Casa Velha do Palheiro, Madeira

Raus aus dem Großstadtdschungel und rein in den Garten Eden! Vor der Küste Afrikas liegt die Insel Madeira, die für viele als Perle des Atlantiks gilt. Hier herrschen fast das ganze Jahr über frühlingshafte bis sommerliche Temperaturen. Woanders findet man vielleicht schönere Sandstrände. Dafür sind die vulkanischen Landschaften hier wirklich einzigartig. Ganz in der Nähe der Hauptstadt Funchal befindet sich ein über 200 Jahre altes Jagdhaus, das früher dem Grafen von Carvahal als Sommerresidenz diente. Heute ist dort ein Resort der Superlative untergebracht. Das Casa Velha do Palheiro thront in 500 Metern Höhe und eröffnet eine fantastische Aussicht über das gesamte Inselidyll. Zum Anwesen gehören herrliche Gärten, die seit Jahrhunderten kultiviert werden und natürlich auch ein fantastischer Golfplatz.

Bis ins Stadtzentrum braucht man mit dem Auto keine 20 Minuten. Vom rund 17 Kilometer entfernten Madeira Airport ist man ungefähr 25 Minuten unterwegs.
In diesem sehr exklusiven Resort, das sich über drei Gebäude erstreckt, gibt es nur 32 exklusive Zimmer und 5 Suiten.

Doppelzimmer im Gartenflügel: Sehr einladend eingerichtet und mit hellen Farben und edlen Hölzern ausgestattet sind diese wunderschönen Unterkünfte. Auf 28 Quadratmetern findet man alles, was den Aufenthalt angenehm macht. Es gibt natürlich auch einen modernen Flachbildfernseher, auf dem man internationale Kanäle empfangen kann und für die perfekte Zimmertemperatur sorgt eine individuell steuerbare Klimaanlage. Im Bad warten hochwertige Pflegeprodukte und vom Fenster aus genießt man eine tolle Aussicht auf den Garten.

Doppelzimmer im Golf-Flügel: Mit 32 Quadratmetern nochmal ein ordentliches Stück größer dimensioniert sind diese edlen Unterkünfte. Das Bad verfügt über eine separate Wanne und die extragroßen Fenster lassen besonders viel Licht in die Räume und eröffnen eine atemberaubende Aussicht auf den gepflegten Golfplatz.

Doppelzimmer im Haupthaus: Hier fühlt man sich in die gute alte Zeit zurückversetzt - natürlich nur, was die liebevoll gewählte Einrichtung betrifft. Die technische Ausstattung entspricht natürlich dem allerneuesten Stand. Lediglich die kostbaren Mahagoni-Möbel und die pastellfarbenen Stoffe erinnern an die lange Geschichte des Hauses.

Junior Suite im Haupthaus: Auf 52 Quadratmetern lebt der Stil einer großen Epoche aus dem 19. Jahrhundert wieder auf: Jede der drei verschiedenen Junior-Suiten ist einem berühmten Gast oder Vorbesitzer gewidmet.

Senior Suites in Golfflügel: Diese klassischen Suiten mit separaten Schlaf- und Wohnbereichen sind Künstlern gewidmet, die Madeira im 19. Jahrhundert in ihren Werken verewigt haben und deren Arbeiten man hier bewundern kann. Die 57 Quadratmeter großenUnterkünfte bieten reichlich Platz und Komfort. Das gilt selbstverständlich auch für das luxuriöse Bad, das mit Whirlpool-Wanne und Dusche ausgestattet ist.
Casa Velha: Hier wird in einem vornehmen Ambiente gespeist. Dabei sorgen helle Töne für eine einladende Atmosphäre. Der Tag beginnt mit einem beeindruckenden Frühstückbuffet, auf dem sich auch zahlreiche britische Leckerbissen finden. Am Abend wird es romantisch: Im gedimmten Licht genießt man bei Kerzenschein exquisite Gourmet-Menüs, begleitet von portugiesischen und internationalen Spitzenweinen.

Palheiro Clubhaus Restaurant: Für ein leichtes Gericht am Tag oder ein frühes Abendessen kehrt man hier ein. Ein ähnlicher Hochgenuss wie die köstlichen Mahlzeiten ist der fantastische Ausblick von der Terrasse aus auf den Hafen von Funchal und das Meer. Vor allem den herrlichen Sonnenuntergang sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen!

