Madinat Jumeirah - Mina A'Salam , Dubai

Schöner, höher, luxuriöser: Als größte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate ist Dubai ein Ort der absoluten Superlative. Immerhin sind hier 13 der 50 welthöchsten Gebäude zu Hause. Ebenso unübertrefflich ist die arabische Gastfreundschaft. Wer einmal seinen Urlaub in einem solch exklusiven Märchenpalast wie dem  Madinat Jumeirah verbringen durfte, kann ein Lied davon singen. Dieses zauberhafte Resort ist das perfekte Resort für anspruchsvolle Familien. Zu den Highlights der Anlage zählt das Mina A'Salam, was auf Deutsch soviel wie "Hafen des Friedens" bedeutet.

Aber auch alle Geschäftsreisenden kommen hier voll auf ihre Kosten, schon allein wegen der günstigen Verkehrsanbindungen: Selbst die Fahrt vom Flughafen bis zur Urlaubsoase dauert nur 25 Minuten.
Die superexklusive Anlage umfasst 280 Zimmer und 12 Suiten. Dabei ist eine Unterkunft einladender und luxuriöser als die andere.

Ocean Deluxe: Diese Zimmer sind so märchenhaft schön wie eine Erzählung aus 1.001 Nacht: Auf 50 Quadratmetern ist reichlich Platz für bis zu drei Erwachsene oder Familien mit zwei Kindern. Dabei hat man die Wahl zwischen einem großzügigen King Size-Bett oder geräumigen Twin-Betten. Das typisch arabisch gehaltene Interieur mit antiken Möbeln und feinsten Seidenstoffen sorgt für ein unvergleichliches morgenländisches Flair. Die modernste Unterhaltungselektronik und der kostenlose WiFi-Zugang sorgen dafür, dass es einem nie langweilig wird. Dazu kommt ein herrlich luxuriöses Bad mit Regendusche und Marmorwanne. Und last but not least genießt man eine fantastische Aussicht auf das azurblaue Meer.

Executive Arabian: Anspruchsvolle Geschäftsreisende fühlen sich in dieser Kategorie besonders gut aufgehoben. Wenn man nach einem anstrengenden Tag voll aufreibender Verhandlungen die Aussicht über das Resort und teilweise bis hinüber zum Burj Al Arab genießt, ist man gleich wieder rundum entspannt. Selbstverständlich findet man hier auf 50 Quadratmetern Wohnflächealle Annehmlichkeiten, die man sich für seinen Aufenthalt nur wünschen kann.

Executive Ocean: Hier genießt man neben allem Luxus und Komfort der anderen Unterkünfte auch noch eine unvergessliche Aussicht auf den azurblauem Persischen Golf.

Arabian Development Site View: Auf Grund seines großen Erfolges wird das Resort laufend erweitert: Die Zimmer und Suiten auf dieser Seite bieten auf 50 Quadratmetern allerhöchsten Komfort, sind aber nur Menschen zu empfehlen, die sich für den Fortgang der Bauarbeiten interessieren und etwas Baulärm ertragen können. Natürlich trägt der Übernachtungspreis den eventuell entstehenden Unannehmlichkeiten Rechnung.

Ocean Suite: Nicht weniger als 115 Quadratmeter groß und äußerst üppig ausgestattet sind diese wunderschönen Unterkünfte: Im geräumigen King Size-Bett träumt man unter kuschligen Gänsefeder-Decken. Der separate Wohnraum bietet alles, was das anspruchsvolle Urlauberherz begehrt - wie zum Beispiel eine einladende Sitzecke, einen bequemen Lesesessel oder einen gemütlichen Essbereich. Und wenn man zwischendrin mal einen Job erledigen muss, steht ein eigener Schreibtisch bereit. Trotz der Opulenz aller Räumlichkeiten wird man doch die meiste Zeit draußen verbringen - und auf der privaten Terrasse die herrliche Aussicht aufs tiefblaue Meer bestaunen.


Arabian Gulf Suite: Mit allen Finessen des Orients versehen sind diese herrlichen Räumlichkeiten: Auf 122 Quadratmetern wurde an nichts gespart! Besondere Details wie beeindruckende Mosaike im Bad oder kunstvoll gearbeitete Türen sorgen für eine palastartige Atmosphäre. Und vom Balkon aus genießt man eine fantastische Aussicht auf das azurblaue Meer und den beeindruckenden Burj Al Arab-Komplex.


Royal Suite: Wer sich wie ein König aus dem Morgenland fühlen möchte, muss einfach nur hier einchecken: Auf 268 Quadratmeternbietet diese private Luxus-Oase Platz für eine komplette königliche Familie: Vier Erwachsene und vier Kinder lassen sich mehr als bequem unterbringen. Immerhin gibt es zwei riesige Schlafzimmer und zwei ebenso top-exklusive Marmorbadezimmer mit Regenduschen und Jacuzzi-Wannen. Und die Aussicht, die man durch die Fenster und vom Balkon aus genießt, ist natürlich ebenso majestätisch. Schließlich schaut man direkt über das tiefblaue Meer mit dem Burj Al Arab als Eyecatcher.
Insgesamt findet man in dieser superexklusiven Anlage über 40 Top-Restaurants und Bars. Jeder noch so anspruchsvolle Gast kommt also mit Sicherheit auf seinen Geschmack. Hier eine kleine Auswahl an feinen Locations.

