Mandarin Oriental Hyde Park, London

Great Britain at it's Best: Die Hauptstadt des einstmals größten Empires unserer Erde war schon immer ein Schmelztiegel für sämtliche Nationen. Und der perfekte Ort, um die faszinierenden Highlights der unterschiedlichen Kulturen auf einmal zu genießen, ist das legendäre Mandarin Oriental.

Das im noblen Stadtviertel Knightsbridge in direkter Nachbarschaft zur Queen gelegene Hotel der Extraklasse blickt auf eine glanzvolle Geschichte zurück - und vereint beeindruckende Kunst aus aller Welt, exzellente indische Spitzenküche und asiatische Exklusivität unter einem Dach. Außerdem befinden sich viele wichtige Hotspots wie das altehrwürdige Kaufhaus "Harrods" oder das berühmte "Harvey Nickols" sowie zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten direkt um die Ecke.

Am schnellsten erreicht man dieses einzigartige Hausvom Flughafen Heathrow aus mit dem Auto innerhalb von 45 Minuten. Und genauso schnell geht es via U-Bahn mit der Piccadlily Line. Schließlich ist die Haltestelle "Knightsbridge" nur eine Minute vom Hotel entfernt.

Welcome!

In dieser exklusiven Anlage stehen den Gästen 141 luxuriöse Zimmer und 40 Suiten zur Auswahl.

Superior Room: Diese 34 Quadratmeter großen Zimmer beeindrucken durch ihre stilvolle Eleganz:

Kostbare Möbel und liebevoll durchdachte Details wie faszinierende Wandvertäfelungen, individuell angefertigte Onyx-Kronleuchter und kunstvolle Spiegel schaffen eine einzigartige Wohlfühl-Atmosphäre. Zur üppigen Ausstattung gehören ein B&W Audiosystem und eine Nespresso-Maschine. Und das edle Badezimmer beeindruckt mit Volakas-Marmor und verfügt wahlweise über eine Duschkabine oder eine Wanne mit Dusche. Die Zimmer dieser Kategorie wurden im Sommer 2017 komplett renoviert.

Deluxe Room: Mit 38 Quadratmetern Wohnfläche sind diese wunderschönen Unterkünfte noch etwas größer gestaltet - und eröffnen eine herrliche Aussicht auf Knightsbridge. Auch diese Kategorie wurde im Sommer 2017 komplett renoviert.

Mandarin Room: Nonchalante Eleganz auf 45 Quadratmetern: Von den großen Fenstern aus genießt man hier eine fantastische Aussicht auf Knightsbridge oder über den idyllischen Innenhof.

Die im Sommer 2017 komplett renovierten Unterkünfte verfügen neben einem luxuriösen Bett über eine bequeme Sitzecke. Und im Marmorbad der meisten Zimmer gibt es Doppelwaschbecken und separate Duschkabinen.

Mandarin-Junior-Suite: Diese 45-Quadratmeter-Refugien sind individuell gestaltet: Im edlen Bad befinden sich eine Wanne und eine separate Duschkabine. Ein extra großer Schrank bietet Platz für die Beute aller Shopping-Touren.

Wer es besonders elegant mag, entscheidet sich für die Junior-Suiten mit Blick auf den Hyde Park.

Superior-Suite: Eine 60-Quadratmeter-Unterkunft mit geräumigem Schlafzimmer und luxuriösem Wohnbereich: Äußerst stilvoll entspannen kann man hier auf dem samtbezogenen Sofa oder einem bequemen Ohrensessel.

Im großen Bad mit Doppelwaschbecken gibt es eine freistehende Wanne und eine Duschkabine. Die Suiten dieser Kategorie wurden im Sommer 2017 komplett renoviert.

Turm-Suite: In den historischen Türmen des Gebäudes warten diese originellen, 47 Quadratmeter großen Suite: Mit ihrer gehobenen Ausstattung und dem offenen Kamin erinnern die runden Räume an ein privates Appartement.

Auch hier wurde die Renovierung im Sommer 2017 abgeschlossen.

Park-Suite: Klassische britische Eleganz auf 55 Quadratmetern - mit fantastischer Aussicht auf den Hydepark.

