Hanging Gardens of Bali, Bali

Tiefenentspannung in zauberhafter Idylle: Ubud ist das kulturelle Zentrum von Bali und gleichzeitig die spirituelle Seele der Insel. Der traditionelle Name leitet sich vom balinesischen Wort für "Heilung" ab - denn hier im Dschungel findet man zahllose Pflanzen mit regenerierender Wirkung. Und ein Resort, in dem man die eigenen Akkus mal so richtig aufladen kann.

Das Hanging Gardens of Bali liegt an einem atemberaubenden Hang innerhalb eines 32 ha großen Regenwaldgeländes und wurde auf acht verschiedenen Ebenen im Einklang mit der Natur angelegt. Berühmt geworden ist die Anlage vor allem durch ihren herrlichen Maisonette-Pool, der auf der Trip Advisor's Liste der schönsten Swimmingpools den ersten Platz belegt. Wer hier eintauchen möchte, ist vom internationalen Flughafen in Denpasar rund eine Stunde lang mit dem Taxi unterwegs. Willkommen im Garten der Erholung!
Auf dem Gelände erwarten den anspruchsvollen Gast 44 luxuriöse Suiten und Villen - letztere sind mit traditionellen Reetdächern gedeckt und versprühen gleich auf den ersten Blick einen ganz besonderen Charme.

Suiten: Ausgestattet mit jedem erdenklichen Komfort bezaubern diese Luxus-Unterkünfte vor allem durch ihre atemberaubende Aussicht über das herrliche Tal. Der Panoramablick lässt einen direkt mit der berauschenden Natur eins werden! Alle Suiten sind im zeitgemäßen balinesischen Stil eingerichtet und verfügen als besonderes Highlight über eigene Terrassen mit Infinity-Pools. Dazu kommt eine Lounge, in der man eigene Gäste empfangen kann.

Panoramic Villa: Eingebettet in die zauberhaften Gartenterrassen versprechen die luxuriösen Villen perfekte Aussichten auf eine exzellente Erholung. Denn allein schon der unvergleichliche Blick auf das Tal lässt einen den Alltag im Nu vergessen. Das gilt besonders dann, wenn man dieses Panorama bei einem erfrischenden Bad im Infinity Pool genießt. Die 100 Quadratmeter großen Suiten bieten darüber hinaus jeden erdenklichen Komfort wie zum Beispiel einen traditionellen balinesischen Alang Alang Pool Pavillon. Und natürlich braucht man an diesem idyllischen Ort auch nicht auf modernste Technik wie LED-TV, DVD-Player und Internet zu verzichten. 

Riverside Villa: Ein perfekter Platz, um die Eindrücke dieses Paradieses in sich aufzusaugen: Der Wind, der leise durch die Wipfel der Urwaldriesen streicht und das sanfte Rauschen des Ayung-Flusses versetzen die Gäste in einen Zustand himmlischer Entspanntheit. Die komplette Villa ist in balinesischem Stil entworfen und eingerichtet. Zur großzügigen Ausstattung gehören ein komfortables King Size-Bett und ein geräumiges Badezimmer. Die riesige Terrasse bietet Platz für den eigenen Infinity Pool, eine erfrischende Dusche, einen Aussichtspavillon und einen Esstisch, an dem man gemeinsam die Wunder der Natur und köstlichste Mahlzeiten genießen kann.

Family Villa: Auf zwei Ebenen haben Familien allen Platz der Welt, um perfekte Erholung zu finden. Es gibt zwei luxuriöse Schlafzimmer, zwei großzügige Badezimmer und sogar zwei eigene Terrassen. Auf einer davon kann man im herrlichen Infinity Pool eintauchen oder die Aussicht vom Pavillon genießen. Und am Abend dürfen alle gemeinsam im Zauber der Dschungelnacht mit feinsten Köstlichkeiten aus der Hotelküche schwelgen.
Three Elements: Hier erwartet den Gast eine spannende Kombination aus internationaler Küche mit frischen balinesischen Zutaten. Dabei legt der Chefkoch allergrößten Wert auf die Verwendung qualitativ hochwertigster Zutaten, die zum Teil aus eigenem Anbau stammen. Der fangfrische Fisch kommt direkt aus der Jimbaran Bucht und das zarte Fleisch aus Südostasien oder Australien. Doch die allerwichtigste Zutat ist auch im Restaurant die unglaubliche Magie der umliegenden Natur.

