Rocco Forte Verdura, Sizilien

Die größte Insel im Mittelmeer ist das Größte für alle, die gerne spektakuläre Entdeckungen machen. Und das schon seit der Antike: Phönizier, Griechen, Römer und Sarazenen - alle bedeutenden Kulturen haben hier eindrucksvolle Spuren hinterlassen. Beispielsweise im Tal der Tempel in Agrigent, wo einzigartige Relikte vergangener Zeiten auf die staunenden Besucher warten. Keine 30 Kilometer weit entfernt, nahe des romantischen Fischerdorfs Sciacca, liegt ein neues Resort, in dem Luxus und Dekadenz geradezu "spätrömisch" zelebriert werden: das Rocco Forte Verdura.

Die Anfahrt vom 136 Kilometer entfernten Flughafen Palermo zu diesem Urlaubsparadies dauert gut 1,5 Stunden. Und für die 213 Kilometer lange Strecke vom Flughafen Catania ist man rund 2,5 Stunden lang unterwegs.
Insgesamt 203 luxuriöse Zimmer und Suiten stehen hier für einen unvergesslichen Aufenthalt bereit.

Deluxe Room: Im Zentrum dieser 40 Quadratmeter großen Unterkunft thront ein romantisches Himmelbett, in dem man ruht wie ein römischer Cäsar. Das großzügige Bad ist mit separater Dusche ausgestattet. Selbstverständlich findet man hier auch ein umfassendes Angebot modernster Unterhaltungselektronik. Doch das unterhaltsamste Programm wartet definitiv auf der Terrasse mit bequemen Sitzmöbeln und herrlichem Panorama-Blick. Die Deluxe Zimmer lassen sich übrigens per Verbindungstür mit einem benachbarten Raum der gleichen Kategorie oder einer Juniorsuite verbinden - und verwandeln sich damit zur perfekten Familienunterkunft.

Superior Deluxe Room: Diese Unterkünfte sind von der Größe und Ausstattung her vergleichbar mit den Deluxe-Zimmern, aber in besonders privilegierter Lage im Courtyard-Building direkt am Meer gelegen. Von der eigenen ebenerdigen Terrasse aus genießt man eine atemberaubende Aussicht. Und auch diese Zimmer lassen sich mit einem weiteren Raum der gleichen Kategorie oder einer benachbarten Suite verbinden.

Superior Deluxe Seafront: Hier gibt´s Meer - ganz nah am Wasser in der Garten-Villa direkt am Strand. Ein besonderes Extra ist der lichtdurchflutete Innenhof. Ansonsten entspricht die Ausstattung den anderen Superior-Zimmern.

Junior Suite: Der gleiche Luxus und Komfort wie in den Superior-Zimmern, aber noch ein ordentliches Stückchen mehr Platz: Auf 60 bis 64 Quadratmetern können es sich hier zwei Erwachsene und zwei Kinder richtig gut gehen lassen.

Classic Suite: Darf´s noch ein bisschen Meer sein? Direkt in Strandnähe warten diese mindestens 60 Quadratmeter großen Suiten mit separaten Schlaf- und Wohnbereichen. Am schönsten lässt sich das Leben allerdings auf der großen Terrasse mit Seeblick genießen. Dort kann man unter dem Sternenhimmel am eigenen Esstisch das Fest des Lebens feiern oder sich einfach nur relaxt in der Hängematte von einer sanften Brise in den Schlaf wiegen lassen.

Grand Suite: Ein noch größeres Stück vom perfekten Urlaubsglück. In dieser 72 Quadratmeter großen Suite gibt es sogar eine eigene Kochnische - und darüber hinaus natürlich alle nur denkbaren Bequemlichkeiten. Selbst das geräumige Bad ist mit einer eigenen Sitzecke ausgestattet. Von der großen Terrasse aus bestaunt man die herrliche Aussicht auf das Meer. Und alle Extrawünsche nimmt der private Butler-Service entgegen.

Ambassador Suite: Eine Botschaft des erlesenen Geschmacks: Auf 170 Quadratmetern erwartet die Gäste eine prachtvolle Ausstattung - und jeder erdenkliche Luxus. Die absolute Highlights der Suite sind die riesige Terrasse und der lichtdurchflutete Innenhof.

Presidential Villa: Bei dieser wunderschönen 175 Quadratmeter-Suite ist alles exklusiv. Das beginnt schon bei der Lage: Die Villa befindet sich etwas abseits von den anderen Unterkünften. Nicht nur die lexklusive Ausstattung, sondern auch die Essbereiche draußen und drinnen, der eigene Kochbereich und die Gästegarderobe machen diese Suite zum perfekten Ort für repräsentative Anlässe.
Buon Girono: Auf dieser zauberhaften Terrasse mit Meerblick fängt der Tag richtig gut an. Hier wartet ein ausladendes Frühstücksbuffet mit den herrlichsten sizilianischen und internationalen Leckerbissen. Und weil man ja in den Ferien ist, darf man sich dazu auch ruhig mal ein Glas Prosecco gönnen.

