Saruni Samburu, Samburu

Eine alte kenianische Weisheit lautet: "Sehen ist anders, als erzählt bekommen". Schon alleine deshalb sollte man dieses wundervolle Land im Osten Afrikas selbst besucht haben. Wer das ursprüngliche Kenia kennenlernen möchte, reist am besten ins Kalama Wildlife Conservancy - zur zauberhaften Saruni Samburu Lodge. Denn hier befindet sich eine 95.000 Hektar große Schnittstelle zwischen den nördlichen und südlichen Reservaten, die regelmäßig von riesigen Elefantenherden durchquert wird.

Die exklusive Unterkunft liegt auf einem kleinen Hügel und eröffnet den Gästen fantastische Ausblicke über die spektakulären Landschaften bis hin zum majestätischen Mount Kenia. Von dort aus hat man auch die Wasserlöcher gut im Blick, an denen die Könige des Tierreichs regelmäßig zu Gast sind. Auch, wenn der beliebte Samburu Nationalpark nur sieben Kilometer entfernt ist, haben noch nicht viele Touristen dieses Refugium für sich entdeckt!

Die nur 20 Autominuten entfernte Flugpiste wird regelmäßig von Air Kenya, Safarilink und einigen privat gecharterten Maschinen angeflogen. Ein absoluter Geheimtipp für alle Afrika-Fans!
Auf die privilegierten Besucher warten sechs individuell eingerichtete und erstklassig ausgestattete Villen.

Family Villa 1: Dieses traumhaft schöne, mit luftigen Stoffbahnen unterteilte Domizil eignet sich ideal für Familien: Kostbare Teppiche und edle Hölzer sorgen für ein einladendes Ambiente. Es gibt zwei großzügige Schlafzimmer, in denen romantische Himmelbetten warten, einen geräumigen Wohnbereich mit Ess-Ecke und eine riesige Veranda.

Selbstverständlich verfügt die exklusive Villa über zwei komfortable, mit Wannen ausgestattete Bäder. Und draußen erfrischt man sich unter einer herrlichen Außendusche.

Dank kostenloser Wi-fi-Verbindung bleibt man trotz idyllischer Abgeschiedenheit immer mit dem Rest der Welt verbunden.

Wenn die Nächte etwas kühler werden, versammeln sich die Gäste abends um den offenen Kamin auf der Veranda und genießen gemeinsam den Sternenhimmel.

Family and Single Villa 2: Willkommen in der größten Unterkunft der Anlage! Hier finden vielköpfige Familien oder kleinere Urlauber-Gruppen reichlich Platz. Alternativ besteht auch die Möglichkeit, die Villa mit ihren zwei getrennten Schlafzimmern zu teilen, so dass sie von zwei Paaren oder Einzelpersonen separat genutzt werden kann. Egal, in welcher Konstellation man sich hier aufhält - die Aussicht von der Veranda aus ist in jedem Fall atemberaubend!

Single Villa 3: Dieses romantische Refugium ist wie gemacht für verliebte Paare oder kleine, abenteuerlustige Familien mit einem Kind. Die Villa verfügt über ein geräumiges Schlafzimmer, ein wunderschönes Bad mit eingelassener Wanne und eine erfrischende Außendusche. Auch sonst wurde nicht an Extras gespart - angefangen beim gut gefüllten Kühlschrank bis hin zum kostenlosen Wi-fi-Anschluss. Wie bei allen anderen Villen gibt es auch hier eine eigene Veranda mit atemberaubender Aussicht.

Family Villa 4: Eine perfekte Villa für große Familien und kleine Gruppen: Hier warten zwei separate Schlafzimmer mit zwei Bädern, eine großzügige Wohnfläche sowie eine fantastische Veranda. Im Gegensatz zur Villa 1 liegt diese Unterkunft ein bisschen weiter vom Haupthaus entfernt. Dafür befindet sich der Infinity-Pool der Lodge ganz in der Nähe. 

Single Villa 5: Diese spektakuläre Villa wurde unmittelbar um einen Felsen herum gebaut. So kann man im Schatten des steinernen Kolosses seine Mahlzeiten einnehmen und sich dabei von der fantastischen Aussicht überwältigen lassen - übrigens auch direkt vom romantischen Himmelbett aus.

