Sanctuary Yangzi Explorer, Kreuzfahrt

An Bord dieses beeindruckenden Kreuzfahrtschiffs warten 38 exklusive Kabinen und 24 elegante Suiten.

Deluxe Kabine: Auf einer Gesamtgröße von 31 Quadratmetern kann man es sich hier richtig bequem machen. Dabei ist sogar noch ausreichend Platz für eine dritte Person vorhanden. Natürlich gibt es auf so einem luxuriösen Schiff keine einfachen Kojen, sondern komfortable Betten. Dazu kommen bequeme Sitzgelegenheiten und natürlich einige Extras wie Satelliten-TV und eine Minibar. Das  absolute Highlight ist aber ein privater Balkon mit Blick auf das einzigartige Flusspanorama.

himmelbett mit weiß vertäfelten wenden und edler einrichtung mit viel licht durch die großen fenster auf der luxuskreuzfahrtSuite: Als Gast dieser 39 Quadratmeter großen Unterkünfte mit gemütlichem Bett, bequemem Ottomanen und eigenem Balkon genießt man eine ganze Reihe von zusätzlichen Extras: Die Passagiere werden mit einer guten Flasche Wein begrüßt und profitieren von kostenlosem Wäsche- und Schuhputz-Service. Dazu kommt ein exklusiver Zugang zur Lounge, in der gekühlte Getränke und feine Kaffee- und Teespezialitäten bereitstehen.

Mandarin & Jade Suite: In diesen zauberhaften 81-Quadratmeter-Suiten mit getrennten Schlaf- und Wohnbereichen fühlt man sich wie ein Admiral. Erlesene chinesische Dekors, Stoffe und Holzarbeiten sorgen für eine luxuriöse Wohlfühlatmosphäre. Darüber hinaus genießen die Gäste dieser Kategorie eine ganze Reihe von zusätzlichen Privilegien und Extras – wie ein feines Gourmet-Menü, das am großen Esstisch in der Suite serviert wird.
gedeckte tische mit je vier plätzen in warmen creme farbenen stoffen und edlem porzelan auf der luxuskreuzfahrt in chinaFür das leibliche Wohl an Bord sorgt ein vielköpfiges Team aus exzellenten Köchen. Dabei wählt der Gast einfach á la Carte aus, worauf er gerade Appetit hat: Es stehen erlesene chinesische Spezialitäten und kontinentale Klassiker zur Auswahl.

Und natürlich werden zum Essen feine Hausweine gereicht – ohne Aufpreis versteht sich!
flusskreuzfahrtschiff auf dem wasser mit weißem deck und blauem bug vor einem berg der sich bis an den fluss heran zieht umgeben von herrlicher naturDas schwimmende Luxushotel bietet Platz für bis zu 124 privilegierte Passagiere, die in exklusiven über fünf Decks verteilten Kabinen und Suiten residieren. Auch der Service ist hier absolute Spitzenklasse! Auf jeden Reisenden kommt ein Crewmitglied und natürlich verfügt das Schiff über alle Extras, die eine Kreuzfahrt angenehm machen:

Das himmlische Sonnendeck lädt zum Relaxen und Naturbestaunen ein. Im zweistöckigen Theater werden die Gäste bestens mit faszinierenden Tagesprogrammen und wertvollen Infos über Land und Leute unterhalten. Ultimative Entspannung erwartet die Passagiere im herrlichen Spa mit angeschlossenem Beauty-Balon und Fitnessstudio. Und im eleganten Lounge- und Barbereich tauscht man sich bei guten Drinks über die aufregenden Erlebnisse des Tages aus.
Der Jangtsekiang trägt seinen Namen „Langer Strom“ vollkommen zurecht – schließlich ist er mit beeindruckenden 6.830 Kilometern der drittlängste Fluss der Welt. Und die fantastischen Naturwunder, die sich an seinen Ufern auftun, kann man heute so komfortabel wie nie zuvor entdecken – an Bord der majestätischen Sanctuary Yangzi Explorer.

Alle stromabwärts führenden Touren starten in Chongqing und der Ausgangspunkt für die Fahrten stromaufwärts ist Yichang.

