Sikelia, Pantelleria

Ein kostbares Kleinod für Dolce Vita-Genießer: Zwischen Sizilien und Afrika liegt die sagenumwobene Insel Pantelleria, die der berühmte Dichter Homer einst als "Nabel des Mittelmeers" bezeichnete. Umgeben von zauberhaften Buchten, kristallklarem Wasser und geheimnisvollen Grotten erwartet anspruchsvolle Exklusivurlauber hier ein Boutiquehotel der Extraklasse - das Sikelia.

Die schneeweißen Mauern der wunderschön gestalteten Anlage bilden einen fantastischen Kontrast zur tiefschwarzen Vulkanlandschaft und der sattgrünen Flora unter dem azurblauen Himmel. Und der stilvoll designte arabische Garten ist ein herrliches Entspannungs-Paradies, das keine Wellnesswünsche offen lässt.

Diesen verborgenen Rückzugsort, fernab von Hektik und Stress, erreicht man am besten von Mailand, Bergamo, Venedig, Bologna oder Rom aus per Direktflug und anschließender 20-minütiger Shuttlefahrt.

Die 20 exklusiven Suiten der Traumanlage bieten den anspruchsvollen Gästen jeden erdenklichen Komfort.

Mini Suite: Schon die niedrigste Kategorie begeistert die Gäste mit zahllosen Extras: Die 30 Quadratmeter große Suite besteht aus einem geräumigen, offenen Zimmer mit einladendem Bett, eleganter Sitzecke und separatem Duschbad.

Zur technischen Ausstattung zählen Satelliten-TV, Wi-Fi und Dockingstation. Für die perfekte Zimmertemperatur sorgt eine Klimaanlage. Selbstverständlich verfügt man auch über eine Minibar und einen Kaffeebereiter. Auf Wunsch kümmert sich ein persönlicher Butler um besondere Extras.

Suite Pantelleria: Die 40 Quadratmeter große Suite bezaubert mit ihrem faszinierenden Dammusi-Stil, der typisch für Pantelleria ist: Zahlreiche Rundbögen sorgen für eine besonders stilvolle Atmosphäre. Dazu kommen eine gemütliche Sitzecke und ein separates Bad mit Dusche.

Außerdem verfügt der Gast über einen privaten Panoramagarten.

Executive Suite: Diese 40 bis 45 Quadratmeter großen Unterkünfte mit separaten Schlaf- und Wohnräumen sowie einem Badezimmer mit Dusche begeistern durch ihre Helligkeit und Transparenz. Aus äußerst bequemen Sesseln kann man hier durch großzügige Fenster die umliegende Landschaft bewundern.

Noch unmittelbarer ist das Naturerlebnis nur von der eigenen Veranda aus!

Master Suite: Die exklusiven Räumlichkeiten dieser Kategorie sind 45 bis 50 Quadratmeter groß und außergewöhnlich fantasievoll eingerichtet. Hier erwartet die verwöhnten Gäste ein herrliches Wohlfühlambiente mit stilvoll designtem Wohnzimmer, separatem Schlafbereich und edlem Duschbad.

Aber das absolute Highlight dieser Suiten ist die private Terrasse mit Meerblick und eigenem Essbereich unter freiem Himmel.

Die Penthouse Suite: Hoch über den schneeweißen Kuppeldächern thront diese wundervolle 48-Quadratmeter-Suite mit Wohnzimmer, Schlafbereich und ein Duschbad, von deren Privatterrasse aus man die fantastischsten Sonnenuntergänge über dem glitzernden Meer bestaunen kann. Seine Mahlzeiten genießt man hier im eigenen Essbereich unter dem azurblauen Himmel.

Die Mulberry Suite: Ein 45 Quadratmeter großes, äußerst stilvolles Feriendomizil: Auch hier gibt es separate Schlaf- und Wohnbereiche sowie ein edles Bad mit Dusche. Von der privaten Terrasse aus genießt man einen herrlichen Blick über die einzigartigen Landschaften der Insel.

Suite der Winde: In dieser 45 Quadratmeter großen Suite mit Wohnzimmer, Schlafbereich und Duschbad schwelgt man im puren Luxus: Auf der herrlichen Privat-Terrasse kann man sich den Mistral oder Scirocco um die Nase wehen lassen und das süße Nichtstun genießen.