Casa de Chá: Im Herzen der wunderschönen Gartenanlage befindet sich das zauberhafte Teehaus. Frisch gebackene Kuchen, cremige Eisspezialitäten und kühle Getränke geben den Golfern einen kleinen Energieschub zwischen den Sessions.
Nur ein paar Schritte vom Hotel entfernt, wartet der einladende Spa. Der aus Natursteinen errichtete Bau fügt sich wunderbar in die Umgebung ein. Hier kann man sich auf die aufregendste Reise überhaupt begeben - die zum eigenen "Ich". Das Interieur ist von Zen inspiriert und mutet auf den ersten Blick minimalistisch an. Aber bei genauerem Hinsehen wurde es sehr bedachtsam ausgewählt und arrangiert. Jedes noch so kleine Detail dient dem gleichen Zweck: die perfekte Atmosphäre zum Relaxen zu schaffen. Ein Team von erfahrenen Therapeuten und vier exklusive Behandlungszimmer stehen ganzjährig bereit. Zum vielfältigen Wellness-Angebot zählen darüber hinaus eine finnische Sauna, ein türkisches Dampfbad, ein Innenpool mit belebenden Massagedüsen und erfrischende Wasserfallduschen. An heißen Tagen lädt darüber hinaus der Außenpool zu einem kühlenden Bad ein
ab 110,00 pro Person in einem Doppelzimmer mit Gartenblick.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Auf Madeira sind die Perspektiven für Golf-Enthusiasten ganz einfach atemberaubend: Palhero Golf thront in einer Höhe von 500 Metern über dem Meeresspiegel und entsprechend atemberaubend ist die Aussicht auf den Atlantik, die Berge und die Hauptstadt Funchal. Der wunderschöne 18-Loch-Par-72-Parklandkurs liegt inmitten von uralten Wäldern, in denen viele seltene Tier- und Pflanzenarten zuhause sind. Dabei stellt die vom amerikanischen Architekten Cabell B. Robinson designte Anlage schon alleine durch ihr hügeliges Layout eine ernstzunehmende Herausforderung für Spieler aller Levels dar. Einige Bahnen erfordern ein sehr exaktes Spiel, sonst verschwindet der Ball spurlos in der farbenprächtigen Natur. Kein Vergnügen für absolute Anfänger sind auch die harten und extrem schnellen Grüns. Um hier einen guten Score zu erzielen, braucht man schon ein bisschen Erfahrung. Zum Üben steht direkt nebenan ein 6-Loch-Kurzplatz bereit.

Alle Profis finden in 15 Kilometern Entfernung und auf einer Höhe von 700 Metern den Clube de Golf Santo da Serra. Dieser von Robert Trent Jones Senior entworfene 27-Loch-Par-72-Kurs gilt als einer der interessantesten Bergplätze in ganz Europa und ist der Austragungsort der offenen Inselmeisterschaften. Dabei präsentiert sich die bereits 1937 eröffnete  Anlage nach wie vor in einem vorbildlichen Zustand und bietet unvergessliche Aussichten.

Auf der Nachbarinsel Porto Santo, die man per Schiff in ca. 2,5 Stunden erreicht, entstand auf Initiative des spanischen Weltklasse-Golfers Severiano Ballesteros der längste Kurs des gesamten Archipels: Der 18-Loch Porto-Santo-Golf-Platz stellt mit seinen 6.434 Metern und einem Par-72 auf den ersten Löchern noch keine allzu großen spielerischen Anforderungen. Doch spätestens am 4. Loch zeigt sich, dass es dieser typische Links-Kurs wirklich in sich hat - schon alleine, weil man hier mit Blick auf den Atlantik und ganz dicht an der Steilküste spielt.
Unsere Meinung: Die Insel Madeira ist ebenso beschwingend, wie der gleichnamige Wein. Wer die Natur liebt und Hotels mit Tradition zu schätzen weiß, findet hier ein wunderbar erholsames Urlaubsrefugium.

Sie möchten dieses zauberhafte Golfresort besuchen?

 Hier geht´s zur Golfreise-Planung

Beste Reisezeit

Während der Sommermonate ist Portugal ein beliebtes Ziel für einen Badeurlaub, für Kulturliebhaber eignen sich besonders der Frühling und Herbst.
Porto
Juni - September
Lissabon
Juni - September
Faro
Juni - September
Funchal
Mai - September
São Miguel
Mai - September

Anreise-Dauer

zum Beispiel mit Lufthansa und TAP Portugal ab mehreren deutschen Flughafen nach Lissabon, Porto und Faro
3 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 10.290.000
Hauptstadt: Lissabon
Währung: Euro
Wichtigste Flughäfen: Lissabon, Porto, Faro
Hauptsprache(n): Portugiesisch
Zeit-Unterschied: UTC±0 / UTC+1 (März bis Oktober)

Anfrage

Fast angekommen, aber noch Fragen zu diesem unschlagbaren Reiseziel?
Unsere Experten beraten Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 50

Golf-Empfehlungen des Monats


+49 (0)89 615 214 50

Der direkte Draht zur Golfreiseberatung


golf@novareisen.de

Der schnellste Weg ins Players Paradise


Besuchen Sie uns

Die Top-Adresse für unschlagbare Exklusivurlaube

Unsere Partner