Auch der Umstand, dass man hier gut fünf Fußminuten vom Haupthaus entfernt ist, macht diese Unterkunft zum perfekten Ort für unvergessliche Flitterwochen.

Family Villa 6: Die neueste Unterkunft der Anlage lässt sich wie die Villa 2 entweder von großen Familien oder Gruppen nutzen - oder zweitgeteilt von Paaren und allein reisenden Gästen. Natürlich warten auch hier alle erdenklichen Extras.
Restaurant: Die feine Küche der Lodge gestaltet sich sehr vielseitig, und vereint einheimische und internationale Aromen. Am deutlichsten schmeckt man jedoch einen italienischen Einfluss heraus, was ganz einfach daran liegt, dass der Inhaber der Lodge ein Italiener ist. Wer vegetarische Kost bevorzugt, wird hier ebenfalls bestens bedient.

Der schönste Ort, um die köstlichen Kreationen zu genießen, ist allerdings die Veranda der eigenen Villa.
Bereits beim Anblick der herrlichen Natur darf die Seele endlich mal frei durchatmen. Dabei kann man hier noch viel mehr für sein Wohlbefinden tun. Das Samburu Wellbeing Spa entstand aus einer Kooperation mit dem legendären Centro Bennessere - der berühmten Wellness-Oase des Grand Hotel des Iles Borromees im italienischen Stresa.

So lernt man als Gast der Saruni Samburu Lodge nicht nur uralte Behandlungsmethoden aus Samburu kennen, sondern wird auch mit den neuesten Techniken aus der westlichen Welt verwöhnt. Das von erstklassig ausgebildeten Therapeuten - in einer Wohlfühl-Umgebung, die jedem den Atem verschlägt.
Im Geländewagen geht es auf spannende Safari-Tour. Gleich mehrere Nationalparks, Reservate und Naturschutzgebiete laden zu unvergesslichen Begegnungen mit den wilden Tieren Afrikas ein. Nach Sonnenuntergang begibt man sich auf die Pirsch nach den nachtaktiven Spezies.

Am eindrucksvollsten und gleichzeitig lehrreichsten ist eine Buscherkundung zu Fuß, in Begleitung erfahrener Samburu-Krieger, die jeden Pfad genauestens kennen und einen "en Detail" mit der beeindruckenden Artenvielfalt bekannt machen.

Nach einem langen, aufregenden Tag entspannt man dann am Infinity Pool und lässt die spektakuläre Natur-Kulisse auf sich wirken.
ab 250,00 Euro pro Person in einer Villa inklusive Vollpension und einer Pirschfahrt.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Unsere Meinung: Mit einem Aufenthalt in der Saruni Samburu Lodge tut man sich selbst und der gesamten Region etwas Gutes. Das Resort-Team achtet nicht nur auf eine vorbildliche Hotelführung im ökologischen Sinne, sondern unterstützt auch die Menschen, die hier leben mit allen Mitteln.

Sie möchten dieses zauberhafte Resort buchen?
 
 Hier geht´s zur Reise Planung

Beste Reisezeit

In Kenia ist es ganzjährig warm, daher eignet sich der ostafrikanische Staat in jedem Monat wunderbar für einen Urlaub. Besonders beliebt ist die Trockenzeit von Dezember bis März.
Masai Mara
Januar - März, Juni - Oktober
Diani Beach
Januar - Februar, Juni - September, Dezember

Anreise-Dauer

zum Beispiel direkt mit Condor ab Frankfurt. Andere deutsche Flughäfen bieten Umsteigeverbindungen an.
8 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 47.615.740
Hauptstadt: Nairobi
Währung: Kenia-Schilling
Wichtigste Flughäfen: Nairobi, Mombasa
Hauptsprache(n): Swahili und Englisch
Zeit-Unterschied: UTC+3

Anfrage

Fast angekommen - noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Ihr Reise-Experte berät Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: Kenia

Alle Urlaubsideen

Jede Rundreise ein exklusiver Mix:


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@novareisen.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen

Unsere Top-Partner