+1/UTC+2 (März-Oktober)

Anfrage

Fast angekommen, aber noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Unsere Experten beraten Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: Italien

Alle Urlaubsideen

Jede Rundreise ein exklusiver Mix:


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@novareisen.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen

Unsere Partner