Chinzombo, Luangwa Valley

Die ganze Faszination Afrikas auf einen Trip! Im South Luangawa Nationalpark, am Ufer des Luangawa Rivers, sind die Könige des Tierreichs zuhause: Elefanten, Nashörner, Büffel, Löwen und Leoparden galten unter Großwildjägern einst als die "Big Five". Heute stellt man ihnen gottseidank nur noch mit Kameras und Ferngläsern nach.Der schönste und luxuriöseste Ausgangspunkt für eine tierische Begegnung der besonderen Art ist das Chinzombo Camp. Hier wurden modernste Bauweisen mit traditionellen einheimischen Formen und Materialien von international ausgezeichneten Architekten in Einklang gebracht.

Wer dieses Traum-Resort mitten in der Wildnis besucht, darf sich auf jeden erdenklichen Komfort einstellen. Der Flug von Lusaka nach Mfuwe dauert 1 Stunde und 10 Minuten, bevor es noch einmal 60 Minuten mit dem Jeep durch die Prärie geht. Der Transfer ist übrigens im Übernachtungspreis inbegriffen. Alles drin für das perfekte Safari-Abenteuer!
Im Camp stehen den Gästen sechs äußerst großzügig dimensionierte Unterkünfte zur Auswahl, die allesamt im kühlen Schatten uralter Msikzi-Bäume stehen und jede Menge Platz und Komfort bei einem atemberaubenden Ausblick auf den Luangawa River bieten. Eine der Villen eignet sich auch perfekt für große Familien mit fünf und mehr Mitgliedern.

Von weiten sehen die Unterkünfte aus, als würden sie mit ihren Stahlrahmenkonstruktionen über der Landschaft schweben. Im Inneren erwarten die Gäste hervorragend klimatisierte Wohn- und Schlafbereiche, die sich individuell durch Leinenvorhänge abteilen lassen. Damit man auch mitten in Afrika nicht von der Außenwelt abgeschnitten ist, verfügt jede Villa über eine Wifi Verbindung. Zu den Highlights der geschmackvollen Inneneinrichtung gehört zweifellos die freistehende Badewanne. Eine willkommene Erfrischung erwartet den Gast außerdem im kleinen Pool auf der privaten Holzveranda. Von hier aus kann man tagsüber das vorbeiziehende Wild oder bei Nacht den endlosen afrikanischen Sternenhimmel beobachten.
Im Camp wird schon das Essen zu einem Naturereignis: Frühstück und Lunch können nicht nur im Restaurant sondern auch auf der eigenen Veranda vor der herrlichen Kulisse der afrikanischen Landschaft eingenommen werden. Besonders das Abendessen unter dem funkelnden Sternenhimmel, zu dem die Tiere der Nacht den Soundtrack liefern, wird zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die qualitativ herausragenden und abwechslungsreisen Mahlzeiten sind im Übernachtungspreis enthalten - genau wie eine Auswahl an köstlichen Getränken.

Die gut bestückte Bar und eine direkt am Fluss gelegene Feuerstelle laden dazu ein, sich über die Ereignisse des vergangenen Tages zu unterhalten und auf die kommenden Abenteuer einzustimmen.
In der Anlage gibt es spezielle Yogabereiche, wo man seine Übungen mit herrlichem Blick auf die endlose afrikanische Landschaft genießen kann. Und wer so richtig relaxen möchte, stattet dem wunderschönen Spa-Bereich einen relaxten Besuch ab.
Die weiten Buschlandschaften mit ihrer unglaublich vielfältigen Flora und Fauna laden zu aufregenden "Walking-Safaris" ein: In Begleitung erfahrener Guides kann man viele unvergessliche Abenteuer erleben. Und alle, die es doch lieber ein bisschen bequemer angehen wollen, können sich selbstverständlich auch im Geländewagen auf Entdeckungstour begeben.
ab 350,00 Euro pro Person in einer Lagoon Suite inklusive Flughafentranfers, Vollpension und allen Aktivitäten.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Unsere Meinung: So viel Stil und Luxus war in diesem ursprünglichen Teil von Afrika bislang unbekannt: Besonders erwähnt werden muss, dass hier alles im Einklang mit der Natur erbaut wurde und ein nachhaltiger Umgang mit den Ressourcen gepflegt wird. Was aber nicht bedeutet, dass man auf irgendetwas verzichten müsste. Ganz im Gegenteil! Wenn man am nächtlichen Himmel einen Sternschnuppenregen bestaunt wird der erste Wunsch zweifellos sein möglichst bald hierher zurückkehren zu dürfen.

Sie möchten dieses zauberhafte Resort buchen?
 
 Hier geht´s zur Reise Planung

Beste Reisezeit

Die kühle Trockenzeit dauert von Mai bis August, die Monate September und Oktober fallen in die heiße Trockenzeit. Die Monate August bis Oktober, eignen sich am besten für Tierbeobachtungen. Von November bis April herrscht eine vergleichsweise sehr lange Regenzeit.
Lusaka
April - Oktober
Kasama
Mai - Oktober
Mongu
April - Oktober
Victoria Falls
März - September

Anreise-Dauer

zum Beispiel mit South African Airways via Johannesburg
14 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 17.094.130
Hauptstadt: Lusaka
Währung: Kwacha
Wichtigste Flughäfen: Lusaka, Livingstone
Hauptsprache(n): Englisch
Zeit-Unterschied: UTC+2

Anfrage

Fast angekommen - noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Ihr Reise-Experte berät Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: Sambia

Alle Urlaubsideen

Jede Rundreise ein exklusiver Mix:


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@novareisen.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen

Unsere Top-Partner