Robinson Club Quinta da Ria, Algarve

Bem-vindo im wundervollen Portugal! An der Algarve erleiden Exklusivurlauber garantiert keinen Schiffsbruch - schließlich befindet sich der Robinson Club Quinta da Ria an einer der schönsten Küsten am südwestlichsten Punkt Europas. Dabei trägt der Umstand, dass es hier mehr Sonnentage als irgendwo sonst auf dem europäischen Festland gibt, selbstverständlich auch zum Gelingen der Ferien bei.

Und außerdem warten hier zwei fantastische Golfplätze! Wer im Meer schwimmen will, muss bei Ebbe allerdings einen kleinen Fußmarsch einplanen, weil sich das Wasser soweit zurückzieht, dass man eine ganze Weile unterwegs ist. Dafür gestaltet sich die Anreise ins Refugium umso einfacher: Für die Anfahrt vom 50 Kilometer entfernten Flughafen in Faro benötigt man eine Dreiviertelstunde.
Auf alle urlaubsreifen Freitags und Robinsons warten hier 285 exklusive Zimmer und Suiten.

Doppelzimmer: 25 Quadratmeter pure Erholung für zwei Erwachsene bieten diese edlen Unterkünfte. Bei Bedarf kann auf dem Schlafsofa ein größeres Kind nächtigen und die Unterbringung eines Kleinkinds ist ebenso möglich. Selbstverständlich findet man hier alle technischen Annehmlichkeiten vom TV bis hin zum  Kühlschrank. Auf dem eigenen Balkon darf man nach Herzenslust Sonne tanken oder nachts die Sterne zählen.

Single mit Kind-Zimmer: Diese Unterkünfte sind exakt auf die Bedürfnisse eines Erwachsenen eingerichtet, der die Ferien mit einem Kind genießen möchte. Zusätzlich können noch ein größeres und ein kleines Kind untergebracht werden.

Economy-Zimmer: Für die nicht ganz so günstige Lage dieser Zimmer entschädigt der günstige Preis. Die Unterkunft entspricht von der Ausstattung her, der aller Doppelzimmer und kann auch zur Einzelnutzung gebucht werden.

Familienzimmer: Diese 49 Quadratmeter großen Unterkünfte verfügen über zwei Schlafzimmer, ein geräumiges Bad und ein separates WC. Hier können sich zwei Erwachsene und zwei Kinder so richtig ausbreiten. Die Maximalbelegung liegt bei vier Erwachsenen und einem Kleinkind.

Junior Suite: Zu dieser 49-Quadratmeter-Suite gehört ein großzügig kombiniertes Schlaf- und Wohnzimmer mit bequeme Sofa. Dazu gibt es ein Bad mit Whirl-Wanne und Dusche, sowie ein separates WC.

Suite: Wie es sich für eine Suite gehört, erwartet die Gäste hier ein großzügiges Platzangebot mit 54 Quadratmetern Wohnfläche und endlos viel Komfort. Der Wohnraum und das Schlafzimmer mit King-Size-Bett lassen sich durch eine Schiebetür abtrennen. Die privilegierten Gäste verfügen über ein Bad und ein zusätzliches, separates WC. Dazu gibt es auch noch eine geräumige Terrasse, auf der man herrliche Sonnentage und funkelnde Sternennächte genießen kann. In der Suite können ganz bequem bis zu drei Erwachsene und ein Kleinkind untergebracht werden. Aber am romantischsten ist es natürlich, sich diese Unterkunft zu zweit zu gönnen.
Hauptrestaurant: Schon alleine die faszinierenden "Front Cooking"-Stationen machen jede Mahlzeit zum genussvollen Erlebnis. Während die erfahrenen Köche vor den Augen der staunenden Gäste exquisite Speisen zubereiten, die nicht nur sehr gesund sondern auch noch richtig lecker sind, läuft einem bereits das Wasser im Mund zusammen. Im Robinson Club wird für alle, die besonders gesundheitsbewusst leben, spezielles Wellfood ® serviert. Wer diese sehr ausgewogenen Speisen zuhause nachkochen möchte, sollte einfach nach den Original-Rezepten fragen. Der Gang entlang an den üppigen, abwechslungsreichen Buffets erinnert immer ein wenig an den Besuch auf einem südländischen Markt. Man lässt sich von den Düften und dem Anblick der Köstlichkeiten inspirieren und probiert ständig Neues aus. Der Clubdirektor kocht persönlich mit, berät und unterhält seine Gäste. Dabei werden die meisten Gerichte mit frischen Zutaten aus der Region kreiert. Als Höhepunkte der Woche finden im Hauptrestaurant immer zwei ganz besondere Gala-Abende statt.