Im edlen Marmorbad wartet eine wunderschöne Wanne im Stil der Epoche von Edward VII.

Knightsbridge-Suite: Eine außergewöhnlich luxuriöse Unterkunft, die 79 Quadratmeter Freiraum bietet: Alle Literaturfreunde dürfen sich über einen bequemen Lesesessel und eine sorgfältig ausgewählte Bibliothek freuen.

Eine echte Sehenswürdigkeit ist das großzügige Bad, das mit seltenen Marmorsorten gestaltet wurde und seit Sommer 2017 in neuem Glanz erstrahlt.

Deluxe-Suite: Die 75-Quadratmeter-Suite begeistert mit ihrem klassisch britischen Stil: Im zauberhaft gestalteten Wohnbereich sitzt man in bequemen Sofas am Kamin und genießt die feine englische Lebensart. Durch die Fenster ergötzt man sich nicht nur am fantastischen Blick auf den Hyde Park, sondern kann morgens auch die königliche Kavallerie vorbeireiten sehen.

Wer noch mehr Platzbedarf hat, wählt einfach eine der 110 Quadratmeter großen Deluxe-Suiten mit zwei Schlafzimmern, die Raum für bis zu fünf Personen bieten und teilweise auch über einen privaten Balkon verfügen.

Präsidenten-Suite mit einem Schlafzimmer: Eine 90-Quadratmeter-Suite, das sich besonders gut für repräsentative Zwecke eignet: Im gemütlichen Wohnzimmer kann man sich mit Freunden oder Geschäftspartnern um den großen Kamin herum versammeln. Und vom wunderschön gestalteten Balkon aus genießt man eine fantastische Aussicht auf den Hyde Park.

Wer es noch repräsentativer wünscht, wählt am besten eine der exklusiven Imperial-Suiten mit zwei Schlafzimmern und atemberaubenden 190 Quadratmetern, die zu den größten Luxussuiten Londons zählen.

Royal Suite: In diese hochherrschaftlichen Räumlichkeiten kann man ohne weiteres die königliche Familie einladen - oder selbst im royalen Luxus baden: Auf 242 Quadratmetern residieren bis zu sieben Personen mit allen Extras dieser Welt. Chinesische Gemälde, majestätische Kristallkronleuchter und kostbare Möbel sorgen für ein echtes Palastgefühl.

Dazu kommen insgesamt drei Schlafbereiche und im Hauptbadezimmer wartet ein entspannendes Dampfbad. Zur Suite gehört übrigens auch eine private Bar. Und auf dem großen Balkon kann man bis zu 40 Gäste bewirten und gemeinsam die herrliche Aussicht auf den Hyde Park genießen.
Dinner by Heston BlumenthalDas Restaurant erhält den ungeteilten Applaus aller Gourmets und Kritiker. Denn was man hier garniert mit einem herrlichen Ausblick auf den Hyde Park genießt, ist wirklich einzigartig: Heston Blumenthal und sein Küchenchef Ashley Palmer-Watts sind kulinarische Archäologen, die viele uralte Rezepte wieder ans Tageslicht gefördert und dem modernen Geschmack angepasst haben.

So serviert man unter anderem Speisen, die schon Heinrich den VIII. im 16. Jahrhundert erfreut haben. Dazu gehört zum Beispiel die "Mandarin Meat Fruit", ein herzhaftes Fleischgericht. Und durch eine Glasfront blicken die Gäste direkt in die Küche - auf das einzigartige Spießbraten-System, das nach einem Vorbild des Königshofs gefertigt wurde.

Bar Boulud: Für bekennende Gourmets führt kein Weg an diesem eleganten Bistro vorbei! Schließlich es ist die einzige Londoner Dependance des mit mehreren Michelin-Sternen ausgezeichneten Kochs Daniel Boulud, der hier für seine ländliche französische Küche gefeiert wird.