Three Elements Lounge & Bar: Innovative und klassische Cocktails stehen hier genauso auf dem Programm wie internationale Spitzenweine. Am besten genießt man die köstlichen Tropfen beim Blick auf den weltberühmten Pool und das wunderschöne Tal mit dem zauberhaften Ayung Fluss. 

Dining by the River: Gleich neben dem Spa kann man leckere Snacks mit Ausblick auf den Fluss genießen. Dazu gehören feine Salate, köstliche Wraps und frisch gepresste Säfte. Am Nachmittag kehrt man hier zum Tee und am Abend auf einen Cocktail ein. 

In Room Dining: Wer die kulinarischen Highlights im Zimmer oder auf der eigenen Terrasse genießen möchte, kann das umfangreiche Room Service-Angebot in Anspruch nehmen.
Im Spa Collection by Hanging Gardens of Bali beginnt das Relaxen schon mit der erholsamen Aussicht auf den Wasserfall und den Ayung Fluss. Die zahllosen Vögel des Dschungels liefern dazu einen entspannenden Soundtrack, den man in dieser Form nirgendwo anders zu hören bekommt. Alle balinesischen und internationalen Treatments werden von erfahrenen Therapeutinnen und Therapeuten genau auf die Bedürfnisse des Gastes zugeschnitten.
Ein perfekter Ort, um sich entspannt mit Yoga und Chakra Meditation zu beschäftigen, oder auf spannenden Touren durchs Umland die spirituelle und ländliche Welt zu erkunden. Darüber hinaus ist es für die Gäste möglich, die traditionelle balinesische Malkunst und die Geheimnisse der balinesischen Küche zu erlernen. Und wer von der Schönheit dieses Ortes so überwältigt ist, dass er nur hier und nirgendwo anders heiraten möchte, wird auch diesen Traum erfüllt bekommen.
ab 175,00 Euro pro Person in einer Panoramic Villa.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Unsere Meinung: Hier lädt man Körper und Geist mit purer Energie auf: Der Zauber des Urwalds nimmt einen restlos gefangen und inspiriert zu völlig neuen Gedanken und Abenteuern. Eines davon ist mit Sicherheit ein Bad im schönsten Swimmingpool der Welt.

Sie möchten dieses zauberhafte Resort buchen?
 
 Hier geht´s zur Reise Planung

Beste Reisezeit

Besonders in Indonesien hängt die beste Reisezeit stark von der genauen Zielregion ab, denn durch die Aufteilung in die vielen Inseln ist eine allgemeine Aussage zur besten Reisezeit für Indonesien kaum möglich.
Bali, Lombok, Gili
Mai - Oktober
Java
Mai - Oktober
Sumatra
April - Oktober
Komodo, Flores
April - November
Borneo (Kalimantan)
Juni - September

Anreise-Dauer

zum Beispiel mit Sinagpore Airlines via Singapur oder Qatar Airways via Doha
16 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 255.461.700 (Schätzung 2015)
Hauptstadt: Jakarta
Währung: Rupiah
Wichtigste Flughäfen: Jakarta, Surabaya, Denpasar, Makassar
Hauptsprache(n): Indonesisch
Zeit-Unterschied: UTC+7 bis UTC+9

Anfrage

Fast angekommen, aber noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Unsere Experten beraten Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: Indonesien

Alle Urlaubsideen

Jede Rundreise ein exklusiver Mix:


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@novareisen.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen

Unsere Partner