Suite der Orangenblüten: Bei der edlen 46-Quadratmeter-Unterkunft gehen Schlaf- und Wohnbereich nahtlos ineinander über. Das separate Bad mit Dusche lädt zum Entspannen ein. Und im luxuriösen Himmelbett lässt es sich in feinster Bettwäsche ganz herrlich träumen.

Von der privaten Terrasse mit spektakulärem Meerblick führt eine kleine Treppe zu einer Sitzecke, in der man beschattet von dichten Palmen relaxen kann.

One Time Suite: In dieser offen gestalteten 40-Quadratmeter-Suite steht die Zeit still - vor allem, wenn man sich auf seiner privaten Terrasse niederlässt und in den gemächlichen Rhythmus Siziliens verfällt.

Veranda Suite: Besonders Kunstfreunde werden sich in dieser 47 Quadratmeter großen Suite wohlfühlen - schließlich beeindruckt das stilvoll eingerichtete Wohnzimmer mit zahlreichen Kunstwerken.

Dazu kommen ein separater Schlafbereich, ein edles Bad, eine private Terrasse und ein idyllischer Essbereich im Freien.
Restaurant und Lounge: Die verschiedenen Kulturen, die sich seit Jahrtausenden auf Pantelleria treffen, spiegeln sich auch in der ausgezeichneten Küche des Restaurants wieder: Die sizilianischen Rezepte des ambitionierten Chefkochs begeistern durch arabische und afrikanische Einflüsse.

Nicht weniger delikat präsentieren sich die edlen Weine aus der Umgebung - dank ihrer unter der Tropensonne auf vulkanischen Böden gereiften Trauben.

Eine besondere Delikatesse der Insel sind die hier erzeugten Olivenöle, am besten in Kombination mit knusprigem Brot, frischem Fisch und knackigen Salaten.
Mitten im himmlisch nach Jasmin duftenden Hotelgarten kann man sich mit wohltuenden Massagen verwöhnen lassen - und auf Wunsch genießt man diesen Service auch in der eigenen Suite!

Eine ganz besondere Verjüngungskur wartet an den Ufern des Lago die Venere: Sein Schlamm verfügt über wohltuende Eigenschaften für Körper und Seele. Außerdem bietet die Insel weitere faszinierende Orte mit großer Heilkraft wie die heißen Quellen in Gadir oder die natürliche Sauna der Benikulà Höhle.
Auf der faszinierenden Abenteuerinsel mit ihren malerischen Buchten kann man sich auf die Suche nach den Spuren der bewegten Vergangenheit machen oder von den atemberaubenden Kontrasten zwischen Vulkanlandschaft und üppiger Natur inspirieren lassen.

Wer möchte, hält sich in der traumhaften Landschaft sportlich in Form oder frönt einfach dem süßen Nichtstun. Ein absolutes Highlight im wörtlichen Sinne sind die spektakulären Sonnenuntergänge über der afrikanischen Küste!
ab 350,00 Euro pro Person in einer Mini Suite.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Unsere Meinung: Ein echter Geheimtipp für alle Exklusivreisenden, die Ruhe und Entspannung schätzen, aber keinesfalls auf Komfort und Luxus verzichten möchten. Wer erleben will, was maximale Entschleunigung bedeutet, sollte sich schnellstens auf den Weg hierher machen!

Sie möchten dieses zauberhafte Resort buchen?
 
 Hier geht´s zur Reise Planung

Beste Reisezeit

Die beste Zeit, um nach Italien zu reisen ist im Frühling oder im Herbst. Im Sommer ist es im Inneren des Landes sowie im Süden während einiger Wochen sehr heiß und voll.
Capri
April - November
Florenz
April - Juni, September - Oktober
Sardinien
Mai - Oktober
Sizilien
April - Juli, September - Oktober
Gardasee
April - Oktober

Anreise-Dauer

Direktverbindungen ab mehreren deutschen Flughäfen nach Mailand, Rom, Florenz, Catania, Venedig
2 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 60.480.000
Hauptstadt: Rom
Währung: Euro
Wichtigste Flughäfen: Rom, Mailand, Florenz, Palermo, Olbia, Neapel, Venedig
Hauptsprache(n): Italienisch regional auch Deutsch
Zeit-Unterschied: UTC+1/UTC+2 (März-Oktober)

Anfrage

Fast angekommen - noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Ihr Reise-Experte berät Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: Italien

Alle Urlaubsideen

Jede Rundreise ein exklusiver Mix:


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@novareisen.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen

Unsere Top-Partner