Zu beiden Orten gelangt man von allen wichtigen Städten Chinas aus bequem mit dem Flugzeug: Bis zum Anleger in Chongqing braucht man vom Airport mit dem Taxi eine gute halbe Stunde. Und die Pier in Yichang erreicht man ebenfalls in gerade mal 45 Minuten.
Als Passagier der Sanctuary Yangzi Explorer kann man zwischen verschiedenen faszinierenden Touren auf dem Jangtsekiang wählen:

Drei Nächte auf dem Jangtse: Abgelegt wird in Chongqing. Dann fährt der Kreuzer stromabwärts und nimmt Kurs auf den weltberühmten Dreischluchten-Staudamm. Am zweiten Tag warten aufregende Highlights wie die Erkundung der weltgrößten künstlichen Höhle in Fuling. Alternativ kann man ein faszinierendes Unterwassermuseum und lokale Marktplätze besuchen. Am Abend gibt es an Bord eine aufregende Liveshow, bei der die Schlachten zwischen den mächtigen Fürsten des 14. Jahrhunderts spektakulär nachgestellt werden. Am dritten Morgen erreicht das Schiff die drei Schluchten „Qutang“, „Wu“ und „Xiling“. Neben diesen einzigartigen Naturwundern locken auch spannende Erlebnisse an Land. Dazu zählen ein Abstecher in ein beschauliches Dorf oder ein Besuch in White King Town. Am vierten Tag steuert das Schiff in Richtung Yichang, entlang des legendären Dreischluchten-Staudamms. Hier steht ein faszinierender Museumsbesuch auf dem Programm, bevor die unvergessliche Kreuzfahrt wenig später am Zielhafen endet.

Vier Nächte mit Shennongjia-Besuch: Von Yichang aus nimmt die Sanctuary Yangzi Explorer Kurs auf die drei beeindruckenden Schluchten und den majestätischen Damm. Am zweiten Tag steht ein faszinierender Besuch im Shennongjia Reservat auf dem Programm, das als „Grüne Perle Chinas“ und Heimat der berühmten goldenen Affen bekannt ist. Zu den Höhepunkten des dritten Tages zählen ein aufregender Ausflug mit traditionellen Langbooten und ein Abstecher zur zauberhaften Wu-Schlucht. Am darauffolgenden Morgen warten die künstlichen Höhlen von Fuling. Und am fünften Tag erreichen die Passagiere schließlich Chongqing.

Optional kann man diese Route auch als „Fünf-Nächte-Kreuzfahrt“ buchen, die genügend Zeit bietet, um sich vor Ort in die Geheimnisse der Tai Chi-Kunst oder chinesischen Fußreflexzonenmassage einweihen zu lassen. Am sechsten Tag der Tour erreicht das Schiff dann ebenfalls den Zielhafen.

Darüber hinaus besteht auch noch die Möglichkeit, die verschiedenen Kreuzfahrten mit einer actionreichen Zugfahrt inklusive Aufenthalt in Chongqing und Wuhan zu verbinden.
Unsere Meinung: Der majestätische Jangtsekiang zählt mit seinen atemberaubenden Schluchten zu den größten Naturwundern unserer Erde – und die luxuriöse Sanctuary Yangzi Explorer ist die perfekte Aussichtsplattform, um sie gebührend zu bestaunen.

Sie möchten dieses zauberhafte Resort buchen?
 
 Hier geht´s zur Reise Planung

Beste Reisezeit

Für einen Urlaub in China sollten Sie das Klima der einzelnen Regionen betrachten, denn dieses fällt durch die Größe des Landes sehr unterschiedlich aus.
Peking
April - Mai, September - November
Shanghai
April - Mai, Oktober - November
Xi’an
April - Mai, September - Oktober
Hongkong
Januar - April, Oktober - Dezember
Tibet
Mai - Juni, September - Oktober

Anreise-Dauer

zum Beispiel mit Lufthansa direkt nach Peking oder Shanghai
10 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 1.386.000.000
Hauptstadt: Peking
Währung: Renminbi
Wichtigste Flughäfen: Hongkong, Peking, Guangzhou
Hauptsprache(n): Chinesisch (Hochchinesisch)
Zeit-Unterschied: UTC+8

Anfrage

Fast angekommen - noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Ihr Reise-Experte berät Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: China

Alle Urlaubsideen

Jede Rundreise ein exklusiver Mix:


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@novareisen.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen

Unsere Top-Partner