Banyan Tree Seychelles, Mahe

Auf den Seychellen sieht alles genauso aus, wie man es in seinen süßesten Urlaubs-Träumen erlebt: Endlose Sandstrände, wohlig warmes Wasser und eine unglaublich üppige Vegetation. Fast wie im Garten Eden! Nur, dass es im Banyan Tree Seychelles ein bisschen mehr Luxus und Komfort gibt.

Das hochexklusive Insel-Refugium zählt nicht nur zu den besten Hotels der Welt, sondern liegt auch noch an einem der schönsten Strände unseres Planeten - im Süden der Hauptinsel Mahe in der zauberhaften Intendance Bay.

Vom Flughafen aus ist man in 30 Minuten hier. Und zur Inselhauptstadt Victoria beträgt die Fahrtzeit eine Dreiviertelstunde. Ein perfekter Ort, um rundum abzuschalten!

Insgesamt 60 Villen stehen den anspruchsvollen Gästen zur Auswahl: 

Hill Side Pool Villa: Direkt an den Hängen der üppig bewachsenen Hügel liegen diese 97 Quadratmeter großen Traumvillen. Der Blick von der romantischen Terrasse reicht bis weit hinaus auf den endlosen Ozean. Diese atemberaubende Aussicht kann man sogar vom eigenen Pool oder riesigen Bett im lichtdurchfluteten Schlafzimmer aus genießen. Die exklusiven Unterkünfte sind im vornehmen Kolonialstil eingerichtet und mit der neuesten Technik ausgestattet. Und natürlich findet man in jeder der 22 Villen alle technischen Extras wie Klimaanlage, Ventilatoren, Telefon und Satelliten-TV.


Pool Villa by the rocks: Von hier oben auf den Felsen ist die Aussicht fast grenzenlos. Schon deshalb wird die eigene Terrasse mit privatem Jetpool und herrlichem Swimming-Pool schnell zum Lieblingsplatz der 107 Quadratmetergroßen Villa - dicht gefolgt vom luxuriösen Bad und dem sonnendurchfluteten Schlafzimmer.


Beachfront Spa Pool Villa: Diese direkt am Strand gelegenen Luxus-Unterkünfte besitzen die sagenhaften Ausmaße von 251 Quadratmetern: Zu den ganz besonderen Highlights aller 22 Villen zählen ein eigenes Dampfbad, ein herrlicher Jetpool und ein privater Swimmingpool. Die hellen Räume sind modern eingerichtet und exklusiv ausgestattet. Das edle Bad steht den anderen Räumlichkeiten in Sachen Luxus und Komfort natürlich um nichts nach.

Intendance Villa: Wer diese hochexklusiven Villen betritt, kommt aus dem Staunen gar nicht mehr heraus: Die Aussicht von der herrlichen Terrasse mit privatem Pool über die üppig bewaldete Landschaft, die blütenweißen Strände und das türkisfarbene Meer verschlägt einem immer wieder die Sprache - von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang und tief in die sternenklare Nacht herein. Dabei haben diese rund 165 Quadratmetergroßen Villen auch sonst viel Aufsehenerregendes zu bieten: beispielsweise einen gemütlichen Massage-Pavillon, in dem man sich mit den besten Treatments verwöhnen lassen kann. Ganz besonders beeindruckend ist aber das wundervolle Gesamtdesign der Villa, die in einem modernen Kolonialstil eingerichtet ist.

Presidental Villa: Eine der zauberhaftesten Unterkünfte an einem der schönsten Orte der Welt: In dieser 446 Quadratmetergroßen Villa findet man alles, was man von einer Luxusunterkunft der Superlative erwartet. Und darüberhinaus auch einige Dinge, mit denen man gar nicht gerechnet hätte, wie zum Beispiel eine private Bucht und einen außergewöhnlichen Infinity-Pool mit grandioser Aussicht aufs türkisblaue Meer.

Two-Bedrooum Double Pool Villa: Diese Unterkunft ist im Grunde genommen schon ein komplettes Resort für sich selbst - mit einer Gesamtfläche von 826 Quadratmetern, zwei großen Schlafzimmern, zwei ausgewachsenen Pools, einem Jetpool, einer riesigen Terrasse und endlos vielen besonderen Highlights: angefangen bei Pre-Dinner-Cocktails bis hin zu einer 90-minütigen Traum-Massage.

