The Cellars-Hohenort, Kapstadt

Mehr als gute Hoffnung im Luxushotel Südafrika: Wer seine Ferien am Kap verbringen möchte, wird hier sein persönliches Urlaubsmärchen erleben! Besonders für alle Natur- und Weinliebhaber ist Südafrika ein absolutes Traumziel:

Zu den beliebtesten Destinationen zählt dabei das im Süden Kapstadts am Fuße des berühmten Tafelbergs gelegene Constantia Tal. Dort befindet sich in idyllischer Umgebung das hochdekorierte Fünf-Sterne-Hotel The Cellars-Hohenort, Mitglied der renommierten Relais & Chateaux Gruppe. Direkt vor der Haustür dieser zauberhaft gestalteten Anlage wartet eine einzigartige Wander-Route - entlang der besten Weingüter des Landes.

Darüber hinaus ist das ruhige Tal auch der perfekte Ausgangspunkt, um das pulsierende Stadtzentrum zu entdecken. Die Anfahrt vom 24 Kilometer entfernten Der Cape Town International Airport dauert auch nur eine halbe Stunde.
In den historischen Gebäuden der Anlage warten 48 exklusive Zimmer und Suiten.

Double Room: Diese 27 bis 45 Quadratmeter großen Unterkünfte erinnern mit ihrer liebevoll zusammengestellten Möblierung eher an luxuriöse Privat-Wohnungen. Dabei sorgen helle Stoffe und ein paar dezente Farbakzente für eine einzigartige Wohlfühl-Atmosphäre. Zu den weiteren Extras zählen eine kostenlose Wi-Fi-Verbindung sowie eine exklusive Auswahl an feinen Pflegeprodukten im Bad. Und der Blick von der eigenen Terrasse auf den wunderschön gepflegten Garten ist atemberaubend!

Luxury Double Room: Diese besonders schön ausgestatten Zimmer besitzen eine Größe zwischen 35 und 42 Quadratmetern. Dabei kann man sich für eine Unterkunft mit moderner oder edwardianischer Ausstattung entscheiden. Oder man wählt gleich ein Luxus Double mit eigener Veranda. Von dort aus genießt man eine spektakuläre Aussicht über die Gärten - an klaren Tagen bis hinunter zur False Bay.

Suite: Jede einzelne dieser 41 bis 75 Quadratmeter großen Suiten besitzt ihre ganz individuelle Einrichtung - und wurde jeweils nach einer berühmten Persönlichkeit des Landes benannt. Als besondere Extras warten hier ein großer Lounge-Bereich und begehbare Kleiderschränke.

Premier Suite: Diese vornehmen Unterkünfte mit einer Größe von 62 bis 77 Quadratmetern sind wahlweise als Maisonette-Variante mit Wendeltreppe oder klassische Suiten mit getrennten Wohn- und Schlafbereichen auf einer Ebene erhältlich. In jedem Fall gehören zur Ausstattung ein besonders schönes Bad und ein privates Stück vom herrlichen Garten des Anwesens.

Madiba Villa: Diese wunderschöne, mit dem Clannamen des berühmten Politikers und Nobelpreisträgers Nelson Mandela geschmückte 264-Quadratmeter-Villa eignet sich perfekt als Bühne für die große Politik. Die exklusive Unterkunft mit Privatpool liegt abseits von den anderen Gebäuden und verfügt über eine eigene Einfahrt. Im komfortabel eingerichteten Wohnzimmer mit offenem Kamin lässt es sich bequem im größeren Kreise plaudern. Aber natürlich kann man hier auch wunderbar seine Flitterwochen verbringen. Und dank drei komplett ausgestatteter Schlafzimmer ist die Villa auch ein ideales Ferien-Domizil für anspruchsvolle Familien.
The Greenhouse: Die Kap-Region ist berühmt für ihre exzellente Küche, die man hier in perfekter Vollendung kennenlernen kann. Das mit zahllosen Preisen ausgezeichnete Team dieses Feinschmecker-Restaurant zaubert auf allerhöchstem Niveau und verwöhnt seine Gäste mit den erlesensten Speisen und Aromen des afrikanischen Kontinents. Dabei verwendet man für die saisonalen Gerichte praktisch nur Produkte und Zutaten aus der Constantia Region. Ein einzigartiger Genuss ist auch die wundervolle Aussicht vom Restaurant auf die Gärten und Weinberge.