Die Gäste werden entweder an Tischen bewirtet oder können an einem besonderen Charcuterie-Tresen den Köchen bei der Arbeit zusehen. Auf der Karte stehen leckere Spezialitäten wie Carlingford-Rock-Austern und kulinarische Klassiker wie der gegrillte Beefburger nach New Yorker Art. Dazu kommt eine reiche Auswahl an erlesenen Käsesorten - begleitet von einer umfangreichen Weinkarte, die sich auf die Regionen Burgund und Rhonetal fokussiert. Eine frühzeitige Reservierung wird unbedingt empfohlen!

The Rosebery Lounge: Die feine Londoner Gesellschaft findet sich hier zum traditionellen Nachmittagstee ein: Dazu kreieren die Meisterbäcker des Hauses herrliche Gebäckspezialitäten. Und größter Beliebtheit erfreuen sich auch die exquisiten Champagner-Cocktails!

Mandarin Bar: In London wusste man schon immer am besten, was cool ist! Diese moderne Bar ist der beste Beweis dafür. Der aufwendige Marmortresen wurde einem Catwalk nachempfunden - auf dem die köstlichsten Drinks, besten Champagner und erlesenste Weine auftreten. Aber auch die asiatisch inspirierten Bar-Snacks sollte man unbedingt probieren.

Breakfast: Im großen Speisesaal wartet am Morgen das fantastische Frühstück. Dabei können sich die Gäste am üppigen Buffet bedienen oder à la Carte ordern. Neben kontinentalen Klassikern und dem berühmten englischen Breakfast gibt es auch chinesische und japanische Frühstückskarten.
Seinen großen Ruhm verdankt das Mandarin Oriental nicht zuletzt den fantastischen Spa's: Sie sind eine wahre Oase der Ruhe und Entspannung, und in den acht wunderschönen Treatment-Räumen erwartet die Gäste ein unvergessliches Fünf-Sterne-Erlebnis mit einer Vielzahl an wohltuenden Anwendungen.

Dazu kommen weitläufige Sauna- und Badebereiche, Vitality-Pools und Amethyst-Dampfbäder. Und im top-ausgestatteten Fitness-Studio wartet einer der berühmtesten Trainer des Landes: Ruben Tabares, der mit seinem Team ein persönliches Workout-Programm für jeden einzelnen Gast zusammenstellt.
Die Action-Möglichkeiten, die London bietet, sind endlos: Alleine in nächster Umgebung gibt es viele wichtige Attraktionen.

Schauen Sie einfach mal bei der königlichen Familie im nahegelegenen Buckingham Palace vorbei.

Oder besuchen Sie in der nicht weit vom Hotel entfernten Royal Albert Hall die aufsehenerregendsten Konzerte.

Außerdem ist die Gegend ein Eldorado für alle, die Shopping lieben und Designer-Produkte schätzen. Und wer sich einfach mal seinen Frust über Gott und die Welt von der Seele reden möchte, macht einen Abstecher zum berühmten Hyde Park Corner.
ab 460,00 Euro pro Person im Standard Room.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Unsere Meinung: Asiatische Raffinesse und britischer Stil sorgen hier für eine vollendete Form von elitärem Luxus: Im Mandarin Oriental residiert man wie in einem Palast - und erfreut sich dabei an einem wahrhaft royalen Service. Die umfassenden Renovierungsarbeiten wurden im Frühjahr 2018 abgeschlossen und das Haus erstrahlt im neuen Glanz.

Sie möchten dieses zauberhafte Resort buchen?
 
 Hier geht´s zur Reise Planung

Beste Reisezeit

Der Sommer mit den Monaten Mai, Juni, Juli und August gilt als die beste Reisezeit für England.
London
Mai - Oktober
Liverpool
Mai - September
Cornwall
Mai - Oktober
Birmingham
Mai - September
Leeds
Mai - September

Anreise-Dauer

Direktverbindungen ab mehreren deutschen Flughäfen nach London, Liverpool, Manchester und Birmingham
1,50 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 55.268.067 (Stand 2016)
Hauptstadt: London
Währung: Pound
Hauptsprache(n): Englisch

Anfrage

Fast angekommen - noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Ihr Reise-Experte berät Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: England

Alle Urlaubsideen

Jede Rundreise ein exklusiver Mix:


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@novareisen.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen

Unsere Top-Partner