Al Muna: In einem typisch arabischen Ambiente genießt man hier nicht nur orientalische Küche vom Feinsten, sondern auch internationale Köstlichkeiten. Und natürlich werden zum Essen exquisite Getränke aller Art gereicht. Besonders romantisch speist man draußen: Denn von der Terrasse aus kann man die majestätisch vorbeigleitenden Schiffe in voller Prache beobachten.

Tortuga: In diesem Gourmet-Restaurant werden die Gäste mit authentischen mexikanischen Spezialitäten verwöhnt. Für die Unverfälschtheit der Gerichte und Drinks bürgt der preisgekrönte Chefkoch Carlos Hannon. Caramba!

Al Salmar Lounge: Einer der schönsten Treffpunkt in der Lounge des Mina A'Salam: Hier versinkt man in orientalischen Sitzgruppen und kann in aller Ruhe seinen Nachmittags-Tee oder eine Shisha genießen.

Bahri Bar: Hier ist der Name Programm - denn "Bahri" bedeutet "Blick aufs Meer". Während im Inneren wertvolle Perserteppiche und kostbare Hölzer das Ambiente bestimmen, genießt man draußen eine fantastische Aussicht auf die Wasserläufe, das Meer und das Burj Al Arab. Vor dieser beeindruckenden Kulisse munden die köstlichen Mezze-Gerichte und kühlen Cocktails gleich doppelt so gut.

Shimmers: Willkommen in einer der besten Poolbars von ganz Dubai! Direkt am Strand, nur einen Steinwurf vom Burj Al Arab entfernt, genießt man hier abends leichte Gerichte. Garniert mit einem sanften Meeresrauschen und dem endlosen arabischen Sternenhimmel.
Das Talise Spa ist eine eigene Märchenwelt für sich: Ein Ort, an dem man eine Reise in die Tiefen seiner Seele erlebt, wobei Körper und Geist aufs Wunderbarste in Einklang gebracht werden. Der herrliche Wellness-Bereich bietet alles, was man für die perfekte Entspannung und Erholung braucht - angefangen bei mehr als zwei Dutzend Treatment-Räumen über große Relax-Bereiche bis hin zu Infrarot-Saunas, Dampfbädern und Tauchbecken.
Selbstverständlich gibt es in einer Premium-Anlage wie dieser auch ein professionell ausgestattetes Fitness-Center, in dem man sich bestens in Form halten oder bringen kann. Im wunderschönen "Wild Wadi Waterpark" vergnügen sich besonders Familien mit Kindern ganz königlich. Und wer das luxuriöse Resort gar nicht erst verlassen möchte, kann direkt auf dem Gelände einen typisch arabischen Souk besuchen, in dem man die schönsten Schätze des Orients erwerben oder in einem von zahlreichen Restaurants exquisite Köstlichkeiten genießen kann.
ab 220,00 Euro pro Person in einem Ocean Deluxe Zimmer.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Unsere Meinung: Der Alltag ist anstrengend genug: Darum sollte man seinen Urlaub so relaxt wie möglich gestalten! Das Mina A'Salam bietet alles, was man zum Entspannen braucht und noch sehr viel mehr. Allein das kulinarische Angebot ist so groß, dass ein Aufenthalt bei weitem nicht ausreicht, um alles probieren zu können.

 

Sie möchten dieses zauberhafte Resort buchen?
 
 Hier geht´s zur Reise Planung

Beste Reisezeit

Die beste Reisezeit ist zwischen Oktober und April, da die Temperaturen nicht zu heiss werden. Relativ angenehme Temperaturen erwarten Sie vor allem in den Monaten Dezember bis Februar mit Höchstwerten um die 27 Grad Celsius und Temperaturen in der Nacht um die 12 Grad.
Abu Dhabi
Januar - März, November - Dezember
Dubai
Januar - April, Oktober - Dezember
Ras Al Khaimah
Januar - März, Oktober - Dezember

Anreise-Dauer

zum Beispiel mit Emirates oder Etihad non-stop ab München und Frankfurt nach Dubai und Abu Dhabi
6 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 9.267.000 (2016)
Hauptstadt: Abu Dhabi
Währung: VAE-Dirham (AED)
Wichtigste Flughäfen: Abu Dhabi, Dubai, Ras Al Khaimah,
Hauptsprache(n): Arabisch
Zeit-Unterschied: UTC+4

Anfrage

Fast angekommen, aber noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Unsere Experten beraten Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: Vereinigte Arabische Emirate

Alle Urlaubsideen

Jede Rundreise ein exklusiver Mix:


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@novareisen.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen

Unsere Partner