Riad Fes , Fez

Ein Bild von einem Palast: Das Riad Fès gehört zur Relais & Chateaux Gruppe und ist so märchenhaft schön, als würde es aus einer Erzählung der Scheherazade stammen. Die luxuriöse Hotelanlage thront direkt im Herzen der Medina von Fès, die als Weltkulturerbe den Schutz der UNESCO genießt. Vom Flughafen zum Hotel sind es gerade einmal 12 Kilometer. Und viele nahe gelegenen Sehenswürdigkeiten kann man ganz bequem zu Fuß erkunden. Dazu zählen zum Beispiel die "Medersa Bou Inania", die Universität "al-Qarawiyin", die "Merinidengräber", das "Dar Batha Museum" und "Bab Bou Jeloud". Sesam, öffne dich!
Die luxuriös gestalteten Zimmer und Suiten unterteilen sich in fünf Kategorien, die sich allesamt durch eine exklusive Kombination aus liebevoll ausgewählten landestypischen Möbeln, marokkanischer Architektur und modernstem Luxus auszeichnen:

Standard Zimmer: Mit 30 bis 35 Quadratmetern Fläche ist selbst der Standard hier schon sehr groß. Und auch die Ausstattung wird höchsten Maßstäben gerecht. Schließlich findet man hier alle Annehmlichkeiten, die man von einem Luxushotel erwartet.

Deluxe Zimmer: Verführerisch große Betten und luxuriöse Badezimmer aus Marmor mit traumhaftem Ausblick auf die Medina. Zwei Deluxe Zimmer sind sogar mit einer privaten Terasse ausgestattet.

Junior Suites: Die großzügigen Junior-Suiten repräsentieren das reiche architektonische Erbe von Fès mit exquisitem Interieur und bieten eine unvergleichliche Aussicht.

Ambassador Suites: Auf 50 Quadratmetern findet man hier sehr viel Platz zum Träumen. Und das in einer traumhaft ausgestatteten Umgebung. Schon im riesigen Badezimmer fühlt man sich eher wie in einem Palast als in einem Hotel.

Royal Suite: In der rund 90 Quadratmeter großen Suite lässt es sich wahrlich königlich genießen. Spätestens, wenn man auf seiner privaten 150 Quadratmeter-Terrasse steht und die majestätische Aussicht über die Medina bis hin zum Atlas-Gebirge überblickt.
Restaurant L'Ambre Fez: Das kürzlich in einem stylischen und gleichzeitig gemütlichen Stil renovierte Restaurant lädt mit seinen 70 Plätzen zu traditionellen marokkanischen Genüssen ein.

Bar Lounge L'Alcazar: Die Bar am Pool ist der zentrale Treffpunkt des Hotels. Hier kann man lokale und internationale Tee-Spezialitäten genießen. Oder mit einem Glas Champagner den Abend in der Medina von Fez einläuten und natürlich auch ausklingen lassen.

Wine Bar: Der perfekte Platz, um marokkanische Spitzenweine zu genießen - begleitet von hausgemachten Tapas. Man darf sich hier sogar guten Gewissens eine schöne Zigarre gönnen.
Ohne einen Besuch im Hamam ist ein Orient-Aufenthalt einfach nicht komplett: Nirgends kann man besser entspannen und regenerieren, die Bilder eines aufregenden Tages Revue passieren lassen oder bei exklusiven Wellness-Anwendungen Energie für neue Abenteuer tanken.
Die marokkanische Küche zählt zu den besten der Welt - schon aufgrund ihrer Vielfalt und dem besonderen Abwechslungsreichtum. Der Chefkoch persönlich führt kleine Gruppen von zwei bis vier Gästen in die faszinierende Welt der marokkanischen Kochkunst ein. Jeder Kurs beginnt mit einem Besuch auf den Suq, um die besten und frischesten Zutaten zu besorgen. Anschließend erlernt man die Zubereitung kompletter Menüs, mit denen man zuhause bei seinen Gästen glänzen kann.
ab 150,00 Euro pro Person in einer Junior Suite inklusive Frühstück.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Unsere Meinung: Hier werden tausend orientalische Märchen wahr: Der perfekte Ort, um sich verwöhnen zu lassen wie ein leibhaftiger Sultan. Und natürlich der beste Ausgangspunkt, um den Zauber des Orients in einer der schönsten Königsstädte Marokkos zu erleben.

Sie möchten dieses zauberhafte Resort buchen?
 
 Hier geht´s zur Reise Planung

Beste Reisezeit

Als beste Reisezeit lassen sich der Herbst und das Frühjahr nennen, da die Temperaturen nicht zu kalt und nicht zu warm sind - optimal um die kulturellen Highilghts des Landes kennen zulernen.
Rabat
April - November
Marrakesch
Januar - Mai, September - Dezember
Westsahara
April - November
Atlasgebirge
März - Mai, Oktober - November

Anreise-Dauer

Direktflüge ab verschiedenen deutschen Flughäfen nach Marrakesch, Agadir und Casablanca.
3,50 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 34.589.905
Hauptstadt: Rabat
Währung: Dirham
Wichtigste Flughäfen: Marrakesch, Agadir, Casablanca
Hauptsprache(n): Arabisch und Mazirisch
Zeit-Unterschied: UTC±0 / UTC+1 (März bis Oktober)

Anfrage

Fast angekommen - noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Ihr Reise-Experte berät Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: Marokko

Alle Urlaubsideen

Jede Rundreise ein exklusiver Mix:


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@novareisen.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen

Unsere Top-Partner