The Conservatory: Dieses Restaurant wurde um einen zweihundert Jahre alten Eichenbaum herum errichtet. In einer hellen und eleganten Atmosphäre kann man den ganzen Tag über die erlesensten und liebevoll zubereiteten Köstlichkeiten genießen. Viele der frischen Zutaten stammen aus den eigenen Gärten des Hotels. Hier trifft man sich übrigens auch zum Frühstück oder zur obligatorischen Teestunde.

The Martini Bar: In bequemen Sesseln genießt man hier abends die besten Cocktails und am Nachmittag einen feinen Tee.

The Fern Bar: Der perfekte Ort, um sich mit einem prickelnden Glas Champagner auf das feine Abendessen einzustimmen. Tagsüber trifft man hier stille Genießer, die sich mit ihrer Lieblingslektüre die Zeit vertreiben.
In den wundervollen Gartenanlagen des Fresh Wellness Spa können sich die Gäste mit den wohltuendsten Anwendungen verwöhnen lassen: Bei den zahlreichen Treatments entfalten Öle aus dem nahegelegenen "Stellenbosch" ihre heilsame Wirkung. Besonders empfehlenswert ist auch die berühmte Five Senses Massage - schon allein, weil sie nicht nur Entspannung, sondern eine geradezu verjüngende Wirkung verspricht.

Unbedingt ausprobieren sollte man auch die afrikanischen Schlammpackungen. Darüber hinaus gibt es hier für jede Körperregion eigene Behandlungen, von der Kopfhaut bis zu den Füßen.
Kapstadt und Umgebung laden zu aufregenden Aktivitäten ein:

Auf keinen Fall versäumen sollte man die ein oder andere Weinprobe.

Ein absolutes "Muss" ist eine Seilbahn-Fahrt auf den Tafelberg. Die Aussicht dort zählt zu den schönsten der Welt! Abends geht es ab auf die Longstreet, die sich am Wochenende in eine einzige Partymeile verwandelt.

Wer einen besonderen Nervenkitzel sucht, geht auf adrenalintreibende Tuchfühlung mit dem Weißen Hai.

Deutlich entspannter ist dagegen ein Rendezvous mit den Pinguinen am Boulders Beach.

Und alle, denen der Sinn mehr nach sportlichen Aktivitäten steht, können sich beim Tennis oder auf dem von Gary Player gestalteten Putting- und Chipping-Golfkurs austoben.
ab 150,00 Euro pro Person in der Kategorie Doppelzimmer.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Unsere Meinung: Die beste Adresse, um eine der schönsten Städte dieser Welt zu erobern: In einer idyllischen und luxuriösen Umgebung kann man sich von aufregenden Abenteuern entspannen und Kraft für neue Entdeckungen sammeln!

Sie möchten dieses zauberhafte Resort buchen?
 
 Hier geht´s zur Reise Planung

Beste Reisezeit

Das Klima in Südafrika reicht von Wüstenklima in der Kalahari über mediterranes Klima in Kapstadt bis hin zu subtropischen Küstenregionen rund um Durban. Die Jahreszeiten sind dabei auf der Südhalbkugel entgegengesetzt zu den unseren.
Kapstadt
Januar - Mai, September - Dezember
Stellenbosch
Januar - April, Oktober - Dezember
Durban
Januar - März, November - Dezember
Johannesburg
Januar - April, Oktober - Dezember
Port Elizabeth
Januar - März, November - Dezember

Anreise-Dauer

zum Beispiel mit Lufthansa oder South African direkt nach Kapstadt und Johannesburg
11 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 56.521.900
Hauptstadt: Kapstadt
Währung: Rand
Wichtigste Flughäfen: Johannesburg, Kapstadt, Mbombela, Polokwane
Hauptsprache(n): Afrikaans, Englisch
Zeit-Unterschied: UTC+2

Anfrage

Fast angekommen - noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Ihr Reise-Experte berät Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: Südafrika

Alle Urlaubsideen

Jede Rundreise ein exklusiver Mix:


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@novareisen.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen

Unsere Top-Partner