Ritz Carlton, Naples

Luxusleben und Urlaubsidylle auf einen Schlag: Die kleine Gemeinde Naples im Südwesten Floridas zählt zu den reichsten Städten der USA - und ist darüber hinaus wegen ihres beständig guten Wetters bei Exklusiv-Touristen aus aller Welt beliebt. Diese kommen besonders im unmittelbar am schneeweißen Strand gelegenen 5-Sterne-Resort Ritz Carlton Naples auf ihre Kosten. Kein Wunder! Schließlich kann man hier herrlich im Golf von Mexiko baden oder fantastisch den Golfschläger schwingen. Jeder einzelne Tag endet mit einem unvergesslichen Sonnenuntergang über dem endlosen Meer.

Die Anreise vom knapp 40 Kilometer entfernten Southwest Florida Airport in Fort Myers dauert nur eine gute halbe Stunde.
In dieser traumhaften Anlage warten 450 luxuriöse Zimmer und Suiten auf die anspruchsvollen Gäste.

Deluxe Room: So stilvoll kann Luxus aussehen: Diese 38 Quadratmeter großen Zimmer sind mit hellen Farben und ausgesuchten Design-Objekten ausgestattet. Durch die hohen Fenster dringt viel Sonnenlicht ins Innere der voll klimatisierten Räume. Hier kann man je nach Belieben in einem King-Size Bett oder zwei Einzelbetten von der nächsten perfekten Runde auf dem fantastischen Golfplatz träumen. Oder man entspannt einfach auf dem formschönen Ottomanen und führt am eigenen Schreibtisch sein persönliches Reisetagebuch.

Selbstverständlich verfügen die exklusiven Unterkünfte über ein umfassendes technisches Equipment: Dazu gehören ein 42 Zoll großer Flatscreen-Smart-TV sowie ein Highspeed-Internet-Zugang. Ein besonderes Schmuckstück ist das edle Marmorbad mit separater Wanne. Auf dem Balkon kann man bei einer herrlichen Aussicht auf die Küste einen feinen Drink aus der privaten Minibar genießen. Wer nur übernachten möchte, kann natürlich auch ein Zimmer ohne Balkon buchen.

Club Room: Diese im elitären Club-Level gelegenen Zimmer eröffnen den Zutritt zur exklusiven Club-Lounge. Hier können die Gäste viele erlesene Leckerbissen und vortreffliche Drinks genießen, ohne extra dafür bezahlen zu müssen. Die Club-Rooms sind darüber hinaus auch noch besonders exquisit ausgestattet. So gibt es zum Beispiel sogar im Bad einen eigenen Flat-TV.

Large Deluxe Room: Noch mal ein ganzes Stück mehr Luxus und Komfort bieten diese, mit zwei äußerst geräumigen Queen-Betten ausgestatteten 52-Quadratmeter-Zimmer. Das Marmorbad ist mit einer separaten Badewanne versehen. Und vom eigenen Balkon aus genießt man ganz nach Wunsch eine herrliche Aussicht über Strand und Pool oder aufs endlos weite Meer.

Beach Front Suite: Eine klassische Suite mit getrennten Wohn- und Schlafbereichen: Auf 55 Quadratmetern wartet hier eine große Auswahl an Extras. Besonders schön ist das luxuriöse Marmorbad, das mit exklusiven Pflegeprodukten bestückt ist. Und auf dem privaten Balkon kann man zu zweit die herrliche Aussicht aufs Meer genießen. Diese Unterkünfte bekommt man übrigens auch als Club-Suite mit allen dazugehörigen Privilegien.

Terrace Suite: Auf einer Gesamtfläche von 73 Quadratmetern verfügt man hier über eine besonders schöne Ausstattung mit sehr vielen Extras. Bereits aus der großen Badewanne genießen die Gäste eine wundervolle Aussicht auf die Umgebung. Noch spektakulärer ist nur der Blick von der eigenen Terrasse aus. Und wer möchte, bekommt diese Unterkünfte auch mit einem zusätzlichen Verbindungszimmer zu einem weiteren Raum oder einer benachbarten Suite.

Two Bedroom Royal Suite: Willkommen im Luxus-Refugium für große Familien! Bis zu sechs Gäste haben in dieser, mit zwei separaten Schlafzimmern ausgestatteten, Traum-Suite Platz. Es gibt hier zwei edle Bäder und zwei private Balkone mit herrlichem Blick auf den endlosen Ozean. Übrigens: Diese 110 Quadratmeter großen Unterkünfte kann man auch als Club Suite mit ganz besonderen Privilegien erhalten.

Presidential Suite: Eine mehr als repräsentative Residenz - mit einer Gesamtgröße von 165 Quadratmetern. Im  Wohnbereich warten eine bequeme Sitzgruppe und ein großzügiger Esstisch, an dem man seine Gäste oder Familienmitglieder bewirten kann. Dazu kommen ein edles Master-Bad mit eigenem Jacuzzi und noch ein weiteres zusätzliches Bad. Die technische Ausstattung übertrifft selbst die höchsten Erwartungen.

Aber das Schönste ist definitiv die spektakuläre Aussicht von jedem der drei wunderschönen Privat-Balkone.
Gumbo Limbo: Während die Sonne im Golf von Mexiko versinkt, erfreut man sich hier an exzellenten Cocktails und herrlichen Seafood Spezialitäten.

Terraza: Am Morgen wartet hier ein fantastisches Frühstück. Dieses kann man
drinnen unter den romantischen Deckenventilatoren oder draußen unter dem endlos blauen Himmel Floridas genießen. Mittags und abends stehen dann feine italienische Spezialitäten zur Auswahl.

