Hotel De Mougins, Mougins

Ein Aufenthalt in der Provence mit ihren betörenden Düften und leuchtenden Farben ist immer ein Fest für alle Sinne. Kein Wunder, dass diese herrliche Landschaft schon seit jeher eine große Anziehungskraft auf berühmte Künstler ausgeübt hat. Besonders fasziniert waren die Großmeister wie Picasso und Cocteau vom Dörfchen „Mougins“ mit seinen sprudelnden Brunnen. Mitten im Herzen eines alten Parks befindet sich hier in einem historischen Gebäude aus dem 18. Jahrhundert das zauberhafte Hotel De Mougins.

Nur 15 Autominuten von der berühmten Croisette in Cannes entfernt, findet man dort das perfekte Refugium, um provenzalische Urlaubsatmosphäre vom Feinsten zu genießen und die Cote d’Azur zu erkunden. Und bis zum internationalen Flughafen von Nizza ist es auch nur eine halbe Stunde.
Fünfzig Zimmer und eine Suite mit modernster Ausstattung warten in diesem Resort auf anspruchsvolle Gäste:

Classic: In diesen hellen, 22 Quadratmeter großen Zimmern findet man alles, was man zum Erholen braucht: Bequeme Betten, ein komfortables Marmorbad und das komplette Technikprogramm vom Satelliten-TV bis hin zum kostenlosen Internet-Anschluss. Für angenehme Erfrischung sorgen die Klimaanlage und die gut bestückte Minibar. Und draußen wartet auch noch der eigene Balkon mit Blick auf den Garten

Superior: Diese im 1. Stock gelegenen Zimmer sind sehr hell und sonnendurchflutet. Man genießt hier eine besonders schöne Aussicht. Und die Ausstattung ist identisch mit den klassischen Zimmern.

Deluxe: Mehr Platz, mehr Komfort: Auf 30 Quadratmetern verfügt man hier auch noch über eine bequeme Sitzgruppe und besondere Extras wie einen eigenen iPod. Selbstverständlich genießen die Gäste auch hier eine atemberaubende Aussicht vom 14 Quadratmeter großen Balkon auf den Garten.

Suite: In dieser Kategorie verfügt man auf einer Gesamtfläche von 50 Quadratmetern neben allen bekannten Extras über getrennte Schlaf- und Wohnbereiche. Zur umfangreichen technischen Ausstattung gehören gleich zwei Flatscreen-TVs. Und auch die Terrasse ist mit 18 Quadratmetern noch mal ein ordentliches Stück größer als bei den anderen Zimmern.
Le Jardin: Hier kann man essen wie Gott in Frankreich: Doch bevor man sich mit den herrlichen Gaumenkitzeln verwöhnen lässt, stimmt man sich erst einmal an der Bar mit einem Aperitif ein. Chefkoch Xavier Burelle richtet sich bei der Zubereitung seiner vielfältigen und abwechslungsreichen Kreationen immer nach der jeweiligen Jahreszeit. Von dieser hängt übrigens auch ab, wo man die feinen Gerichte genießt: In den Sommermonaten speist man am besten draußen auf der Terrasse im Schatten eines über hundert Jahre alten Baumes.
Diese zauberhafte Gegend ist ein wahres Eldorado für Anhänger des Golfsports: Zehn der schönsten und prestigeträchtigsten Plätze Südfrankreichs befinden sich im direkten Umkreis des Hotels – und sind mit dem Auto in zwei bis 25 Minuten zu erreichen. Im Resort kann man am eigenen Pool entspannen, aber auch jederzeit schnell aufbrechen, um sich in den Trubel von Cannes zu stürzen oder in die grünen Berge der Provence zurückzuziehen. Hier dürfen sich alle Naturliebhaber auf faszinierende Ausflüge in die Landschaften freuen, die einst van Gogh und Co erkundet haben.
ab 130,00 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Unsere Meinung:  Dieses Schmuckstück ist ein kleines Paradies für alle Erholungssuchenden. Die Ruhe des Ortes überträgt sich sofort auf die Gäste und die unzähligen kleinen Aufmerksamkeiten garantieren absolutes Wohlbefinden. Für alle, die gerne das pulsierende Leben der Cote d´Azur genießen möchten und gleichzeitig nach Entspannung streben ist dieses Hotel ein absoluter Geheimtipp!

Sie möchten dieses zauberhafte Resort buchen?
 
 Hier geht´s zur Reise Planung

Beste Reisezeit

Die optimale Reisezeit für die Mittelmeerküste geht vom Frühjahr bis in den Herbst. Für Wintersportler ist die optimale Reisezeit Dezember bis April. Paris ist im Frühjahr und Herbst sehr angenehm.
Paris
Mai - August
Bordeaux
Mai - August
Nizza
Juni - September
Saint-Tropez
Juni - September
Brest
Juni - Oktober

Anreise-Dauer

Direktverbindungen von mehreren deutschen Flughäfen nach Frankreich.
1,50 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 66.991.000 (Stand 2017)
Hauptstadt: Paris
Währung: Euro
Wichtigste Flughäfen: Paris, Nizza, Lyon, Marseille
Hauptsprache(n): Französisch
Zeit-Unterschied: UTC+1/UTC+2 (März bis Oktober)

Anfrage

Fast angekommen - noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Ihr Reise-Experte berät Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: Frankreich

Alle Urlaubsideen

Jede Rundreise ein exklusiver Mix:


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@novareisen.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen

Unsere Top-Partner