Capri Palace, Capri

Glamour pur: Seit Jacky Onassis einst ihren Sommerurlaub auf Capri verbrachte, gilt die wunderschöne Insel als eines der beliebtesten Reiseziele des internationalen Jetset.

Während sich die Partyszene rund um den Ort Capri konzentriert, wenden sich Erholungsuchende eher der ruhigen Inselseite zu - und damit dem malerischen Örtchen Anacapri: 300 Meter hoch am Fuß des Monte Solaro gelegen - thront das Capri Palace Hotel & Spa mit sensationellem Panoramablick auf den Golf von Neapel und die Insel Ischia.

Das Stadtzentrum mit seiner berühmten Piazzetta ist etwa drei Kilometer entfernt. Neapel erreicht man in zwei Stunden mit der Fähre.  Wesentlich schneller klappt natürlich der Transfer mit dem hoteleigenen Speedboat oder Helikopter.
Das Hotel zeichnet sich durch seine außerordentlich geschmackvolle Einrichtung aus, für die Eigentümer Tonino Cacace höchstpersönlich verantwortlich zeichnet. Aus dessen privater Kunstsammlung sind sowohl in den Zimmern als auch in den öffentlichen Bereichen wertvolle Werke von Künstlern wie Keith Haring, Velasco oder De Chirico ausgestellt.

Dass "Genießen" hier keine Kunst, sondern Normalität ist, das beweist die Tatsache, dass das Capri Palace zu den "Leading Hotels of the World" gehört.

Dem entsprechend sind die 72 Zimmer und Suiten in 18 Kategorien mit allem erdenklichen Komfort ausgestattet. Telefon, LED-Satelliten-TV, DVD-Player, Minibar, Safe, Klimaanlage, Balkon oder Terrasse, Holzfußböden, teils Originalmöbel aus der Kolonialzeit, Kingsize-Betten und vieles mehr lassen keinerlei Wünsche offen. Dass die Suiten Namen berühmter Persönlichkeiten wie Monroe, Paltrow, Warhol, Magritte oder Callas tragen, unterstreicht die Einzigartigkeit des Logierens im Capri Palace zusätzlich.
Drei hervorragende Restaurants, zwei davon mit Michelin-Sternen ausgezeichnet, lassen die Herzen von Gourmets höher schlagen.

Im Il Riccio (ein Michelin-Stern) sitzt man gemütlich an rustikalen blauen Tischen und genießt traumhafte Meerfrüchte und mediterrane Spezialitäten.

Das L'Olivo ist das einzige Gourmet-Restaurant auf Capri mit gleich zwei Michelin-Sternen. Hier serviert Meister Andrea Migliaccio eine ausgezeichnete Küche, basierend auf südländischen Aromen und innovativen Kreationen. Selbst die Glasware in diesem Restaurant ist von besonders erlesenem Geschmack: Murano-Glas, handgemacht.

Im Ragù schließlich leben die kulinarischen Traditionen der Insel in besonderer Qualität fort. Die "Ravioli Capresi" alleine sind einen Besuch wert.
Ein Spa im herkömmlichen Sinne wäre hier zu tief gegriffen: Die ganzheitliche, medizinische Capri Beauty Farm des Capri Palace beschäftigt schließlich mehr als 30 Mediziner, Therapeuten, Kosmetiker, Ernährungsberater und Köche. Unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Francesco Canonaco hat sie sich in vielen Jahren zu einem weltweit renommierten Wellness- und Gesundheitszentrum entwickelt. Zur medizinischen Forschung und Weiterentwicklung arbeitet das Institut unter anderem auch mit Universitäten in Mailand, Neapel und Rom zusammen.

Internationale Berühmtheit erlangte das Team um Prof. Canonaco durch ein selbstentwickeltes und patentiertes Programm namens "La Scuala dela Gambe", das darauf abzielt, durch unterschiedliche Therapien und Behandlungen die Zellulite zu bekämpfen bzw. zu behandeln. Offenbar mit Erfolg, wie Besuche von Hollywoodstars in der Capri Beauty Farm nahelegen.

Doch auch für weniger bekannte Persönlichkeiten ist das Spa ein Gewinn in punkto Aussehen und Wohlbefinden. Dafür sorgen zahlreiche Angebote wie Haarentfernung, medizinischer Service, ein Gym mit Personal Trainern, Wassergymnastik, Pilates, Spinning, Stretching, Gewichtsreduktion, Aromatherapie, Ayurveda, Körperbehandlungen, Gesichtsbehandlungen, Hot-Stone-Behandlungen, Hydrotherapien, Reflexzonenmassagen, Peelings, Thai-Massagen und Thalassotherapien.
Weshalb selbst ein Motorboot kaufen, wenn man hier gleich vier haben kann? Das Capri Palace Golf & Spa stellt den Gästen auf Wunsch vier Motorboote mit Skipper zur Verfügung, vom gemütlichen Modell "Gozzo 23" bis zur ebenso schnittigen wie schnellen Baia 50-Yacht mit 15 m Länge und 34 Knoten. Ob man an der wunderschönen Küste entlang cruisen möchte, auf offenem Meer im Bikini entspannen oder an Deck ein exklusives Fest feiern will: alles ist möglich.

Sportliche Naturen wiederum schwören auf den lediglich 300 Meter vom Hotel entfernten Tennisclub mit drei gepflegten Sandplätzen und Flutlicht.

Für kulturell interessierte Gäste lohnen sich Ausflüge in die Umgebung, denn das Resort befindet sich in der Nähe einer Vielzahl von Attraktionen und Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel der Monte Solaro Sessellift, die  Piazza Vittoria, die Casa Rossa und weltbekannte Villa San Michele.
ab 250,00 Euro pro Person in einem Classic Hill Side Zimmer.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Unsere Meinung: Anspruchsvolle Reisende mit einer Vorliebe für Capris ruhigere Seite sind in diesem Resort bestens aufgehoben. In niveauvollem Ambiente mit mediterranem Flair genießt man einen bezaubernden Blick über den Golf von Neapel. Einzigartig - und auch von Filmstars frequentiert - ist die hoch qualifizierte Beauty Farm. Nicht zu vergesses ist natürlich die mit Michelin-Sternen ausgezeichnete Küche.

Sie möchten dieses zauberhafte Resort buchen?
 
 Hier geht´s zur Reise Planung

Beste Reisezeit

Die beste Zeit, um nach Italien zu reisen ist im Frühling oder im Herbst. Im Sommer ist es im Inneren des Landes sowie im Süden während einiger Wochen sehr heiß und voll.
Capri
April - November
Florenz
April - Juni, September - Oktober
Sardinien
Mai - Oktober
Sizilien
Juni - Juli, September
Gardasee
Mai - September

Anreise-Dauer

Direktverbindungen ab mehreren deutschen Flughäfen nach Mailand, Rom, Florenz, Catania, Venedig
2 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 60.483.973 (2017)
Hauptstadt: Rom
Währung: Euro
Wichtigste Flughäfen: Rom, Mailand, Florenz, Palermo, Olbia, Neapel, Venedig
Hauptsprache(n): Italienisch regional auch Deutsch
Zeit-Unterschied: UTC+1/UTC+2 (März-Oktober)

Anfrage

Fast angekommen - noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Ihr Reise-Experte berät Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: Italien

Alle Urlaubsideen

Jede Rundreise ein exklusiver Mix:


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@novareisen.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen

Unsere Top-Partner