The Grill: Die saftigsten Stücke der besten Rinder werden hier in romantischer Umgebung aufgetragen. Und auch alle Freunde von fangfrischem Seafood kommen voll auf ihre Kosten. Egal, wofür man sich entscheidet - zu sämtlichen Gerichten werden selbstverständlich nur die exklusivsten Weine serviert.

Bites: Hier stehen heiße und kalte Leckerbissen aus aller Welt auf dem Programm. Dazu gehören spanische Tapas und besondere Spezialitäten aus der regionalen amerikanischen Küche.

Dusk: Eine sehr stilvolle klassische Cocktail Lounge: Neben ausgezeichneten Drinks erfreut man sich hier an ausgesuchten japanischen Spezialitäten und entspannter Live-Musik.

The Poolside Café: Leichte Menüs, knackige Salate und saftige Sandwiches kann man hier direkt am Pool unter der strahlenden Sonne Floridas genießen.

H2O: Direkt neben dem wunderschönen Spa werden hier gesunde und revitalisierende Snacks und Getränke gereicht.

The Lobby Lounge: Hier trifft man sich bei chilliger Live-Musik auf eine gute Tasse Kaffee, einen kühlen Drink oder ein perlendes Glas Champagner.
Ein Besuch im Ritz-Carlton-Spa ist fast schon eine Garantie für einzigartige Tiefenentspannung und unbeschwerten Schlaf. Und auch der Alltagsstress wird im Handumdrehen Geschichte sein! Schließlich warten hier viele wohltuende Treatments für Körper und Seele.

Neben den wunderschön gestalteten Behandlungs-Räumen und einer Wellness-Suite für Paare gibt es ein Dampfbad, eine Sauna und spezielle Aqua-Lounges. Im Freien kann man in einem herrlichen Mineral-Pool mit zauberhafter Aussicht auf Zypressen, Mangroven und Palmen relaxen.
ab 235,00 Euro Euro pro Person in einem Deluxe Zimmer.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Der ganz in der Nähe des Resorts gelegene Tiburón Golf Club lässt alle Freunde des Grünen Sports mit der Zunge schnalzen: Keine fünf Kilometer vom Ritz Carlton entfernt warten hier gleich zwei 18-Loch-Kurse der Extraklasse. Verantwortlich für das aufregende Design ist Greg Norman, der in der Szene unter dem Spitznamen "Great White Shark" bekannt ist. Von diesem leitet sich übrigens auch der Club-Name ab - denn "Tiburón" ist das spanische Wort für Hai.

Da ist es keine große Überraschung, dass auf dieser Top-Anlage ein gewisser Biss nicht schaden kann: Der mit fünf Tee-Positionen ausgestattete und 6.405 Meter lange Par-72-Black-Course ist jedes Jahr Austragungsort des PGA Tour?s Franklin Templeton Shootout und bietet interessante Herausforderungen für Golfer unterschiedlicher Levels. Dabei stellen besonders die recht langen und engen Fairways das spielerische Können auf die Probe.

Dazu gilt es eine große Anzahl an tückischen Wasserhindernissen zu bewältigen. Wer hier nicht absolut konzentriert bei der Sache ist, wird den Ball früher oder später in einem der clever platzierten Bunker versenken.

In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich der wesentlich einfacher zu bewältigende 18-Loch-Par 72-Gold-Kurs. Aber Vorsicht: Die perfekt gepflegten Fairways sind zwar schön breit, aber auch genauso schnell wie anderswo die Greens! Und an den Rändern lauern fiese Waste-Areas und Sandbunker. Auf beiden Plätzen gibt es Buggys mit GPS-gesteuertem Info-System.

In der top-modern ausgerichteten PGA TOUR-Academy können Anfänger und Fortgeschrittene ihr Spiel in kürzester Zeit deutlich verbessern.
Unsere Meinung: Ab nach Florida und der Luxus-Urlaub ist geritzt: In Naples präsentiert sich der Sunshine-State von seiner vornehmsten Seite. Das Ritz-Carlton gilt hier als absolute Spitzen-Adresse, nicht nur für begeisterte Golfer!

Sie möchten dieses zauberhafte Golfresort besuchen?

 Hier geht´s zur Golfreise-Planung

Beste Reisezeit

Florida ist der Staat des Sonnenscheins im Süden der USA. Das sagt eigentlich schon fast alles aus. Die Sonne scheint (fast) das ganze Jahr und es ist immer warm. Zwischen August und Oktober ist Hurricane Saison.
Miami
Januar - Juli, November - Dezember
Palm Beach
Mai - August, Oktober
Orlando
April - Mai, Oktober - Dezember
Fort Myers
März - Mai, Oktober - November
Everglades N.P.
Januar - April, Dezember

Anreise-Dauer

zum Beispiel mit Lufthansa non-stop ab München und Frankfurt nach Miami
11 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 20.984.400 (2017 geschätzt)
Hauptstadt: Tallahassee
Währung: $ US-Dollar USD
Hauptsprache(n): Englisch
Zeit-Unterschied: UTC−6 UTC−5 (Sommerzeit)

Anfrage

Fast angekommen, aber noch Fragen zu diesem unschlagbaren Reiseziel?
Unsere Experten beraten Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 50

Golf-Empfehlungen des Monats


+49 (0)89 615 214 50

Der direkte Draht zur Golfreiseberatung


golf@novareisen.de

Der schnellste Weg ins Players Paradise


Besuchen Sie uns

Die Top-Adresse für unschlagbare Exklusivurlaube

Unsere Partner