Zagara: Hier werden die beliebtesten Köstlichkeiten Siziliens aufgetragen. Der Starkoch Fulvio Pierangelini zelebriert im romantischen Ambiente eine mediterrane Küche der Extraklasse - und bedient sich dabei der vorzüglichen Zutaten aus der direkten Umgebung: angefangen bei erlesenen Olivenölen über süße Früchte und frische Gemüsesorten bis hin zu fangfrischen Köstlichkeiten aus dem Meer.

Amare: Wo könnte man frischen Fisch besser genießen als direkt am Strand? Aber damit nicht genug: An den brodelnden Kochstationen warten auch die berühmten sizilianischen Wurst- und Fleischspezialitäten.

Liolà: Vor dem atemberaubenden Panorama der Klippen und des Meeres genießt man hier sizilianische Spezialitäten, wie sie authentischer nicht sein könnten. Die Gerichte sind so einfach wie köstlich. Dazu werden selbstverständlich auch erlesene sizilianische Weine kredenzt.

Granita: Zur Einstimmung auf das Abendessen gibt es hier eine fantastische Aussicht und die erfrischendsten Drinks. Dazu stehen mediterrane Tapas und Live-Unterhaltung auf dem Programm.

Torre Bar: Ganz in der Nähe des erstklassigen Golfplatzes kann man sich hier mit einer leichten Mahlzeit die richtige Stärkung für den nächsten Abschlag holen. Oder bei einer reichhaltigen Auswahl erstklassiger Drinks, Weine und Biere auf ein tolles Match anstoßen.

Pool Bar: Hier genießt man während der warmen Sommermonate ganz unkompliziert leichte Mahlzeiten und kühle Getränke nach Art des Hauses.
Zu einem fantastischen Resort gehört auch ein hochkarätiger Wellness-Bereich! Auf 4.000 Quadratmetern gibt es im Verdura Spa alles, was Körper und Seele begehren: Unter freiem Himmel warten erquickende Thalassotherapie-Pools. Außerdem kann man im Hammam relaxen, sich in der Kunst von Yoga und Pilates üben und natürlich mit den unterschiedlichsten Therapien und Anwendungen verwöhnen lassen, die alle nach dem holistischen Prinzip aufgebaut sind. Für alle, die sich auf dem Grün verausgabt haben, ist die spezielle Golfer-Therapie goldwert.
Die Möglichkeiten der sportlichen Betätigung sind hier beinahe grenzenlos: Zur exklusiven Anlage gehört auch ein erstklassiger Fußballplatz, auf dem sich die Deutsche Nationalelf auf die WM in Südafrika vorbereitet hat. Für Kinder von 5 bis 16 Jahren findet hier im Sommer die Juventus-Trainings-Akademie statt. Nicht die schlechteste Grundlage für eine Profikarriere. Unter professionellen Bedingungen kann man sich auch in der Tennis-Akademie üben - oder auf einem von drei Golfplätzen vergnügen, die nahtlos in die wundervolle Landschaft eingebettet sind. Für alle, die es mehr aufs Wasser zieht, gibt es den Water Sports Club. Und dann lockt Sizilien natürlich mit vielen aufregenden Erkundungstouren. Wie wäre es zum Beispiel mal mit einem Helikopter-Flug zum brodelnden Krater des Ätna?
ab 195,00 Euro pro Person in einem Deluxe Zimmer.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Unsere Meinung: Wer sich für Luxus und erstklassigen Stil begeistert, dem wird hier einiges geboten. Das Rocco Forte Verdura ist so prächtig und abwechslungsreich wie die Insel selbst.

Sie möchten dieses zauberhafte Golfresort besuchen?

 Hier geht´s zur Golfreise-Planung

Beste Reisezeit

Die beste Zeit, um nach Italien zu reisen ist im Frühling oder im Herbst. Im Sommer ist es im Inneren des Landes sowie im Süden während einiger Wochen sehr heiß und voll.
Capri
April - November
Florenz
April - Juni, September - Oktober
Sardinien
Mai - Oktober
Sizilien
April - Juli, September - Oktober
Gardasee
April - Oktober

Anreise-Dauer

Direktverbindungen ab mehreren deutschen Flughäfen nach Mailand, Rom, Florenz, Catania, Venedig
2 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 60.480.000
Hauptstadt: Rom
Währung: Euro
Wichtigste Flughäfen: Rom, Mailand, Florenz, Palermo, Olbia, Neapel, Venedig
Hauptsprache(n): Italienisch regional auch Deutsch
Zeit-Unterschied: UTC+1/UTC+2 (März-Oktober)

Anfrage

Fast angekommen, aber noch Fragen zu diesem unschlagbaren Reiseziel?
Unsere Experten beraten Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 50

Golf-Empfehlungen des Monats


+49 (0)89 615 214 50

Der direkte Draht zur Golfreiseberatung


golf@novareisen.de

Der schnellste Weg ins Players Paradise


Besuchen Sie uns

Die Top-Adresse für unschlagbare Exklusivurlaube

Unsere Partner