A Pousada: Im liebevoll eingerichteten Gasthaus trägt man die leckersten Spezialitäten aus dem Mittelmeerraum und der internationalen Küche auf. Begleitet werden die Gerichte von vorzüglichen portugiesischen Weinen. Die begrenzte Platzzahl macht eine Reservierung am Vortag erforderlich.
Mit dem exklusiven Wellfit®-Angebot hat der Robinson Club Quinta da Ria ein ganz besonderes Programm für alle entwickelt, die mal wieder richtig Energie tanken wollen. Von der Bewegung, über die Schönheit bis zur Ernährung ? jeder Bereich wird mit einem ausgewogenen Wellness-Programm bedient, das auf die individuellen Bedürfnisse jedes einzelnen Gastes zugeschnitten ist! Für die Treatments gibt es besondere Räume und alle Aktivitäten von Aerobic bis Yoga werden von erfahrenen Trainern und Experten begleitet.
ab 105,00 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Hier kommen Golfer so richtig auf Schlagzahl! An der Algarve findet man mehr erstklassige Plätze, als in den allermeisten anderen Regionen Europas.

Zwei davon liegen direkt auf dem Gelände des Clubs: Der 6.053 Meter lange 18-Loch-Par-72-Kurs Quinta da Ria wurde herrlich in die wundervolle Landschaft des Naturschutzgebietes von Ria Formosa eingebettet und bietet atemberaubende Ausblicke auf den Atlantik. Wer die Natur liebt, wird hier seine Freude haben! Dabei stellt der von Rocky Roquemore designte Platz mit seinen durchgehenden Fairways auch weniger erfahrene Spieler nicht vor unlösbare Aufgaben. Trotzdem sorgen allein über 100 Bunker und eine Reihe an tückischen Wasserhindernissen für Spannung.

Und dann gibt es noch den benachbarten Quinta de Cima 18-Loch- Par 72-Kurs. Dieser 6.586 Meter lange Parcours besticht ebenfalls durch seine fantastische Lage inmitten der unberührten Natur und herrliche Panoramen von den Fairways aus. Dank kniffliger Wasserhindernisse und langer Bahnen erfordert er jedoch schon einiges an Können. Wer sich erst einmal einspielen möchte, findet zahlreiche Übungsmöglichkeiten wie einen 3-Loch-Kurzplatz. Man braucht keine komplette Golfausrüstung im Urlaubsgepäck zu haben, weil das wichtigste Equipment auch geliehen werden kann.

In der Umgebung warten darüber hinaus noch viele weitere fantastische Plätze. In drei Kilometern Entfernung ist der Benamor Golf Club mit einer 5.497 Meter langen 18-Loch-Par-71-Anlage beheimatet. Der top-gepflegte Platz hält die Spieler mit seinen hügeligen Fairways und Greens auf Trapp. Am 18. Loch wartet nicht nur das Clubhaus, sondern auch noch eine wunderschöne Kirche. Nur 8 Kilometer weiter findet man Monte Rei, einen von Golflegende Jack Nicklaus entworfenen 18-Loch-Par-72-Parcours mit einer Länge von 6.567 Metern. Dieser Platz ist in jeder Beziehung ein Ausnahmekurs und zählt für einige Spieler zu den allerschönsten in Europa. Allerdings gehört er mit seinen extremen Hanglagen auch zu den anspruchsvollsten.

Wer nach noch mehr spannenden Herausforderungen sucht, fährt zum 30 Kilometer entfernten Quinto do Vale-Kurs. Hier gibt es einen von Severiano Ballesteros entworfenen 18-Loch-Par-72-Platz mit einer Länge von 6.511 Metern, auf dem Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen ihre Freude haben werden.
Unsere Meinung: Inmitten eines wunderschönen Naturschutzgebiets kann man hier eine einzigartige Robinsonade erleben. Alle, die sich im Urlaub sportlich betätigen möchten und etwas für Leib und Seele tun wollen, sind hier genau an der richtigen Adresse.

Sie möchten dieses zauberhafte Golfresort besuchen?

 Hier geht´s zur Golfreise-Planung

Beste Reisezeit

Während der Sommermonate ist Portugal ein beliebtes Ziel für einen Badeurlaub, für Kulturliebhaber eignen sich besonders der Frühling und Herbst.
Porto
Juni - September
Lissabon
Juni - September
Faro
Juni - September
Funchal
Mai - September
São Miguel
Mai - September

Anreise-Dauer

zum Beispiel mit Lufthansa und TAP Portugal ab mehreren deutschen Flughafen nach Lissabon, Porto und Faro
3 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 10.290.000
Hauptstadt: Lissabon
Währung: Euro
Wichtigste Flughäfen: Lissabon, Porto, Faro
Hauptsprache(n): Portugiesisch
Zeit-Unterschied: UTC±0 / UTC+1 (März bis Oktober)

Anfrage

Fast angekommen, aber noch Fragen zu diesem unschlagbaren Reiseziel?
Unsere Experten beraten Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 50

Golf-Empfehlungen des Monats


+49 (0)89 615 214 50

Der direkte Draht zur Golfreiseberatung


golf@novareisen.de

Der schnellste Weg ins Players Paradise


Besuchen Sie uns

Die Top-Adresse für unschlagbare Exklusivurlaube

Unsere Partner