Au Jardin D`Epices: 

Mit Blick auf den Strand und das Meer genießt man hier direkt unter dem endlosen Sternenhimmel das Beste aus der internationalen Küche. Außerdem erwarten den Gast üppige Frühstücksbuffets, leichte Mahlzeiten, leckere Snacks und gesunde Salate am Mittag sowie exzellente Menüs und Gerichte am Abend.


Chez Lamar: In diesem alten Kolonialgebäude werden erlesene Köstlichkeiten aus der kreolischen Küche serviert, in der sich europäische, afrikanische, karibische und indische Genüsse zu einem wahren Feuerwerk für die Geschmacksnerven verbinden. Begleitet wird das Essen von der Melodie des leise rauschenden Ozeans.


Saffron: Dieses durch seine exzellente asiatische Küche berühmt gewordene Restaurant von Banyan Tree lässt keine kulinarischen Wünsche offen. Besonders die Thai-Spezialitäten muss man unbedingt probiert haben.



La Varangue: An diesem offenen, modern eingerichteten Feinschmecker-Treffpunkt genießt man eine große Auswahl an erfrischenden Getränken, leichten thailändische Spezialitäten, leckeren Pizzas, pikanten Snacks - garniert mit der herrlichen Aussicht auf das Meer.


Pool Bar: Direkt am Pool kann man sich hier jederzeit eine kulinarische Erfrischung gönnen, zum Beispiel in Form eines frisch gepressten Saftes.


Destination Dining: Was könnte es Schöneres geben, als mit dem Menschen, den man liebt, weit weg von den anderen Gästen direkt am Meer unter dem endlosen tropischen Sternenhimmel zu sitzen - und von flackernden Kerzen umgeben das Beste aus der fantastischen Hotel-Küche zu genießen.


In Villa Dining: Die Unterkünfte dieses Resorts sind so zauberhaft, dass sie so mancher Gast gar nicht mehr verlassen möchte. Kein Problem! Sämtliche Mahlzeiten werden natürlich auch direkt in der Villa serviert.

Banyan Tree ist berühmt für seine exzellenten Wellness-Oasen. Dieser hier wurde in letzter Zeit gleich zweimal mit internationalen Preisen ausgezeichnet:

Bei den World Luxury Spa Awards 2013 erhielt er den Award für das "Best Luxury Destination Spa" und ein Jahr zuvor wurde er vom Passport Magazin zu einem der sensationellsten Spas der Welt gekürt. Warum, merkt man spätestens, wenn man die Räumlichkeiten betritt, deren Atmosphäre allein schon wohltuend auf Körper und Geist wirkt - von den herrlichen Anwendungen ganz zu schweigen.

Neben den wunderbaren Entdeckungen, die auf und unter der Wasseroberfläche warten, gibt es auch auf der Insel selbst eine Menge zu erforschen. So lohnt sich zum Beispiel immer ein Besuch des Marktes in der Hauptstadt Viktoria. Und auch ein Abstecher zum Botanischen Garten ist auf jeden Fall einen Ausflug wert.

Vorausgesetzt, man kann sich dazu aufraffen. Denn die herrliche Hotelanlage besitzt wirklich eine gewaltige Anziehungskraft.

ab 450,00 Euro pro Person in einer Hill Side Pool Villa.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Unsere Meinung: Robinson Crusoe trifft Rockefeller: Hier erlebt man die perfekte Kombination aus einsamer Insel und endlosem Luxus. Denn selbst der traumhafteste Sonnenuntergang über dem Indischen Ozean ist ohne eisgekühlten Champagner doch nur halb so schön!

Sie möchten dieses zauberhafte Resort buchen?
 
 Hier geht´s zur Reise Planung

Beste Reisezeit

Das Klima zwischen Mai und September ist kühl und angenehm, da der Wind aus südöstlicher Richtung bläst. Von Juni bis August wird es sehr trocken.
Mahé
Mai - Oktober
Praslin
Mai - Oktober
La Digue
Mai - Oktober

Anreise-Dauer

zum Beispiel mit Eurowings, Austrian Airlines und Emirates ab mehreren deutschen Flughäfen nach Mahe
10 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 94.677 (Stand 2016)
Hauptstadt: Victoria
Währung: Seychellen-Rupie
Wichtigste Flughäfen: Mahé
Hauptsprache(n): Seychellenkreol,, Englisch und Französisch
Zeit-Unterschied: UTC+4

Anfrage

Fast angekommen, aber noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Unsere Experten beraten Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: Seychellen

Alle Urlaubsideen

Jede Rundreise ein exklusiver Mix:


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@novareisen.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen

Unsere Partner