Amanbagh, Rajasthan

In Rajasthan entfaltet Indien seine ganze Magie: Hier thronen verwunschene Paläste inmitten traumhafter Märchenlandschaften und antike Sternwarten lassen den Blick in die Unendlichkeit schweifen. Rund 90 Minuten vom sagenumwobenen Jaipur entfernt, am Fuße des majestätischen Aravalli-Gebirges mit seinem 600 Kilometer langen Felsenmassiv, befindet sich ein echter Zauberpalast für Exklusivreisende - das Amanbagh.

Wie eine blühende Oase wirkt dieses im faszinierenden Mogul-Stil errichtete Resort in der archaischen Landschaft. Bis zum berühmten Sariska Nationalpark, in dem die mittlerweile leider sehr selten gewordenen bengalischen Tiger ihre letzte Zuflucht gefunden haben, sind es nur ein paar Kilometer.

Die Anreise vom 100 Kilometer Flughafen Jaipur in dieses einzigartige Refugium dauert gute zwei Stunden. Wesentlich schneller und komfortabler geht es mit dem Helikopter zum hoteleigenen Landeplatz.
In jeder der 40 exklusiven Suiten und Pavillons genießt man eine ganz besondere Art von Luxus.

Courtyard Haveli Suite: Nur wenige Schritte vom Swimmingpool entfernt wartet diese 125 Quadratmeter große Suite. Im hochherrschaftlichen Schlafbereich steht ein geräumiges King Size-Bett. Das traumhaft ausgestattete Wohnzimmer wartet mit bequemen Sesseln und einem gemütlichen Tagesbett auf.

Im luxuriösen Bad thront eine edle Wanne aus grünem Udaipur-Marmor. Selbstverständlich ist die Technik hier auf dem neusten Stand - inklusive Soundsystem und Wi-Fi-Verbindung. Die eigene Bar beherbergt erlesene Erfrischungen, die man besonders stilvoll im privaten, mit einem eigenen Essbereich versehenen Hof, genießen kann.

Garden Haveli Suite: Von der Größe und Ausstattung her ist diese exklusive Unterkunft identisch mit der vorrangegangen Kategorie - nur, dass man hier noch über eine eigene Terrasse mit Blick auf den fantastisch gepflegten Garten verfügt.

Terrace Haveli Suite: Noch ein gutes Stück mehr Platz und Luxus: Diese 163 Quadratmeter großen Refugien befinden sich im ersten Stock und bieten eine fantastische Aussicht über den riesigen Pool - oder auf das majestätische Bergmassiv. Statt eines eigenen Hofes verfügt man über eine große Terrasse.

Zur bekannten Ausstattung kommt hier noch ein eigenes Ankleidezimmer.

Pool Pavillon: Dieser 200 Quadratmeter umfassende Privatpalast mit eigenem 27-Quadratmeter-Pool und riesigem Garten bietet mehr als genug Platz für bis zu drei Erwachsene oder eine kleine Familie. Die Ausstattung im Innenbereich ist ähnlich opulent wie die der Suiten gehalten und im exklusiven Schlafzimmer wartet ein King Size-Bett. Das edle Bad verfügt über eine Designer-Wanne aus grünem Marmor. Auf die Damen der Schöpfung wartet ein begehbarer Kleiderschrank.
Restaurant: Im liebevoll eingerichteten Restaurant genießt man den Zauber des Orients mit allen Sinnen. Neben traditionellen Klassikern der Küche Rajasthans werden die besten Gerichte aus allen Regionen Indiens aufgetragen - garniert mit einer feinen Aussicht auf den herrlichen Pool.

Die Zutaten stammen größtenteils aus den eigenen Gärten. Natürlich werden bei der Zubereitung auch besondere Vorlieben der Gäste berücksichtigt. Zum Essen gibt es oft Live-Musik in Form von indischer Folklore oder aktuellen Popsongs.

Wer lieber Ruhe und Einsamkeit sucht, kann auch in kleinen Gruppen inmitten der Natur dinieren oder romantische Picknicks zu zweit an den aufregendsten Plätzen buchen.
In Indien sind weltweite Wellness-Trends wie Yoga oder Ayurveda zuhause. Hier findet man auch die besten Therapeuten und Trainer. Sämtliche Wohlfühl-Programme werden auf die individuellen Bedürfnisse jedes Einzelnen zugeschnitten. Das holistische Prinzip berücksichtigt dabei alles, was Körper und Seele gut tut - bis hin zur optimalen Ernährung.

Nach einer wohltuenden Anwendung wie zum Beispiel der berühmten Maharaja-Maharani Massage kann man seinen sicht- und fühlbar verjüngten Körper mit kunstvollen Henna-Tätowierungen verzieren lassen.
Das märchenhafte Rajasthan lockt mit vielen faszinierenden Sehenswürdigkeiten: Ganz in der Nähe des Resorts befindet sich zum Beispiel Bhangarh - eine Geisterstadt, die im 17. Jahrhundert nur eine Generation nach der Fertigstellung wieder aufgegeben wurde.

Außerdem sollte man unbedingt das alte Ajabargh mit seinen aufregenden Fort- und Tempel-Bauten erkunden. Am stilechtesten funktioniert das natürlich auf dem Rücken eines Kamels.

Wer sich für Sakralbauwerke interessiert, muss einen Abstecher nach Neellkanth mit seinen 80 beeindruckenden Tempel-Anlagen machen.

Für Naturfreunde führt kein Weg an einem Besuch im Sariska National Park vorbei, der Heimat von Tigern, Jaguaren und zahlreichen Wildarten.
ab 350,00 Euro pro Person in einer Courtyard Haveli Suite.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Unsere Meinung: Auch, wenn sich der indische Subkontinent in Riesenschritten zur hochmodernen Industrienation entwickelt - hier spürt man noch an jeder Ecke den Zauber einer lange vergangen Epoche.

Sie möchten dieses zauberhafte Resort buchen?
 
 Hier geht´s zur Reise Planung

Beste Reisezeit

Die Hauptreisezeit ist während der Winermonaten. Das Wetter in Indien wird durch den Sommer- und Winter-Monsun bestimmt. Der Sommer-Monsun bringt teils starke Niederschläge, die zu Überschwemmungen führen können.
Neu-Delhi
Januar - März, Oktober - Dezember
Madurai
Januar - Februar, Dezember
Mumbai
Januar - März, Oktober - Dezember
Himalaya Gebiet
Juli - Oktober

Anreise-Dauer

zum Beispiel mit Lufthansa direkt nach Mumbai und Delhi
7,50 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 1.339.180.000 (Stand 2017)
Hauptstadt: Neu-Delhi
Währung: Indische Rupie
Wichtigste Flughäfen: Delhi, Mumbai, Goa, Madras, Cochin
Hauptsprache(n): Hindi und Englisch
Zeit-Unterschied: UTC+5:30

Anfrage

Fast angekommen - noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Ihr Reise-Experte berät Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: Indien

Alle Urlaubsideen

Jede Rundreise ein exklusiver Mix:


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@novareisen.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen

Unsere Top-Partner